• maliabeach
    Dabei seit: 1300233600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1325008364000

    Hey leute,

    es geht zwar nicht direkt um Urlaub, erhoffe mir aber trotzdem einige nützliche Tipps von euch! :)

    Demnächst muss ich die Bewerbungen für mein Auslandssemester rausschicken.

    Zur Wahl stehen Hongkong, Singapore, Bangkok, Taipeh und Seoul. Welche Stadt haltet ihr für einen Aufenthalt für 4 Monate am attraktivsten? 

    Hongkong und Singapore würden mich aufgrund der Wohn-und Lebenshaltungskosten knapp das doppelte gegenüber den anderen Destinations kosten. Lohnt sich dieser Mehrwert? Was haltet ihr allgemein von diesen Städten?

    Bin auf eure Meinungen/Erfahrungen gespannt.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5314
    geschrieben 1325012082000

    Ach steigt mir doch auf den Frack. :(

     

    Wieder mal einen langen Text verfasst und dann kommt, wie schon so oft, eine doofe Fehlermeldung und der Text ist weg.

     

    Sorry maliabeach, aber ich habe absolut keinen Bock das ganze noch mal zu tippen.

     

    Deshalb nur die Kurzversion in Form meiner persoenlcihen Rangliste der Staedte:

     

    Singapore, Hong Kong, Bangkok, Taipeh, Seoul.

  • maliabeach
    Dabei seit: 1300233600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1325013171000

    :(

    viell findest du ja die tage nochmal die motivation, würde mir aufjedenfall weiterhelfen.

    Grüße

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1325018065000

    @mkfpa sagte:

    Ach steigt mir doch auf den Frack. :(

    Geht mir auch so, allerdings ohne Fehlermeldung. Dazu reicht bei mir schon das Lesen des Eingangspostings.

    Wofür wäre meine Reihung der 5 Städte wichtig? In erster Linie wird's doch auf die persönlichen Interessen und Vorlieben von maliabeach ankommen. In HKG u. SIN käme ich mit problemlos mit einer Sprache zurecht, die ich bereits beherrsche, das wär für mich ein Argument. Aber vielleicht will er ja Thai lernen oder koreanisch.

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • maliabeach
    Dabei seit: 1300233600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1325069044000

    Die Frage ist doch ganz einfach! Welche Stadt haltet ihr persönlich für einen Aufenthalt für 4 Monate am attraktivsten? 

    Ich will auch kein Ranking oder Reihung von euch, sondern mir kommt es auf eure Erfahrungen in den genannten Städten an.

    -Vielleicht hat jemand aus dem Forum auch eine längere Zeit in eine der Städten gelebt und kann etwas über die Lebenshaltungskosten und Wohnsituation sagen. 

    -Anzahl der Sehenswürdigkeiten im Umkreis der Stadt bzw. geeignet für Wochenendtrips

    -guter Travel-hub? günstige Flüge zu anderen Zielen?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1325069825000

    @maliabeach sagte:

    Die Frage ist doch ganz einfach! Welche Stadt haltet ihr persönlich für einen Aufenthalt für 4 Monate am attraktivsten? 

    S i n g a p o r e .

    Was machste nu mit der Information?!

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • maliabeach
    Dabei seit: 1300233600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1325072818000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Wenn du es jetzt noch begründen würdest wäre die Information nützlich.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1325075223000

    MEINE Gründe für  S i n g a p o r e   sind tatsächlich für DICH interessant?

     

    Hast Du denn diesbezüglich gar keine eigenen Vorlieben? Vielleicht ein besonderes Interesse für die Kultur und/oder Geschichte eines der Länder? Willst Du in der Zeit etwas lernen, eine neue Sprache vielleicht? Suchst Du eine Herausforderung? Oder geht's Dir nur um ein möglichst einfach zu absolvierendes Jahr ohne gröbere Probleme?

     

    Du fragst, welches Land am "attraktivsten" sei, für mich ist es eben SIN. Hohe Lebensqualität, keine Sprachbarriere, viel FÜR MICH Sehenswertes. Kann aber für Dich ganz anders sein.

     

    "Lohnt sich dieser Mehrwert?" :frowning:   Wirtschaftsstudium machst Du wohl keines, oder?!

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1325096502000

    Würde auch fragen was du studierst ob die Stadt damit irgendwie zusammenhängt.

     

    Warst du selbst noch in keiner dieser Städte? War selber nur in Bangkok und Singapore. Finde die Entscheidung ziemlich schwierig. Singapore ist eine tolle Stadt, bietet viele Freizeitangebote, gute Restaurants und Ausgehmöglichkeiten. Man spricht englisch, man wird beim Taxifahren nicht abgezockt. von SIN kann man überall günstig hinfliegen. In paar Stunden mit dem Bus ist man in Malaysia. Man kann in SIN baden.

     

    Ich liebe Bangkok, ist Geschmacksache, manche hassen die wuselige Stadt. Wohnen ist sicher günstiger als in SIN. Das Freizeitangebot ist auch groß, gibt Kinos wo man englische Filme schauen kann, viele Lokale und Discos. Auch von Bangkok aus kann man überall in Asien billig hinfliegen. In ca 2,5 h ist man am Meer. Ich denke die Lebenserhaltungskosten sind dort niedriger als in SIN, sofern man gerne Thaiessen an Garküchen isst.

     

    Ich schätze die meisten Leute hier im Forum waren grad mal in den Ferien paar Tage in diesen Städten und können nicht soviel über das Wohnen dort berichten. Habe selbst mal wegen Auslandssemster geschaut und diese Seite gefunden http://www.college-contact.com/studienprogramme/auslandssemester_im_ausland

    dort posten Studenten Berichte über ihr Auslandssemster zu den Lebenserhaltungskosten und wie die Unis so waren. Vielleicht solltest du dich dort mal umsehen.

  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1325101492000

    @layla2

    mag ja sein, das die meisten User hier nur wenig über die gefragten Städte Auskunft geben können - aber die antworten dann ja auch nur sehr unwahrscheinlich.

     

    @maliabeach

    Für mich eindeutig SEOUL.

    Diese Stadt ist jung, technisch, sprachlich verbindend, Finanzzentrum, ökonomisch, mit weltführenden Unternehmen in der Mikroelektronik, Universitäten mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten und eine äußerst kostengünstige Infrastruktur, sauber, busy, ein bischen Balliballi (schnell schnell) und Treffpunkt der jungen südostasiatischen Zukunft aus Korea, Japan, China, Malaysia und einige wenige Europäer.

     

    Das alles verbunden mit der stets vorhandenen und gegenwärtigen Kultur und Geschichte des Landes.

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!