• AtheApe
    Dabei seit: 1157328000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1465417631000

    Hi zusammen,

    wir wollen das erste mal im Herbst nach Asien reisen.

    Erste Ideen waren die Philippinen, Vietnam (Süd), dann Thailand (Koh Pangan, Koh Samui) oder Sri Lanka.

    Nach den ersten Recherchen habe ich dann feststellen müssen, dass es mit der Wetterlage nicht immer so ganz einfach ist.

    Taifun hier, Monsun bzw. Regenzeit, lokale Unterschiede da und zu guter letzt >15 Regentage. Manche haben von einer halben Stunde Regen geschrieben und andere von Tagelangem Regen.

    Nun die Frage (da wir von der Reisezeit ziemlich fix sind in der letzten Oktoberwoche und die erste Novemberwoche):

    Welche Region könnt Ihr empfehlen?

    Wir wollen 14 Tage gehen, 2-3 Orte wo wir bleiben können (kein Standardtourismus wenn mgl.), schöne Strände zum baden, selber z.B. mit dem Roller aktiv werden und schöne Landschaften bzw. etwas Sightseeing.

    Gerne nehme ich auch Empfehlungen zu Unterkünften an.

    Vielleicht könnt Ihr mir eure Empfehlungen geben.

    DANKE ANDY

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1465418293000

    Ich war letztes Jahr zu der Zeit auf Koh Chang und werde es dieses Jahr auch wieder sein, vielleicht ja auch etwas für Euch in Verbindung mit Koh Mak und Kood und vor allem Bangkok.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • AtheApe
    Dabei seit: 1157328000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1465421625000

    Vielen Dank schon mal Doc!

    Wie würdest du das Wetter da zu dem Zeitpunkt beschreiben?

    In Koh Mak, kann ich im Okt. 21 und im Nov. 10 Regentage rausfinden? Nur ne halbe Stunde oder tagelang?

    THX ANDY

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1465424949000

    Klick hier und schaue es Dir an, allemal ausführlicher und aussagekräftiger als X-Regentage in vereinfachten Statistiken. Wie sich die Niederschläge auf die Tage verteilen, siehst Du zwar auch da nicht, kann man aber eh nicht vorhersagen. Es ist durchaus möglich, daß es mal nen ganzen Tag schifft, aber Ihr wollt auch in die Tropen und nicht in die Wüste. Dafür habt Ihr sattes Grün überall um Euch rum und die Wasserfälle werden auch gut gefüllt sein. Wenn ich Bedenken hätte, würde ich nicht am 24.10. selbst wieder ins gelobte Land fliegen. Der Monsun richtet sich zwar nicht genau am Kalender aus, ist aber dort recht zuverlässig und je weiter es auf November zugeht, desto besser wird das Wetter.

    Macht am Anfang 2-3 Tage Bangkok, da ist es nicht wirklich schlimm, wenn es mal regnet und somit erhöht Ihr die Wahrscheinlichkeit auf gutes Wetter in der Badedestination, denn wenn Du Dir auch mal den November der letzten Jahre anschaust, ist das geradezu der erste Dürremonat ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1465426548000

    Oktober und November sind die idealsten Reisemonate fuer Nordvietnam. Es ist nicht mehr so extrem heiss wie im Sommer, aber immer noch warm (um die 25 Grad) und meist trocken.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1465460447000

    @Cathrinka: Welche "schönen Strände zum baden" in Nordvietnam schlägst Du vor?

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • GanzuroiderMO
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 345
    geschrieben 1465465197000

    Hallo mitnanada ,

    kenne in Nordvietnam nur die Halong Bucht .....

    Gibt es dort noch andere Strände ...

    mfg    GanzuroiderMO

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1465466317000

    In eurer Reisezeit bieten sich die Philippinen an. Taifunzeit ist vorbei, Regenzeit auch. Als Ziele erwägt mal Boracay (tolle Strände) und Bohol (Inselerkundung per Moped, Chocolate Hills etc.)

  • AtheApe
    Dabei seit: 1157328000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1465485469000

    Florian80w:

    In eurer Reisezeit bieten sich die Philippinen an. Taifunzeit ist vorbei, Regenzeit auch. Als Ziele erwägt mal Boracay (tolle Strände) und Bohol (Inselerkundung per Moped, Chocolate Hills etc.)

    Das ist doch mal eine Aussage.

    D.h. wenn, dann regnet es mal eine Stunde ohne Taifun etc? :)

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1465486349000

    Straende in Nordvietnam

    Tra Co - kurz vor der chinesischen Grenze

    Quan Lan - Bai Tu Long Bucht

    Dong Chau - Provinz Thai Binh

    Sam Son - Provinz Thanh Hoa

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!