• Issi
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1144238465000

    Hallo,

    wer war schon in Macau? Würde mich über ein paar Tipps über Hotels, Sehenswürdigkeiten, Shopping, Restaurants sehr freuen.

    Wie sieht`s mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus?

    Kommt man mit englisch gut durch?

    Danke für Eure Hilfe.

    Issi

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2948
    geschrieben 1144240949000

    Hallo, wir waren im Januar für einen Tag in Macau (1-Tagestour von Hong Kong aus)

    - siehe hierzu meinen Reisetipp. -

    Zu Hotels kann ich leider nix sagen.

    Da Macau aber als das "Las Vegas" Chinas bekannt ist, denke ich mir, dass du über Casino-Hotels entsprechende Informationen im Netz bekommen könntest. Die Chinesen kommen zum Glücksspiel nicht nur wegen eines Tages vom Festland rüber!

    Und Geld ist da massig vorhanden- ich denke mir, dass die Hotels bestimmt gut sind.

    Wir haben damals kurz das "Sands" besucht- aber wir sind keine Freunde von Glücksspiel. Wir haben relativ fluchtartig diese nervenaufreibende Geräuschkulisse verlassen.

    Macau ist recht klein- öffentl. Verkehrsmittel dürften kein Problem sein. Taxis sind günstig - sagte man uns.

    Allerdings ist das mit der Währung offensichtlich so eine Sache für sich- sie ist nicht frei wechselbar. Wenn man mit HongKong-$ bezahlt (kein Problem), sollte man tunlichst darauf achten, auch HongKong-$ als Wechselgeld zu bekommen.

    Die Macau-$ sind "Schrott" - sagte uns unser Guide.

    Englisch spricht dort leider nicht jeder- und die, die es sprechen, sprechen es schlecht!

    Eine Kurzreise wars für uns wert- besonders der 5.-höchste Turm der Welt (Macau Tower) ist beeindruckend.

    Natürlich auch die alt-portugiesischen Bauwerke und die alten Tempel.

    Gruß, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Issi
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1144244703000

    Hallo Jo-joma :D

    vielen herzlichen Dank für Deine sehr guten Hinweise. Natürlich habe ich den Bericht über Deinen Tagestrip unter TIPPS schon verschlungen.

    Wir kommen von Peking und fliegen ein mit Air Macau :question: Diese Airline s o l l nicht schlecht sein, zumindest keine "never come back airline". Der neue Airport liegt ja sehr abenteuerlich im Meer, d.h. die Start- und Landebahn.

    Gebucht habe ich jetzt im Holiday Inn, erfahre aber vor wenigen Minuten, daß dieses Hotel im Rotlicht-Viertel liegen soll :shock1: Bin ja mal gespannt, na ja, mein Mann ist ja dabei.

    Ja, Macau gilt wohl als Spielerparadies der Chinesen, ist es doch nur hier erlaubt zu zocken und zu wetten.

    Die portugiesische Vergangenheit soll man sehr stark spüren inform von historischen Bauten, Restaurants und vielen Grünanlagen. Die neuen Brücken müssen ja atemberaubend sein, von Macau nach Taipa und Coloane.

    Ein Auto braucht man dort bestimmt nicht. Oder was meinst Du? :frage:

    Vorerst nochmal vielen Dank für Deine guten Infos.

    Ciao Issi :D

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2948
    geschrieben 1144262592000

    Hallo Issi,

    Naja, ob ihr ein Auto braucht, kann ich nicht entscheiden- ich weiß nicht, wie lange ihr dort sein werdet und was ihr alles machen wollt... ;) Ich denke aber, eher nicht.

    Das Autofahren ist auf jeden Fall seeeehr abenteuerlich (wie in Kairo: der, der die lauteste Hupe hat und sie am schnellsten bedient, der fährt! Und zwar kreuz und quer...) und außerdem herrscht Linksverkehr.

    Ich denke, zu Fuß seid ihr immer gut unterwegs (dem Foto nach zu urteilen, seid ihr ja noch jung!!! ;)) - die Stadt ist sowieso recht klein und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen ziemlich nah beeinander.

    Die etwas weiter weg liegenden Sachen zum Ansehen, die würde ich mit Taxi anfahren.

    Die Altstadt war für uns sehr interessant- ich wähnte mich teilweise wie in mediterranen Gefilden- wären da nicht alle Straßenschilder und die Leuchtreklamen größtenteils auf Chinesisch!

    Gruß, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Issi
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1144327050000

    Hallo jo-joma,

    danke nochmals für Deine guten Tipps.

    Wir bleiben schon ein paar Tage im chinesischen Las Vegas, insofern werden wir dieses chinesische Sondergebiet etwas ausführlicher kennenlernen. Aber nicht wegen der Casinos, nein, wir sind keine Zocker.

    Mein Mann fährt eigentlich überall Auto, ist so ein Tick von ihm... egal ob Links-oder Rechtsverkehr. Selbst auf Bali sind wir klasse mit dem dortigen Verkehr klargekommen, trotz des Steuers auf der "falschen Seite".

    Sicher werden wir die eigentliche Stadt Macau zufuß erkunden, ist einfach schöner. Aber die südlichen Inseln Taipa und Coloane sind halt mit tollen Brücken verbunden, das reizt meinen Mann. Klar, man ist auch unabhängiger.

    Letztendlich werden wir das vor Ort entscheiden. Ich glaube eigentlich, daß wir kein Auto nehmen.

    Habt Ihr einen Tipp für ein spezielles Restaurant, soll ja dort ganz besonders viele gute geben.

    Das Wetter im April dort? Ich denke mal, angenehm, oder? Wir waren vor Jahren mal in HongKong zur gleichen Jahreszeit und das war okay.

    >wir sind ja noch so jung> ist zwar relativ, aber Du hast recht, wir sehen beide jünger aus, mein Mann und ich. Vom Gefühl her, würde ich sagen, sind wir beide, Du und ich, etwa im gleichen Alter.

    Wo geht`s denn hin demnächst im Urlaub?

    Viele Grüße

    Issi

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1144329700000

    Hallo Issi,

    ich war auch mal in Macau, ist aber schon einige Jahre her, ich glaube das war 1998. Wir haben die Altstadt zu Fuss erkundet und wollten dann auch noch unbedingt Taipa und Coloane anschauen, und sind also mit einem Taxi dahingefahren. Wir fanden diese beiden Inseln jedoch überhaupt nicht reizvoll, und sind quasi nur einmal durchgefahren und dann wieder retour nach Macau. Insgesamt hat mir der eintägige Ausflug dahin gereicht, ich hatte nicht das Bedürfnis, länger dazubleiben. Die Innenstadt ist sehr schön, aber die hat man auch schnell mal erkundet. Bin gespannt was ihr dazu sagt :) Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

    Da hat mir die kleine INsel Cheung Chau (vor Hongkong) schon besser gefallen, da hätte ich noch 1-2 Tage bleiben können:)

    Hoffe, du berichtest danach ausführlich!

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2948
    geschrieben 1144332784000

    Hallo Issi,

    Nein, ein Restaurant kann ich dir leider nicht empfehlen- unsere Tour-Truppe war zum Essen in einem Nobelhotel.

    Naja- Das Hotel war vielleicht nobel (weiß leider nicht mehr den Namen!), aber das Essen wars nicht!

    Eben so, wie sich Asiaten die europäische (!!!) Küche vorstellen- mir wäre was handfest-asiatisches tausendmal lieber gewesen! :(

    Leider konnte man nur wählen zwischen "Lamb" und "Chicken"- war aber alles irgendwie ähnlich.... :shock1:

    Wetter im April? Leider keine Ahnung- wir waren ja im Januar dort und da hatte es schon sensationell bis zu 24°.

    Ja, unser beider Alter dürfte in etwa so gleich sein...

    (+/- "Gefühltes" eben)

    Unser nächster Urlaub geht über Pfingsten nach Florida und Kanada (Florida zum Erholen und Kanada zum Verwandtenbesuch, um unseren Junior für den Schulbesuch dort für nächstes Schuljahr anzumelden- wir sollen ihn persönlich vorstellen!)

    .....und wenn der Junior dann dort ist (und sozusagen "out of the way"), machen mein Männe und ich im November eine Fahrt mit der Queen Mary 2! FREU!

    Darauf spare ich schon seit einiger Zeit (ist einfach ein Traum von mir)- wir haben dieses Jahr 30-jähriges Kennenlernen! Das wollen wir ein wenig festlich begehen.

    Tschüss, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Issi
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1144399228000

    Guten Morgen Belinda,

    danke für Deinen Erfahrungsbericht über Macau. Sicher, jeder erlebt anders, aber ein paar Tipps sind immer wertvoll. Ganz klar werde ich ausführlich berichten! Ist versprochen.

    Aber Du bitte auch über Dom Rep. Du fliegst ja mit Deiner "Prinzessin" einen Tag vor uns, am 11. April. Richtig?

    Alles Gute für Flug und Aufenthalt.

    Gruß Issi

  • Issi
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1144400014000

    Auch Dir einen Guten Morgen jo-joma,

    danke für Deine recht ausführlichen Anmerkungen. Na ja, da habt Ihr ja einiges vor. Erst Florida, dann Kanada - da fällt mir ein, wäre es nicht sinnvoller erst die Verwandtschaft, dann Erholung :D

    Wohin geht Ihr nach Kanada? Wir haben Freunde in Mississauga, die uns ständig in den Ohren liegen, sie zu besuchen. Bald werden wir es tun. Dann bräuchte ich vielleicht erneut Deinen Rat, weil wir dann daraus ein bisschen mehr machen würden. Vielleicht zuerst das östliche Kanada von Ottawa bis Nova Scotia. Mein Mann würde gern mal auf New Foundland wandern. Na ja, kommt Zeit, kommt Rat.

    Die QM 2 haben wir mal in Sydney/Australien liegen sehen und sind am Pier ehrfurchtsvoll an ihr langgeschritten. Wow... eine tolle "Schaluppe"! Viel Glück.

    Mal sehen, was sich mit Macau tut. Am 12. April fliegen wir erst nach Peking, dort den Geburtstag meines Göttergatten auf der Mauer "begießen" und dann weiter mit Air Macau nach Macau. Ich werde ein wenig berichten, wenn wir zurück sind. Nach Macau geht`s dann über Bangkok zum relaxen nach Phuket.

    Dir noch einen schönen Tag

    Gruß Issi

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2948
    geschrieben 1144400472000

    Hallo Issi,

    oh ja- gerne tauschen wir uns wieder (dieses Mal dann über Kanada )aus!

    Mississauga ist der Stadtteil von Toronto, in welchem sich der Flughafen befindet; meine Schwiegereltern wohnen in North York (grenzt genau daran an!)

    Und wenn du Fragen zu Fahrten östlich von Toronto bis nach Nova Scotia hast- gerne versuche ich, dir Anregungen zu geben!

    Nova Scotia- schmacht! War bis jetzt einer unserer schönsten Urlaube!

    Naja- ich hätte für den diesjährigen Urlaub auch lieber die Route andersrum gemacht (erst Kanada, dann Florida), aber wegen der persönl. Vorstellung unseres Sohnes in der Schule ist das organisationstechnisch nicht anders möglich!

    Ich wünsche euch eine wundervolle, ereignisreiche Zeit in China- viel Spaß und: kommt gut hin und gut wieder nach Hause!

    Tschüss, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!