• lilasau
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1232009779000

    Hallo,

    wir möchten gern für die Flitterwochen eine Safari machen.

    Die Reise wird wohl im Juli stattfinden.

    Wir wissen leider nicht so richtig, wo es schöner ist?

    Eine Safari durch Kenia oder Südafrika?? :frowning:

    Vielen Dank für eure Antworten

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1232109123000

    Hallo und ein herzliches "Willkommen" bei uns hier im Afrika-Forum!

    Da die von dir genannten Regionen so unterschiedlich sind, kann ich dir leider - auch bei bestem Willen - keine klare Empfehlung geben.

    Wenn du eine ernsthafte Auskunft möchtest, dann solltest du eure Vorstellungen und Vorlieben ein wenig konkreter definieren. Ansonsten betreiben wir vermutlich alle nur "Kaffeesatz lesen" und jeder von uns favorisiert seine Region .. da ist dann aber keinerlei Objektivität gegeben.

    Vielleicht hilft es euch auch schon ein wenig weiter, wenn ihr die Threads der letzten Wochen durchblättert. Da haben wir exakt diese Fragestellung schon einmal behandelt und kamen aus meiner Sicht zu keiner eindeutigen Aussage. ;)

    Geht also bitte nochmals in euch und gib du uns ein paar mehr Details zu eurem Vorhaben (gegebenenfalls auch gern auf dem Weg über eine PN).

    Viele liebe Grüße von der heute trüben Nordseeküste und ein schönes Wochenende

    Andreas

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3244
    geschrieben 1232303784000

    Hi lilasau!

    Tourleader hat recht, vielleicht hast Du den Thread dazu mitlerweile

    gelesen, ein eindeutiges Ergebnis hat er nicht gebracht, kann er meiner

    Meinung nach nicht, man kann die beiden Länder einfach nicht vergleichen.

    Wir haben beide Länder besucht, Rundreisen gemacht, rein auf die Safaris

    betrachtet kann Südafrika meiner Meinung nach nicht mit Kenya mithalten.

    Kannst Dich gerne per PN melden wenn Du weitere Fragen hast.

    Viele Grüße

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1232308815000

    Hallo und moin, moin!

    In Sachen Safari stimme ich Stueppi zu. Wenn es allerdings hauptsächlich um die Tiebeobachtung und das typischere Afrika geht, dann würde ich nach Namibia reisen. Dieses Land ist wesentlich ursprünglicher als es Südafrika ist und erfüllt eher das allgemeine Bild von Afrika.

    Ansonsten bleibe ich bei meiner Anregung: zunächst die eigenen Vorstellungen und Wünsche klarer definieren, dann erst ist eine halbwegs objektive "Beratung" möglich!

    Viele Grüße von der Nordsee und einen schönen Sonntagabend

    Andreas

  • Wasserfrau2
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1232367072000

    Jambo,

    auch ich möchte noch meinen Senf dazu geben. Meine Vorredner haben natürlich recht, man kann beide Länder nicht vergleichen.

    Es kommt ganz darauf an, was erwarte oder wünsche ich zu sehen.

    Südafrika hat mit "Schwarzafrika" nicht viel zu tun. Es ist schon sehr europäisch und auch wesentlich zivilisierter als Kenia, besonders der Süden, welcher mit der Gartenroute und der Kapregion aber auch seine Reize hat. Der Krügerpark ist auch sehr schön, kann aber meiner Meinung nach nicht mit den Nationalparks in Kenia mithalten. Es kommt also wirklich darauf an, was ihr wollt. Afrika in seiner Ursprünglichkeit seit ihr in Kenia um einiges näher. Dafür könnt ihr in Südafrika sicher einen luxuriösen und auch sehr vielfältigen Urlaub geniesen.

    Mein Tipp wäre, mit Südafrika anfangen und dann über Namibia, Kenia, Tansania nach Botswana.

    Hakuna matata

    Marion

  • Quarck
    Dabei seit: 1299715200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1299749296000

    Hallo,

     

    mich beschäftigt die gleiche Frage. Südafrika (Johannesburg, Krüger, Swasiland, Durban, Addo, Kapstadt) oder Ostafrika (Livingstone, Viktoriafälle, Malawisee, Sansibar, Serengeti). Im September. Mir sind Natur und viele, viele Tiere wichtiger als Kultur und Menschen. Was wäre da passender?

    Ich konnte den oben erwähnten älteren Thread nicht finden. Weiß noch jemand wie der hieß?

    Ich würde mich sehr über Tipps freuen!

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1320
    geschrieben 1299751559000

    Hallo Quarck und Willkommen im Forum!

    Daß die Länder schlecht vergleichbar sind, steht hier ja schon. Daher gibt es von mir jetzt einen Vorschlag zu Südafrika. Natürlich absolut Natur- und Tier lastig:

    Flug nach CPT. Von dort aus Kirstenbosch, Tafelberg, Kaphalbinsel, evtl. Weinland.

    Fahrt nach de Kelders (im September ideal für Wale und vom benachbarten Gansbaai aus für Haie; Vorbuchen!), weiter über das De Hoop NR und Tsitsikamma NP zum Addo.

    Flug von P.E. nach Durban. Von hier evtl. Besuch des Sani Pass.

    Fahrt nach St. Lucia für die Wetlands des iSimangaliso, weiter zum Hluhluwe-Imfolozi (Mpila Camp für Naturfetischisten, Hilltop für die bequemere Variante), über Swasiland (evtl. Zwischenstopp im Mlilwane NP) zum Krüger Park (hierfür mindestens 6 Nächte in drei unterschiedlichen Camps des Süden und der Mitte). Abschluß entweder in einem privaten Camp im Sabi Sands Reserve (Luxusvariante) oder entlang der Panoramaroute (kostengünstiger)

    Rückfahrt nach und Rückflug von JNB.

    Zeitbedarf: 4-5 Wochen, beliebig ausdehnbar. Wenn nur 3 Wochen zur Verfügung stehen müsste gestrichen werden. Auch dafür gibt es sinnvolle Lösungen.

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1299765609000

    Meine Antwort ist eindeutig!

     

    KENIA!!!!!!!!!!!!

     

    Hallo Quarck!

    für deine Reisezeit wäre doch Kenia mit der Gnuwanderung in der Massai Mara DAS Highlight!

     

    Hallo Lilasau!

    im Juli ists kalt in Südafrika.

     

    Für mich ist Kenia das, was man sich so in der Fantasie unter "Afrika" vorstellt. Ob jetzt die Tierbeobachtungen, der Blick auf den Kilimandjaro, die Massai und Samburu, Strand,  Akazien vor dem Kili .... Baobabbäume, viele Elefanten.

     

    Außerdem großer Vorteil: die Flugzeit! Von München 7,5 Std direkt nach Mombasa!

     

    LG Sabine  

     

  • sunnyc
    Dabei seit: 1203033600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1299780306000

    Hallo Quarck,

    schwierig zu sagen, jeder hat da seine persönlichen Favoriten. Ich natürlich auch. Obwohl ich den Krüger NP (und Südafrika ansich) wirklich toll finde, würde ich die zweite Variante mit Viktoriafällen und Serengeti jederzeit vorziehen. Eine logische Erklärung kann ich dafür aber nicht liefern. ICH finde halt die Viktoriafälle einfach faszinierend. Ein Heli-Flüg über die Vic Falls - und ich war hin und weg ... *seufz* Auch die Serengeti ist m.E. ursprünglicher als der KNP. Da kommt eher das berühmte Safari-Feeling auf. Hier würde sich tatsächlich -wie von Sabine vorgeschlagen- auch noch die Massai Mara in Kenia als Alternative (oder zusätzlich??) anbieten. Und wenn Sansibar nicht zum Abschluss als Badeurlaub genutzt werden soll, dann kann man da ruhig die Finger von lassen. Es ist zwar eine traumhafte Insel, aber an Tieren ist da nicht viel zu sehen, außer vielleicht den roten Colobus-Äffchen im Jozani-Forest.

    Sunny

  • Quarck
    Dabei seit: 1299715200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1299836305000

    Hallo,

     

    vielen, vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten!!!

    Da ich keine Reisebegleitung habe, werde ich mich einer Reisegruppe anschließen. Leider bin ich dann an die vorgegebene Route gebunden und werde mich deshalb für eine der oben beschriebenen Touren entscheiden müssen... aber ich finde es gibt Schlimmers als sich zwischen Süd- und Ostafrika entscheiden zu müssen ;)

    Egal wohin es gehen wird ich freue mich riesig und bin schon soooo gespannt!!!

     

    Viele Grüße!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!