• kobald00
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1415453480000

    hallo möchten im Juli nach Tokyo fliegen für eine Woche ist diese reisezeit eigentlich optimal bzw praktisch,...dann zur Reisezeit 1 Woche sollte reichen was meint ihr?zum Hotel welches ist vergleichbar mit dem Park hyatt bzw was ist das beste Haus in der Stadt bzgl Lage,Höhe und Aussicht zur Stadt,Service,Zimmern/Suiten..wAere super wenn ihr mir ein paar tipps nennen könntet..lg manuel

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1415467198000

    Die Reisezeit finde ich in Ordnung,natürlich kann es im Sommer  den ein oder anderen für eine Stadtbesichtigung zu warm sein.

    1 Woche sollte es aber auch schon sein den Tokio ist riesig und hat jede Menge zu bieten.

    Ich würde ein Hotel wählen was in der Nähe der Yamanote Linie liegt.Das ist die beste Linie um Tokio zu erkunden und die meisten Sehenswürdigkeiten liegen an selbiger.

    Das Park Hyatt liegt wie ich finde sehr gut,nahe an der Yamanote Linie und in Shinjuku.

    Shinjuku finde ich gut weil es sehr viele Möglichkeiten gibt auch noch mal was abends zu unternehmen.

  • kobald00
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1415471638000

    Hallo danke ok das klingt schon mal sehr gut und optimal für mich bin schon sehr gespannt drauf werde noch mir einiges anschauen hab ja noch genug Zeit danke lg

  • Augusto
    Dabei seit: 1194134400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1416332349000

    Mein Sohn und ich waren im Juni diesen Jahres dort. das Klima war gut.

    Tokio hat ja kein richtes Stadtzentrum, Tokia hat viele Stadtzentren!

    Da mein Sohn manga-fan ist und das "das Thema" der Reise war, waren wir auch

    im Stadtteil Akihabara untergebracht und unser Hotel lag direkt an der gleichnamigen Station. welche auch die Yamanote line bedient.

    Das war wirklich ideal und muß Goofy68 voll beipflichten.

    Außer der Stadt selbst hatte ich beim vorangegangen Besuch von Tokio Tagesausflüge

    nach Nikko und an den Mount Fuji gemacht (individuell). Übrigens habe ich den

    Mount Fuji trotzdem noch nicht gesehen, der Berg lag immer im Nebel.

    Vielleicht sollte ich doch nochmals hin. Eine Reise ist´s wert.

  • kobald00
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1416506844000

    Hallo,

    asoooo ok,gut zu wissen dann muss man sich wirklich einige stadtteile etwas genauer anschauen um soviel wie möglich zu sehen.

    sehr schön das man auch sehr viele ausflüge tätigen kann von tokio aus,hab eh einiges vor.ja wenn man dort ist möchte man auf alle fälle den fuji sehen,echt arg das der immer voller nebel war echt blöd.

    ja tokio ist auf alle fälle sehenswert hab ich schon von einigen bekannten gehört.danke liebe grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!