• Harri
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1188738431000

    Endlich gebucht ... :D

    Wir fliegen am 21.11. bis 12.12.07 nach Vietnam.

    In Hanoi angekommen machen wir eine 9-tätige Rundreise

    bis Saigon über den Veranstalter suntrips (Vietnam Highlights). Anschließend hängen wir noch einen Badeurlaub in Mui Ne, im Saigon Mui Ne Resort dran. Es uns für uns die erste Vietnamreise. Waren aber vorher

    bereits u.a. in Thailand, Malaysia, Bali...

    Nun hätte ich einige Fragen an Euch:

    - hat jemand schon die Rundreise über o.g. Veranstalter gemacht?

    (Wenn ja, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?)

    - in welcher Gruppengröße finden die Rundreisen statt?

    - braucht man im Hochland von Dalat wärmere Klamotten?

    - mit welcher Fluggesellschaft finden die Inlandsflüge statt (Sicherheit) ?

    Würde mich auch über weitere Tipps und Anregungen von Euch freuen.

    In freudiger Erwartung Eurer Antworten...

    Harri

  • Martina64
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1188845323000

    Wir haben im Juni 07 fast die gleiche RR gemacht, aber nicht mit diesem Veranstalter

    Mit suntrips haben wir eine Java/Bali RR gemacht und waren sehr zufrieden.

    Denke, die Gruppengröße ist abhängig von der Reisezeit.

    Habe hier im Forum Leute gehabt , die die RR mit 14 Personen oder sogar mit über 20 Personen gemacht haben Wir waren nur zu viert.

    Würde dir auf jeden Fall empfehlen höherwertige Hotelkategorien zu nehmen, damit du keine unangenehmen Überraschungen erlebst.

    Die Inlandsflüge finden mit Vietnam Airlines statt.

    Waren gut ausgestattete Maschinen, mit denen ich immer wieder fliegen würde.

    Ein gutes Mückenschutzmittel sollte im Gepäck nicht fehlen und fragt den Hausarzt wegen Malaria!

    Wenn du noch weitere Fragen hast, bitte melden!

    LG Martina

  • Harri
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1188858816000

    Hallo Martina,

    danke für Deine Antwort.

    wir haben eine mittlere Preiskategorie gewählt. Ich denke mal, wir fahren

    da Preis/Leistungsmäßig ganz gut.

    Kannst Du mir noch ein paar Tipps geben zwecks den Temperaturen während der Rundreise?

    Was mich weiterhin noch interessiert, gibt es bei Vietnam-Airlines Probleme mit event. Übergepäck (Du weißt...Saigon Einkaufsparadies)? Außerdem schnorcheln wir gern, was jedoch in Mui Ne kaum möglich sein soll. Jedoch sind wir während der Rundreise zwei Tage in Hoi An. Gib es dort die Möglichkeit zu schnorcheln ?

    Freue mich auf Deine Antwort.

    Gruß Harri

  • Martina64
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1188902689000

    Hallo Harri,

    also die Temperaturen im Juni waren sehr hoch (30-38Grad) und wir hatten eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit, war also eine schweißtreibende Angelegenheit. Soeit ich weiss, sind die Temperaturen im Winter, vor allem im Norden für Europäer angenehmer sprich nicht so hoch und niedrigere Luftfeuchtigkeit.

    Probleme mit dem Gewicht beim Gepäck gabs nicht, obwohl der Koffer von Flug zu Flug schwerer und schwerer wurde ;)

    Empfehlen kann ich dir noch den Nachtmarkt in Halong, dort waren die Preise viel günstiger als auf dem Markt in Saigon. der Halong ist zwar nicht so groß, gibt aber auch dort eigentlich alles. Mir kamen die Preise im Süden sowieso höher vor, als im Norden.

    Zum Schnorcheln in Hoi An kann ich dir nichts sagen, da wir dort eigentlich nur zum Schlafen und zur Stadtbesichtigung waren. Die RR-Hotels liegen aber alle in der Stadt und der Strand ist einige Kilometer entfernt, d.h. ihr müßt die Fahrt dorthin selbst organisieren (falls das Hotel keinen Shuttleservice hat). Ob ihr dazu noch Zeit und Lust habt, kann ich nicht beurteilen, uns hat nach den vielen Besichtigungen der Pool ausgereicht

    LG Martina

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 367
    geschrieben 1188905787000

    Hallo Harri,

    ich kenne mich zwar mit solchen Rundreisen ueberhaupt nicht aus, aber zum Wetter kann ich dir einiges schreiben.

    Norden (Hanoi, Halong): sonnig und trocken, Temperaturen um die 25 Grad (+- 5 Grad)

    Zentrum (Hue, Hoi An): waermer als in Hanoi, aber meistens bewoelkt und regnerisch, mehrtaegiger Dauerregen durchaus moeglich, Taifungefahr, kein Badewetter

    Sueden (Saigon, Mui Ne): meist trocken bei ueber 30 Grad, eventuell nachmittags oder abends ein paar Schauer und Gewitter

    Dalat: ganzjaehrig Tagestemperaturen von 20-25 Grad, nachts entsprechend kuehler, deshalb ist eine waermere Jacke immer eine gute Idee.

    Das alles natuerlich bei normaler Wetterlage. Aber da das Wetter auch hier in Vietnam in den letzten Jahren ziemlich verrueckt spielt, kann es auch ganz anders kommen.

    Viel Spass auf deiner Reise

    Cathrin

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1190375995000

    Gib es dort die Möglichkeit zu schnorcheln

    nein da gibts nichts zu sehen, viet nam ist eigentlich kein taucherland

    wie z.b. thailand,

    gute reise

    c :D rlos

    Don't feed the trolls
  • TinaUndAndy
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1190705104000

    Hallo,

    zum Schnorcheln in Hoi An kann ich auch nichts sagen. Wenn es die Zeit zulässt, kann man allerdings schon zu Strand fahren.

    Wir sind seinerzeit (März 06) vom Zentrum aus mit Fahrrad-Rikschas durch die Reisfelder zum Strand gefahren. Es war ein interessanter Kontrast von der ziemlich touristischen Stadt hinein in die kleinen Gassen, in denen die "normalen" Leute wohnen, das leuchtende Grün der Felder ... Und vor allem die ohrenbetäubende Stille außerhalb der Stadt. Keine Mopeds, keine Autos, keine Hupen. War für uns ein sehr schöner und entspannter Nachmittag. Ach ja, der Spaß hat uns für zwei Personen zwei Stunden rumfahren etwa 10 Dollar gekostet. Und die Fahrer haben am Strand auf uns gewartet.

    Viele Grüße

    Tina

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1191144175000

    braucht man im Hochland von Dalat wärmere Klamotten?

    aber sicher

    lg

    carlos

    mückenmittel kaufts du am besten in viet nam zb "soffell" autan kannst du vergessen, taugt nichts.

    Don't feed the trolls
  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1100
    geschrieben 1191268458000

    Hallo Harri,

    für Mui Ne habe ich noch einen Tipp, ein Ausflug zu den Roten Dünen hat uns gut gefallen. Trotz Rundreise wurde es uns nach ein paar Tagen am Strand etwas langweilig. Nach den Roten Dünen ging es noch zu einem Lotussee mit weißen Sanddünen.

    Wenn Ihr mal landestypisch essen wollt, von Mui Ne aus in Richtung Phan Thiet gibt es ein Lokal mit riesigen Bassins mit Fisch und allerlei Meeresgetier, es war einfach, rustikal und lecker.

    Ich wünsche Euch eine schöne Reise mit vielen Eindrücken.

    Gruß Elke

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1191327497000

    (Du weißt...Saigon Einkaufsparadies)?

    wo soll denn dass sein?

    lg

    c :shock1: rlos

    Don't feed the trolls
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!