• Deepsneaker
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1352648777000

    Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen: Ich war mit meiner Familie (2 Mädels 12+14 + Frau) die letzten drei Jahre in Thailand (Chiang Mai, BKK, Koh Samui, Ko Phangan) und allen hat es immer super gefallen: Absolut unkompliziert zu bereisen, wir lieben alle das Thai Essen und finden es super schön, wenn man Abends aus dem Hotel raus kann und sich irgendwo ein nettes Restaurant suchen kann. Und ihn Thailand sind wir bezüglich essen selbst in den einfachsten Restaurants und Garküchen nie enttäuscht worden :-). Wir waren in den drei Jahren auch immer in tollen 4-5 Sterne Ressorts (Santhiya, Santiburi, etc.) - sind also keine Rucksack-Touristen.

    Letztes Jahr hat die ganze Familie einen PADI OWD Tauchkurs auf Ko Phangan gemacht und jetzt sind wir auch etwas vom Tauch-Virus infiziert :-).

    Nach drei Jahren Thailand wäre es ja mal an der Zeit was anderes in Asien auszuprobieren, deshalb wollte ich mal hören, welche anderen Ziele ihr für geeignet haltet. Wegen dem Thema Tauchen wäre z.B. eine Idee für eine Woche auf die Malediven und danach noch ca. 10 Tage Sri Lanka zu machen. Ich könnte mir aber auch mal Bali oder Malaysia vorstellen - dort sind vermutlich aber die Tauchreviere nicht so toll wie auf den Malediven.

    Reisezeit wäre entweder über Ostern (dann nur 2 Wochen) oder im August - Anfang September.

    Würde mich über ein paar Anregungen freuen.

    Gruß,

    Bernhard

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 895
    geschrieben 1352650046000

    hallo Deepsneaker,

    also mit 4 Vollzahlern über Ostern Malediven + Sri Lanka , da musst du ganz schön tief in die Taschen greifen- von den tw. ausgebuchten preiswerten Inseln zu den FT mal ganz abgesehen - da wäre Aug/sep. schon günstiger.

    Gute Tauchmöglichkeiten gibt es auf den Phillippinen, war aber noch nicht selbst dort.

    Muss es unbedingt Asien sein?  Über Ostern würde sich Mexico anbieten - ist zwar dann AI-Urlaub, aber auch Tauchen dort vom Feinsten (ist schließlich nach dem Great Barrier das zweitgrösste Riff - vor Yucatan), dazu kommt die Möglichkeit in Cenoten zu tauchen. 2 Wochen über Ostern reichen da auch voll aus und Preis übersichtlich..

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu ---
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1352735282000

    Hallo Bernhard!

    Wenn Du wieder nach Asien willst, auch so zum Essen gehen willst in kleinen Restaurants, gute Infrastruktur, über Ostern. - Bali passt doch da gut, oder nicht? Zwischenstopp Singapur wäre doch optimal.

    Zum Tauchen könntest das ja auch mit Lombok oder den Gil Gil-Inseln (heißt so, oder?) kombinieren.

    Malediven u. Sri Lanka ist auch eine tolle Kombination, aber ich glaub mit dem auswärts Essen in Sri Lanka ist das nicht so toll wie in Thailand, kommt auf die Lage vom Hotel an.

    LG Sabine

  • sportie23
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1353588083000

    @ sabine: also in sri lanka kann man auch außerhalb hotels sehr gut essen. klar: die verständigung ist nicht so leicht. aber es ist sehr empehelnswert und lecker, wenn man die küche mag.

    zum thema: bali + die gilis sind empfehlenswert. nur die tauchwelt ist natürlich nur der anfang, was man z.B. auf den malediven zu sehen bekommt! unglaublich, was alles auf einem fleck ist. ansonsten sollen die philipinen auch zum tauchen gut sein. nur habe ich gelesen, dass man das essen nicht mit thailand vergleichen kann!

  • Malapascua3
    Dabei seit: 1325894400000
    Beiträge: 105
    gesperrt
    geschrieben 1354364026000

    sportie23:

    @ sabine: also in sri lanka kann man auch außerhalb hotels sehr gut essen. klar: die verständigung ist nicht so leicht. aber es ist sehr empehelnswert und lecker, wenn man die küche mag.

    zum thema: bali + die gilis sind empfehlenswert. nur die tauchwelt ist natürlich nur der anfang, was man z.B. auf den malediven zu sehen bekommt! unglaublich, was alles auf einem fleck ist. ansonsten sollen die philipinen auch zum tauchen gut sein. nur habe ich gelesen, dass man das essen nicht mit thailand vergleichen kann!

    Ja, das Essen ist ziemlich Bäh auf den Philippinen....

    Aber das ist nicht wirklich das Problem, sondern die Reisezeit. Man darf nie, nie, niemals über Ostern auf die Philippinen. Dort ist die Hölle los zu der Zeit, das ganze Land ist in der Holy Week auf Achse. Auf jeden Fall meiden.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25242
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1354368248000

    @mk116:

    Hier ist die Erklärung dazu: :p

    guckst du

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25242
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1354378359000

    OT:

    Ok, mk116, dann spezifiziere ich mal das Wort "Bähhh" mit einem Bild, so wie es der TO wahrscheinlich gemeint hat:

    hihi

    :laughing:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!