• ReisendeNrw
    Dabei seit: 1320537600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1383203153000

    Hallo,

    in ein paar Tagen fliegen wir mit LH nach Johannesburg und von da weiter nach Windhoek.

    Wir haben, lt. Flugzeiten, 2 Stunden Zeit um vom Ankunftsterminal A in Johannesburg nach Terminal B zum Weiterflug zu kommen.

    Wie läuft das Prozedere ab - wir lassen und hoffen es geht, das Gepäck bis Windhoek durchchecken. Sind die Wege leicht zu finden - bleiben wir die ganze Zeit im Transitbereich?

    Ich hoffe jemand kann uns einige Tipps zum Umsteigen geben.

    Vielen Dank im Voraus.

    ReisendeNRW

  • Luftibus77
    Dabei seit: 1337558400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1383223492000

    Hallo ReisendeNRW

    Ja, dass Gepäck könnt ihr durchchecken. Die Wege sind leicht zu finden und ihr bleibt die ganze Zeit im Transitbereich. Wir hatten beim Rückflug vor ein paar Wochen nur 1 1/2 Stunden Zeit und es hat noch für ein paar Einkäufe und einen Cappucchino gereicht.

    Wer seine Wünsche zähmt, ist immer reich - Voltaire
  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1383328601000

    Allerdings muss man, obwohl man den Transitbereich nicht verlässt, trotzdem an der Immigration vorbei und das Handgepäck durchleuchten lassen. Bei einer langen Schlange kann es etwas dauern, aber es dürfte bei euch kein Problem sein.

  • *mega*star*
    Dabei seit: 1299542400000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1383504523000

    Notfalls in den Warteschlangen euere Situation schildern, da lassen euch andere Reisende sowie der Zoll, Security, usw. vor.

  • Borsdorfer
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1383510649000

    Umsteigen in J.-burg kein Problem, erst recht nicht, wenn Ihr 2 Std. Zeit habt!

    Wer nicht alles gibt, gibt nichts!
  • Hildegard L
    Dabei seit: 1174176000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1384550833000

    Sind letztes Jahr mit LH ab Frankfurt nach Johannesburg geflogen. Der Flieger landete mit einer 1/4 Stunde Verspätung. Weiterflug war 1 Stunde später mit SA nach Windhoek. Wir mußten uns schon ganz schön beeilen und an der Schlange zur Passkontrolle wurden wir  schnell vorbei gelassen, als wir sagten es gehe nach Windhoek weiter. Wichtig ist, daß auf Eurem Flugticket alle Flüge vermerkt sind, also ein Star-Alliance Flug gebucht ist. Wenn nicht könnte es zu Problemen führen, wenn Verspätung durch LH eintritt. Das Gepäck erhielten wir übrigens erst am späten Abend ins Hotel geliefert, da die Umladung nicht zu schnell erfolgen konnte. Wünsche Euch viel Spass in diesem tollen Land.

  • pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1386617606000

    Muss mich dieser Frage kurz anhängen, da es auch hier im Forum zwiespältige Aussagen dazu gibt. Wir fliegen am 06.02. von FRA nach Kapstadt mit South African über Johannesburg. Ich hatte auch die Hoffnung, dass das Gepäck durchgecheckt wird. Dann heißt es wiederum, dass man das Gepäck aufnehmen muss und wieder einchecken. Wat denn nun?! Ich bin mir jetzt nicht sicher, wie lange wir Zeit haben aber ich denke, selbst wenn wir den Flieger nach Kapstadt nicht bekommen sollten, dann geht ja ab Johannesburg jede Stunde eine Maschine... 

    Danke für Euere Tipps!

    Gruß Biene

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
  • Ane
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1386660809000

    Hallo Biene,

    wenn Du innerhalb von Südafrika weiterfliegst - also wie bei Dir über Johannesburg nach Kapstadt - mußt Du Dein Gepäck abholen und neu beim Schalter aufgeben, da die Immigration am ersten Flughafen in Südafrika erfolgt, an dem Du landest. Der Kofferanhänger mit dem Zielort Kapstadt wird allerdings schon an Deinem Abflughafen in Deutschland an den Koffer gehängt. Die Abgabe geht ganz schnell (eine Etage höher als wie ihr ankommt), manchmal sind halt die Schlangen bei der Passkontrolle sehr lang und unter Umständen mußt Du Dich da bemerkbar machen, falls die Zeit knapp wird.

    Anders ist das bei den Flügen über Johannesburg nach z.B. Windhoek oder Maun, in diesem Fall brauchst Du in Johannesburg Deinen Koffer nicht holen, sondern bekommst ihn erst am Zielort.

    Viel Spaß! Gruß, Ane

  • pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1386711290000

    Hallo Ane 

    vielen Dank! Dann weiß ich ja Bescheid.Auf dem Rückflug von Kapstadt nach FRA wird es dann wohl auch so sein?! Also muss ich in Johannesburg das Gepäck aufnehmen und wieder abgeben? Da haben wir m.E. mehr Zeit. 

    Aber lieber über Johannesburg und umsteigen mit Linie als mich nochmal in den Condor-Flieger zu quetschen (selbst PEC war ....)! Zwar nonstop, aber ....!

    Gruß Biene

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
  • Ane
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1386747047000

    Hi Biene,

    auf dem Rückflug wird das Gepäck durchgecheckt, da mußt Du Dich um nichts mehr kümmern und kannst die Zeit mit Shopping auf dem Flughafen verbringen ;) Und ja wohl wahr - wir steigen jedes Jahr um und das, obwohl die Condor sogar günstiger ist....

    Gruß Ane

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!