• rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1153127760000

    Hallo

    Ich weis', man kann meine Frage nicht pauschal beantworten und es ist sicher auch subjektiv, aber: Wo wäre unser Familienurlaub in Afrika am besten, wenn man alles abwägt?

    Ich bin totaler Neuling, also Kenia, Gambia,....

    Wir sind meine Frau, ich, Töchter 7+9. Was wir wollen: Baden, nicht allzu lange, bzw. anstrengende Safaris oder Ausflüge, etwas bessere Hotels (keine Luxusburgen), nicht in der Einöde, d.h. es sollte auch etwas außer dem Hotel geben.

    Und vor allem: Leistbar.

    Flugtermin: (der leider teuerste) Weihnachtsferien!!

    Danke für eure Tipps.

    Rainer

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1153129101000

    Ich würde mit Kindern diesen Alters nur in Länder reisen wo ich keine Malariaprophylaxe ,keine Gelbfieberimpfung , keine Hepatitis-

    impfung brauche , ehrlich gesagt wäre mir das Risiko zu hoch.

    Ich würde Dir ja Mauritius oder Seychellen empfehlen, nur kann es da Weihnachten mächtig regnen. Wie wäre es mit den Malediven....

    Leistbar , ist ein weiter Begriff wie hoch dürfen denn die Gesamtkosten sein ?

  • mpenzi_18
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1153130071000

    Hallo Rainer!

    Mit Kindern in dem Alter Eurer würde ich auf jeden Fall Afrika bereisen!Sie sind keine Babys mehr und sicher schon interessiert an anderen Kulturen!

    Ob es nun Kenia oder Gambia sein wird müßt letztendlich Ihr entscheiden!Ich kenne beide Länder und sie sind beide toll!Was in Gambia sehr vorteilhaft ist,das man Tag und Nacht das Hotel verlassen kann,ohne Bedenken!In Kenia kann man das auch,man muß einige Spielregeln beachten!Dafür hat Kenia eine fantastische

    Tierwelt zu bieten in seinen großen Nationalparks,in Gambia gibt es kein Großwild,dafür Reptilien und Affen ;)schöne Nationalparks gibt es auch dort,.natürlich viel kleiner!Toll in Gambia auch der Gambia River und die Mangroven,eine Bootsfahrt ist jedes Jahr bei uns ein Muss!

    Gambia ist das kleinste Land Afrikas(halb so groß wie Hessen)man kann sehr viel vom Land sehen,es reichen dafür mehrere Halbtagesausflüge,weil Entfernungen nicht zu groß.

    Wenn Ihr ein Hotel am Kololi Beach bucht seid Ihr nicht in der Einöde, sondern mitten im Geschehen,dort gibt es unzählige Restaurants,Bars,Disco,Casino,Bank,Supermarkt,Shoppingcenter etc.,zu Fuss in nicht mal 3min.erreichbar!

    Kinderanimation gibt es in den Hotels so gut wie keine,ich denke da hat Kenia wioederum mehr zu bieten!In Kenia gibt es AI,was Familien gerne bevorzugen,in Gambia gibt es max. VP,uns reicht in Gambia Frühstück,man kann außerhalb des Hotels und in den kleinen Bars am Beach gut und günstig essen gehen!

    Was ist für Euch leistbar?

    Schwere Entscheidung,wünsche Euch trotzdem viel Spass bei der Urlaubsplanung!

    Liebe Grüße

    Kotu

    Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!!!
  • rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1153131896000

    @Ludwig

    ......Ich würde Dir ja Mauritius oder Seychellen empfehlen, nur kann es da Weihnachten mächtig regnen. Wie wäre es mit den Malediven.... "

    Also, ich glaube, da sind wir von meinen geplanten Ausgaben meilenweit entfernt.

    @alle beide

    Wir haben uns € 4.000,- als Grenze gesetzt. Aber laut diversen Antworten in anderen Foren, wird es anscheinden sehr schwierig bis unmöglich, um diese Summe einen Urlaub (um diese Zeit) zu bekommen.

    LG, Rainer

  • Elote
    Dabei seit: 1129075200000
    Beiträge: 485
    gesperrt
    geschrieben 1153132429000

    Hallo Reiner,

    in Kenia machen auch Familien mit Kindern gern Urlaub. In diversen Hotels gibt es Kinderclubs, Kinderessen etc. Kenia ist ein kinderfreundliches Land,die Animateure geben sich viel Mühe.

    Von der Südküste lassen sich tolle Ausflüge unternehmen. Die Shimba Hills sind nur 35 km entfernt und eignen sich gut für einen Tagesausflug mit Kindern. Z.B. lassen sich dort Elefanten und die seltenen Rappenantilopen sowie viele weitere Tierarten gut beobachten. Safaris nach Tsavo Ost oder Tsavo West und Amboseli lassen sich auch individuell organisieren,d.h. Ihr habt das Fahrzeug für Euch allein. Die Übernachtungen sind in tollen Lodges und Camps und die Tiere lassen sich an den Wasserlöchern gut beobachten. Auch ein Tagesausflug in den Haller Park gefällt Kindern und Erwachsenen gleichermaßen. Sonntags ist im Two Fishes am Strand Family Day. Dorthin kommen dann auch die Einheimischen mit Kind und Kegel und feiern gemeinsam mit den Touristen.

    Ein Aufenthalt in Kenia setzt unbedingt eine gute reisemedizinische Beratung beim Tropeninstitut voraus. Dann steht einem Urlaub in Afrika sicherlich auch nichts mehr im Wege.

    Sonnige Grüße,

    Elote

    Heshima tukipeana daima tutapendana------- Wenn wir uns respektieren, können wir uns immer lieben------ Kenianisches Sprichwort
  • mpenzi_18
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1153132499000

    Wenn dann Gambia,aber da mußt Du die Winterkataloge abwarten,evtl.mit einem Frühbucherschnäppchen könntet Ihr Glück haben!

    Seid IHr an einen bestimmten Abflughafen gebunden?Käme für Euch Abflug Amsterdam in Frage?Bei den Holländern könntest Du für den Preis schon eher was finden!

    LG Kotu

    Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!!!
  • rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1153132883000

    @'kotu' sagte:

    Wenn dann Gambia,aber da mußt Du die Winterkataloge abwarten,evtl.mit einem Frühbucherschnäppchen könntet Ihr Glück haben!

    Seid IHr an einen bestimmten Abflughafen gebunden?Käme für Euch Abflug Amsterdam in Frage?Bei den Holländern könntest Du für den Preis schon eher was finden!

    LG Kotu

    Warum Gambia und nicht Kenia?? Von der Tierwelt her, wäre ja Kenia schöner.

    Da wir aus Österreich sind, kommt Amsterdam nicht unbedingt in Frage ;-)

    Bei uns wären es Wien, Linz, Salzburg, event. München.

  • mpenzi_18
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1153134902000

    Ich denke Ihr kommt für den Preis nicht nach Kenia :disappointed:sicherlich ist die Tierwelt in Kenia ein Traum,aber die Safari hat auch ihren Preis!

    Vielleicht habt Ihr ja Glück,ein Frühbucherschnäppchen oder 14=10 usw.,aber in der Weihnachtszeit werden die Veranstalter kaum solche Super Angebote raushauen!

    Die Kataloge sind ja auch noch nicht da(zumindest nicht alle)aber ich denke das Reisen ist nicht billiger geworden,im Vergleich zum Vorjahr!Leider.....

    Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!!!
  • rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1153136193000

    Ich finde es wirklich super von den Fluglinien/Reiseveranstaltern, dass sie es (fast kriminell) ausnutzen, dass Familien mit schulpflichtigen Kindern nur in den paar Wochen im Jahr Urlaub machen können.

    In der übrigen Zeit sind die Preise um dutzende % billiger.

    Aber es liegt wie fast immer am Konsumenten. Wenn einmal alle zusammenhelfen und sich nicht erpressen lassen würden, müssten sich die Veranstalter auch etwas einfallen lassen, wenn auf einmal niemand mehr wegfliegt.

    Gruß, Rainer

  • mpenzi_18
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1153136536000

    Da hast Du Recht,aber ändern können wir das leider nicht!Wir haben 4 Kinder und können es uns nicht leisten mit allen viern in den Urlaub zu fliegen :?Es wird abgewechstelt :?Unsere Große will nicht mehr mit(ist fast 18J.)......!So ist das,traurig aber wahr!Nur verstehen werde ich nie warum die deutschen Veranstalter mitunter doppelt soviel füe eine Reise verlangen wie Veranstalter in anderen Ländern :bulb:

    Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!