• gallus001
    Dabei seit: 1245369600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1284292637000

    Hallo Zusammen

    nachdem ich schone einiges hier im Forum gelesen und auch Reisekataloge studiert habe bin ich noch keinen Schritt weiter.

    Wir ( 2 Erw und 2 Kids) wollen im April auf die Seychellen, 6 Tage La Dique und 8 Tage Praslin, soweit so gut.

    Wir suchen auf beiden Inseln Unterkünfte (Kategorie egal) direkt am Meer, am besten in einem eigenen Bungalow mit Meerblick und einer Tauchschule in der Nähe. Hat jemand ein paar Empfehlungen auf Lager?

     

    Danke

    Andreas

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1284495331000

    Hallo Andreas!

    Die gängigen RV bieten eher Hotels bzw. Guesthouses an und keine privaten Unterkünfte, das geht eher über Spezialveranstalter oder privat. Auf La Digue ein passendes Haus mit MB zu finden, könnte schwierig werden.

    Bei diesem Spezial-RV und hier könntest du Erfolg bei deiner Suche haben.

    LG

    Dagmar

    PS: Falls meine Links geXXXt werden sollten, kannst du mich gerne anmailen, bin allerdings vom 18.-25. offline im Urlaub.

  • gallus001
    Dabei seit: 1245369600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1284542488000

    Vielen Dank für die beiden Links, den Ersten kannte ich schon, habe aber von denen noch kein Angebot erhalten. Den Zweiten werde ich mir heute Abend einmal näher ansehen,

     

    Danke Andreas

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1284542734000

    Hallo Gallus!

     

    Auf Praslin fand ich die Indian Ocean Lodge sehr schön. Die Doppelzimmer haben Verbindungstür, vielleicht wär das OK? Allerdings sind immer 4 Zimmer in einem Haus. Ihr hätte also entweder zwei Balkone oben oder ebenerdig 2 Terrassen. Ist direkt am Strand, im April sollte dort auch kein Seegras sein. Vor dem Hotel stand immer ein kleines Motorboot der die Leute zu Schnorchelausflügen brachte. Wegen Tauschschulen weiß ich leider nicht bescheid.

     

    Hast dir auf La Digue schon das La Domaine Orangerie angesehen? Ich kenne es bis jetzt nur von Bildern, sieht toll aus.

     

    LG Sabine

     

     

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1284911707000

    Hallo Andres,

    kinderfreundlich sind die alle auf den Seychellen! Wir hatten keine Probleme.

    Habe gerade mal Deine Hotelbewertungen überflogen, um ungefähr den Standard rauszubekommen :-)

    Domaine de l Orangeraie ist absolut Spitze, das beste was es auf La Digue gibt und gut gelegen.

    Wenn ihr direkt was am Strand wollt, wären die L Union Chalets, die zur La Digue Island  Lodge gehören bzw. die Beach Chalets der La Digue Island Lodge selber. Aber für das Geld gibts luxeriösere Unterkünfte auf den Seychellen.

    Zu Praslin, ja Lemuria, Castello Beach ( liegen nebeneinander ) oder was am Cote d Or Beach, Villa d Or vielleicht? Lasst Euch nicht von der Selbstversorgeranlage abschrecken die bieten mit ÜF an und kochen glaube ich auf Wunsch auch. Außerdem gibts viele Möglichkeiten Abends Essen zu gehen.

    Die Indian Ocean Lodge ist nicht schlecht aber ob ihr da glücklich werdet? Ich würde sie Euch nicht empfehlen .

    auf der Seite vom Fremdenverkehrsamt der Seychellen findest du alle Unterkünfte . Einfach www. seychelles. ... eingeben

    Trauminselreisen ist eigentlich ein renomierter Seychellenspezialist genau wie Gellwien-Tours, ( beides alte Hasen) mit den waren wir öfters auf den Seychellen.

  • gallus001
    Dabei seit: 1245369600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1285283604000

    Hallo Zuammen, danke ersteinmal für die Antworten.

    So sieht momentan meine Hitliste aus:

    La Digue:

    Domaine de l Orangeraie

    La Digue Island Lodge

    Patatran Village

    Praslin:

    Le Duc de Praslin

    Castello Beach

    Acajou

    La Reserve

    Paradise Sun

    LArchipel

    Villa d Or

     

    Mal sehen, was es wird. Wenn Ihr eines dieser Hotel besonders empfehlen könnt, oder aber auch nicht - nur her mit den Infos. Tue mich echt schwer eine Entscheidung zu fällen. Für meine Kids sind immer noch die Malediven das Mass aller Dinge (Hotel Island Hideaway) und auch ich könnte mir abends einen Blick von der Terrasse auf den Strand und das Meer recht gut vorstellen. Eine Frage beschäftigt mich noch. Sonntags fliegt Emirates ab Mahe um 01:50 und um 08:15 Uhr. Während ein Reisebüro keine Probleme mit dem Rückflug um 08:15 ab Mahe hat (Praslin-Mahe mit Air Seychelles 06.00 bis 06:15 Uhr) ist es für ein anderes Reisebüro nicht möglich. Hier kann man nur um 01:50 zurück fliegen, dass heisst ab Praslin im 21:00, Landung Mahe 21:15 und dann warten, bis es um 01:50 zurück geht. Hat da jemand Erfahrung??

     

    Danke

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1285347094000

    Villa d Or und die L Union Chalets der La Digue Island Lodge oder Orangeraie .

    Weil Ihr direkt was am Strand wolltet, Orangeraie ist luxeriöser, nicht am Strand.

    Mit Island Hideway natürlich alles nicht zu vergleichen ;-)

    Zu den Flügen wir sind mit Air Seychelles über Paris geflogen, beides Nachtflüge, hatten aber in Mahe zum Rückflug lange Aufenthalt.

    Wenns früh 8.15 zurück geht und 6.00 der kleine Flieger von Praslin das geht doch, Zeit ist ausreichend, Gepäck wird durchgecheckt. Obwohl ich Nachtflüge für Kinder besser finde!

  • gallus001
    Dabei seit: 1245369600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1286890564000

    So, habe viel im Internet gelesen und hin und her überlegt, welches wohl die optimale Variante ist. Zum einen war das Problem des Rückfluges, welcher zum einen ab SEZ um 01:35 geht bzw. um 08:15. Die Flug um 08:15 Uhr hätte bedeutet, dass wir gg 05:00 Uhr auf dem Flughafen Praslin sein müssten, als gg 04:30 vom Hotel losfahren, 03:30 aufstehen etc. Zum Zweiten besteht wohl auch ein kleines Restrisiko, dass der Flug gestrichen wird bzw. nach hinten verlegt wird, mit der Konsequenz, die Maschine um 08:15 nicht mehr zu bekommen. Ist zwar alles theoretisch, aber ich mag mich im Urlaub mit diesen Gedanken nicht stressen. So werden wir den letzten Abend von 21.00 bis 01:35 auf dem Flughafen verbringen. Dafür geht dann der Umstieg in Dubai schnell (nur 1:30 Aufenthalt). Beim Rückflug um 08:15 hätten wir in Dubai einen Aufenthalt von 03:30 Uhr.

    Die Hotels stehen jetzt auch fest: La Digue: Domaine de l Orangeraie und Praslin: Les Villas d Or. Auch wenn die Unterkunft auf La Digue nicht direkt am Meer liegt, haben mich die Infos im Netz überzeugt. Jetzt bin ich nur noch am Überlegen, wie wir die 13 Nächte aufteilen: La Digue / Praslin, entweder in 6/7 oder 5/8. Hört sich vielleicht etwas kleinlich an, aber wir wollen vielleicht ein paar Tauchgänge auf Praslin machen.

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1287081136000

    vielleicht Tauchgänge? Dann 6/7 La Digue ist die beste Insel für Kinder vielleicht auch 7Nä. La Digue und 6Nä. Praslin ;-) mach Dich mal schlau nach örtl. Tauchanbietern, die holen die Leute auch von La Digue ab.

    Oder solltest du deine Reise bei einem der Spezialanbieter oder direkt buchen, gehe ich davon aus das die das wissen.

  • gallus001
    Dabei seit: 1245369600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1287601998000

    Es wird schwierig, im April sind die Garden Villas in der Domaine L’Orangeraie bereits ausgebucht. Nur noch die wesentlich teureren Villas de Charme sind frei. Auch auf Praslin wird es langsam eng, bei den Les Villas d’Or gibt es keine Twin Villa mehr, sondern nur 2 Villen, die aneinander liegen. Also doch lieber das Castello Beach? Oder vielleicht die La Dique Island Lodge?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!