• anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1232999344000

    Hallo liebe Griechenlandfans!

    Nur noch 4 Monate bis zum heiß ersehnten Urlaub auf Naxos und ich überlege schon mal, was man alles so unternehmen könnte. ;)

    Da es unser 2. Urlaub auf Naxos sein wird und wir beim erstenmal Naxos gar nicht verlassen haben, planen wir diesmal auch Tagestouren auf andere Inseln. Paros steht auf der Liste ganz oben, allerdings bin ich unsicher, ob ein Tagesflug überhaupt ausreicht, um einen ersten Eindruck zu bekommen und ob es logistisch mit der Fähre möglich ist, "mal eben" für einen Tagesausflug nach Paros rüber zu hüpfen...? Es soll keine gebuchte Tour sein, sondern einfach nur ein Fährticket Naxos-Paros-Naxos für einen Tag!

    Hat das schon mal wer gemacht ?

    Danke schon mal vorab für Eure Infos und Erfahrungsberichte!

    LG, Anke

  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1233001146000

    @mabysc sagte:

    Ihr könntet sogar bis nach Antiparos weiter fahren. Die Insel ist ein kleiner Traum. Von Parikia aus (dort kommt Ihr sowieso mit der Fähre aus Naxos an) könntet Ihr direkt weiter nach Antiparos (Fahrzeit ca. 15-20 Minuten)

    viele Grüße

    Marcus

    Verstehe ich das richtig, dass ich dann quasi bis Antiparos fahre von Naxos aus oder muß ich auf Paros eine andere Fähre nehmen? :frowning: Sorry, bin wohl etwas schwer von Begriff heute... ;) Wie lange dauert die Fahrt denn ungefähr von Naxos bis Paros oder meintest Du diese Strecke mit 15-20 Min.?

    Naja, ich glaube kaum, dass ich noch eine Übernachtung auf Paros raushandeln kann, habe ja schließlich noch 3 Tage Santorin rausgeholt :laughing:

    LG, Anke

  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1233001906000

    Hallo Anke

    schau dich mal auf der Seite www.gtp.gr um. Dort kannst du alle Fährverbindungen sehen.

    Als wir im September dort waren, konnte man einen Tagesausflug unternehmen- soll heissen: morgens hin und abends zurück ist möglich.

    Schau dir auf jeden Fall Naoussa an. Ist am Tage schon sehr schön, aber abends...

    Ein Abendessen bei Mitsi darf man eigentlich nicht versäumen- liegt direkt am Strand und ist suuuperlecker!

    Die Zeit könnte allerdings etwas knapp werden, da ihr dann ja noch nach Parikia zurück müsst- oder ihr bleibt dort einfach eine Nacht ;) äääh, ich meine in Naoussa- nicht bei Mitsi :laughing:

    Wenn du noch Fragen hast- immer her damit

    Alles Liebe

    Ria

    Hallo Marcus

    da warst du wohl ein wenig schneller :rofl:

  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1233002087000

    Tach

    die Fahrt von Naxos nach Paros dauert keine Stunde!

    Ria

  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1233041778000

    Also Paros lohnt auf jeden Fall. Und Naoussa ist auch tagsüber dreimal schöner als Parikia!

    Aber Antiparos noch dazu, was kein Problem ist, da würde ich auch einmal übernachten.

    Vielleicht zunächst den Trip rüber. Dann von Parikia nach Naoussa mit z.B. Essen bei Mitsis (Ich habe mich da auch immer sauwohl gefühlt). Übernachtung in Naoussa, dann am nächsten Tag den Trip nach Antiparos (mit Mietwagen rüber), und dann wieder zurück nach Parikia, evtl. die Altstadt anschauen. Hört sich üppig an, aber das Programm ist zu schaffen!

    Und danach seit Ihr süchtig nach Paros!!! ;)

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1233162503000

    Hi!

    Ich danke Euch ganz herzlich für Eure Tips!

    Mykonos in Verbindung mit Delos würde ich auf jedenfall gerne machen, hatten wir beim letzten mal schon vor, allerdings konnten wir uns da nicht aufraffen, Naxos zu verlassen!

    Es würde mich schon ganz gewaltig reizen, auf Paros eine oder mehrere ;) übernachtungen einzuplanen, aber diesmal ist das leider nicht möglich. Alles ist schon fest geplant, teilweise gebucht und es hatte mich schon eine Menge Nerven gekostet, es so wie es jetzt ist zusammenzu suchen. Da muß nun ein Tagestrip rüber nach Paros reichen. ;) Inklusive ien Essen beim umschwärmten Mitsis ;) . Bin mächtig gespannt!

    Für den nächsten Urlaub überlege ich mir dann eine Kombi mit Paros :laughing:

    LG, Anke

  • Silke27
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1233246625000

    Hallöchen,

    also wir haben 2 Wochen nur auf paros verbracht und wir müssen sagen: die Insel ist wirklich sehr schön. Wir waren nur einen katzensprung von Naoussa entfernt. Schöne kleine Stadt die zum Spazieren einlädt. Auch sonst hat die Inseln viel zu bieten.

    Lohnt sich auf jeden Fall!

    Viel Spaß im Urlaub!

    Gruß

    Silke

  • renatehuck
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1244664279000

    Naoussa auf Paros ein MUSS!!

    Von den besuchten Inseln: Kos, Kalymnos, Rhodos, Karpathos, Milos, Serifos, Sifnos,Samos mit Abstand die schönste: es wird alles geboten was die Natur hergibt einschliesslich schöner Strände oder auch schöne Wanderwge von Lefkes aus usw.Essen und trinken von bis-super. Und von Parikia aus viele Möglichkeiten mit dem Schiff einen Abstecher aus zu machen. Aber auch von Naoussa aus auf Delos und Mykonos. :p

  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1245279535000

    @Eleftheria77 sagte:

    Schau dir auf jeden Fall Naoussa an. Ist am Tage schon sehr schön, aber abends...

    Ein Abendessen bei Mitsi darf man eigentlich nicht versäumen- liegt direkt am Strand und ist suuuperlecker!  :laughing:

     

    Oh Ria, Du sprichst mir aus dem Herzen!

    Und Marcus natürklich auch...

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich würde von Naxos auch so eine Tour machen! Ein Mietwagen muss her, ansonsten die Altstadt von Parikia und Bus nach Naoussa.

    Mit Wagen vielleicht noch Lefkes, auf jeden Fall Naoussa, und dann rüber nach Antiparos. Tolle Fährverbindung!

    Der Abend in Naoussa ist "The Best", würde Nikos' Vater Jannis sagen...

    Für eine Badepause ist für mich der Kolymbithres bei Naoussa der Favorit.

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1245307129000

    @Cherete sagte:

    Für eine Badepause ist für mich der Kolymbithres bei Naoussa der Favorit.

     

    Ich würde mich aber nur früh morgens oder am späteren Nachmittag dahin wagen.

    Wir sind bei unserem Urlaub auf Paros auch voller Vorfreude hin gefahren, waren aber nicht wirklich lange da. Das ganze glich eher einer großen Freiluftdisco, verbunden mit dem entsprechenden Lärmpegel.

    Wir haben ein paar Fotos geschossen und sind ganz schnell wieder geflüchtet. War einfach nicht unser Ding.

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!