• Danööö
    Dabei seit: 1405555200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1421185255000

    Hallo

    Wir wollen diesen Sommer unsere Flitterwochen in Afrika verbringen und würden total gerne eine Safari machen. Bis jetzt haben wir viel über Safaris in Kenia gelesen aber wir würden gerne noch mehr Infos von Insidern haben :D Was könnt ihr empfehlen? Seid ihr auch für Kenia oder könnt ihr was anderes empfehlen?

    Danke schon mal :)

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9036
    Verwarnt
    geschrieben 1421186345000

    Hallo Danööö,

    hängt ein bisschen von Eurem Budget ab... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Danööö
    Dabei seit: 1405555200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1421188343000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Hallo :)

    Hmm.. Also max. 10.000€ für beide mit Flug und allem drum und dran.

    Lg

  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1421189527000

    Mit Badeurlaub oder ohne?

    Wenn nicht so wichtig, würde ich Botswana machen. Mehr Safari geht nicht.

    Wenn Badeurlaub wichtig ist, sind Kenia und Tansania natürlich die Domizile. Abhängig wäre es dann vom Zeitüunkt und vom Landschaftsinteresse.

    Für mich wäre allerdings dann die ideale Kombi: In Kenia Safari und aufvden Seychellen eine Woche Strand.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9036
    Verwarnt
    geschrieben 1421191927000

    5.000 € p. P. wird für Botswana nicht reichen, es sei denn, Ihr wollt in Zelten wohnen, was ich mir bei der Hochzeitsreise eher nicht vorstellen kann... ;) Ähnliches gilt für Zambia und Zimbabwe... 

    Selbstfahren mag es noch ein bisschen günstiger machen, würde ich aber für Ersttäter auf keinen Fall empfehlen.

    Blieben also Tansania und Kenia - die Entscheidung wiederum würdei ich von der genauen Reisezeit abhängig machen.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Danööö
    Dabei seit: 1405555200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1421221258000

    Danke schon mal für eure Antworten!

    Also Badeurlaub muss nicht unbedingt dabei sein. Wobei ich gegen 1-2 Tage Strand nichts dagegen hätte :D :D

    Und ja, ich möchte in den Flitterwochen auf keinen Fall in einem Zelt schlafen :D

    Lg

  • Danööö
    Dabei seit: 1405555200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1421221517000

    Achja Reisezeit wäre ende Juli -anfang August und wir würden eine geführte Safari nehmen.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9036
    Verwarnt
    geschrieben 1421229359000

    Dann wäre Kenia vermutlich die beste Lösung, da im Juli/August die Herden normalerweise so langsam dort ankommen - es ist halt ein Naturschauspiel, und 100 %-ig voraussagen kann man's natürlich nicht... 

    Weitere Infos erhältst Du bestimmt im Safari-Thread im Kenia-Forum... :D

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1421255431000

    Die Herden waren in den letzten Jahren immer Ende Juli in der Mara. Das ist definitiv so.

    Das Budget ist für Kenia riesig. Wenn ihr es wirklich ausschöpfen wollt, würde ich eich eine Flugsafari in den Samburu sowie für 3-4 Nächte in die Mara empfehlen. Geht ins Intrepids oder gar Rekero oder Naibor. Anfragen tut ihr das bei einem Veranstalter in Kenia. In den Reisetipps stehen einige.

    Die Safari würde dann etwa 2000€ / Person kosten. Eventuell etwas mehr. Dafür absoluter Luxus.

    Baden würde ich entweder auf den Seychellen oder an die Küste. Dort gibt es mehrere Stellen. Für Honeymoon finde ich Chale Island (kleine Privatinsel), Lamu Island (Shela) oder das Waterlovers bzw. Maji an der Südküste am Besten.

    Alternativ ginge auch eine längere Safari natürlich.

    PS: Botswana ist zwar teuer, aber für 5000 pro Person auch ohne Zelten möglich. Ist eine Frage des Anbieters.

  • Danööö
    Dabei seit: 1405555200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1421256720000

    Danke für eure Antworten!

    Darf ich aber fragen warum ihr der Meinung seid, dass Kenia besser für uns wäre als Tansania? :)

    Also die 10.000€ müssen auf keinen Fall voll ausgeschöpft werden :D das wäre nur der maximale Betrag gewesen den wir ausgeben würden wenns nötig ist. Luxus brauchen wir nicht unbedingt aber ein Zelt muss es auch nicht gerade sein in den Flitterwochen :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!