• Rodgaugirl
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1345762404000

    Hallo, kann mir jemand sagen der schon mal auf Boavista war, ob man bei der Einreise am Flughafen vom Reiseveranstalter ein Visum bekommt oder muss man es wirklich in Berlin beim Auswärtigen Amt beantragen? Vorab schon Vielen Dank für Euer Feedback!

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1345797504000

    Hallo

    Bei Pauschalreisen sollte es Dein Reiseveranstalter für Dich beantragen.

    LG 13

  • Dschuli
    Dabei seit: 1269388800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1345821295000

    Ich fiege im September auch das erste Mal auf die Kapverden, auch nach Boa Vista. Bei unserer Reisebestätigung war auch ein Visumantrag als PDF-Dokument dabei. Den hab ich jetzt mal ausgefüllt und per e-mail an Tui geschickt. Ich denke das langt, denn normalerweise wird bei einer Pauschalreise das Visum durch den Reiseveranstalter geregelt. (Glaube ich zumindest, als wir auf die Malediven geflogen sind war es so)

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

    Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!
  • Rodgaugirl
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1345824984000

    Dschuli:

    Ich fiege im September auch das erste Mal auf die Kapverden, auch nach Boa Vista. Bei unserer Reisebestätigung war auch ein Visumantrag als PDF-Dokument dabei. Den hab ich jetzt mal ausgefüllt und per e-mail an Tui geschickt. Ich denke das langt, denn normalerweise wird bei einer Pauschalreise das Visum durch den Reiseveranstalter geregelt. (Glaube ich zumindest, als wir auf die Malediven geflogen sind war es so)

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

    Hallo, habe heute die Rechnung vom Reiseveranstalter bekommen, da war ein Link für die Beantragung des Visum bei, muss 7 Tage vor Reisebeginn ausgefüllt und verschickt werden. Danke aber trotzdem für die Antwort. Schönen Urlaub! In welches Hotelgeht es denn?

  • Dschuli
    Dabei seit: 1269388800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1345858179000

    Wir gehen ins Riu Karamboa =) Freu mich schon riesig, v.a. nach den guten Hotelbewertungen!

    In welches Hotel gehst du?

    Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!
  • Rodgaugirl
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1345889886000

    Dschuli:

    Wir gehen ins Riu Karamboa =) Freu mich schon riesig, v.a. nach den guten Hotelbewertungen!

    In welches Hotel gehst du?

    Wir gehen ins Iberostar Boa Vista, das haben mich die Bilder überwältigt und die Bewertungen sind auch sehr gut. Mal schauen! Wir sind im Dezember über Weihnachten - 10 Tgae dort.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1346610137000

    Hallo zusammen,

    wir fliegen im Dezember nach Boa Vista und ich habe auch eine Frage zum Thema Visum (es handelt sich um eine individuelle Reise => kein Reiseveranstalter):

    In älteren Threads habe ich gelesen, dass es problemlos möglich sei, das Visum bei der Einreise zu beantragen - auf der Homepage des Auswärtigen Amts jedoch steht, dass das Visum vorab bei der kapverdischen Botschaft beantragt werden solle. :frowning:

    Wäre schön, wenn mir jemand aktuelle Erfahrungen mitteilen würde...

    Grüße,

    Malini

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1347796040000

    @Malini ..vor zwei Jahren konnte man es ohne Probleme bei der Einreise bekommen.

    Auswärtiges Amt

    "Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum zur Einreise auf die kapverdischen Inseln. Dieses Visum ist bei der kapverdischen Botschaft in Berlin zu beantragen. Nur in Ausnahmefällen, in denen im Wohnsitzland des Reisenden keine kapverdische Botschaft existiert, ist ein entsprechendes Visum an der Grenze erhältlich. Visa für touristische Zwecke sollten grundsätzlich vorab bei der kapverdischen Botschaft beantragt werden"

    Baobab Tour, der es eigentlich auch wissen muss sagt dazu allerdings "Dokumente: Für die Einreise benötigen Sie einen sechs Monate über das Einreisedatum hinaus gültigen Reisepass und ein Visum (auch direkt am Flughafen für 25,-€erhältlich)."

    "Visa am Flughafen in Boavista zu bekommen ist ganz einfach! Wenn Sie in die Halle kommen, sind links die Toiletten und rechts daneben ist der Schalter, um das Visum zu beantragen.Formular ausfüllenund für 25,00 € bekommt man das Visum ausgestellt. Wichtig ist die Euro passend zu habenund beachten, falls man 2 Wochen Aufhentalt auf BV hat, dass auch die richtige Zeitlängeim Pass angegeben wird."

    Auch für mich ein Fragezeichen, mal anrufen?

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1347811636000

    Hallo MaCor,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung.

    Ich meine sogar von Dir in älteren Threads gelesen zu haben, dass es kein Problem sei, das Visum bei der Einreise zu beantragen... ;)

    Da es offenbar aber keine aktuelleren Erfahrungen gibt, werde ich wohl Deinen Rat befolgen und mal anrufen...

    Ist mir ein bisschen zu riskant, Weihnachten dort anzukommen und ggf. Probleme bei der Einreise zu bekommen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1348590327000

    @Malini ...und hat es eine Änderung gegeben? Wer hat nun Recht das AA oder der Ausflugsveranstalter vor Ort?

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!