• meostef
    Dabei seit: 1295222400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1297023694000

    Hallo,

    ich plane im Mai eine Woche mit meiner Freundin nach Griechenland zu fliegen.

    Da ich noch nie in Griechenland war weder Festland noch Inseln bin ich etwas ratlos. In erster Linie soll es eine Entspannwoche mit baden werden. Wir suchen also vor allem ein Ziel mit richtig schönem Strand und Meer.

    Als Hotel dachten wir an ein 5-Sterne-Haus mit Halbpension. Oder wäre ÜF besser und selber auf Nahrungserkundung gehen?

    Danke und Gruß

    Stefan

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1297028047000

    Hallo Stefan

     

    Besser in Griechenland wäre auf jeden Fall "eigene Nahrungsaufnahme" ;)

    Noch gibt es die ursprünglichen Tavernen, in die man vom Wirt in die Küche geführt wird um dort an der Speisenauswahl herauszusuchen, was einem "mundet"

    Wunderschöne echt griechische Tavernen mit noch echtem Flair gibt es gottseidank

    trotz AI noch einige. Fragt sich nur, wie lange noch. :disappointed:

    Jedenfalls machst du nichts Falsches, wenn du  nur eine Pension oder Appartement buchst.

    5-Sterne brauchst du nicht, 3-4 Sterne reichen echt aus.

    Da du sicher viel unterwegs wirst sein um diese schöne Insel zu erkunden, brauchst du AI sowieso nicht.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • meostef
    Dabei seit: 1295222400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1297029625000

    Hallo,

    ich bin grad irgendwie bei Korfu hängen geblieben.

    Ich finde das Hotel Marilena in Pirgi macht einen guten Eindruck. Es ist recht günstig und hat Topbewertungen. Dazu noch einen Mietwagen und wir sind rundum mobil.

    Weiß jemand mit was für einer Transferzeit man rechnen muss vom Flughafen zum Hotel wenn wir den Mietwagen nicht sofort nehmen?

    Und wie siehts strandmäßig aus? Ist die Ecke zu empfehlen? Kann man schnorcheln?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß

    Stefan

  • sonnenblume0309
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1297032739000

    Hallo,

    im Mai kann das Meer noch etwas kühl sein. Ich würde eher auf südlichere Inseln ausweichen. Wir waren einmal Ende Mai auf Kreta und letztes Jahr Ende Mai/Anfang Juni auf Mykonos und Naxos. Meinem Empfinden nach wars auf Kreta etwas wärmer.

    Ich habe den Strand von Ipsos nur von der Uferstrasse aus gesehen und ich finde man findet strandtechnisch echt besseres. Schau dir die Strandfotos des Hotels mal an.

    HP würde ich keinesfalls nehmen. Falls ihr kein Hotel am AdW bucht, könnt ihr euch außerhalb des Hotel ausgezeichnet verpflegen. Und normalerweise ists noch ein Stück günstiger :-) .

    LG

    Sonnenblume

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1297070770000

    Das Wasser ist im Mai überall noch ziemlich frisch. Wenn Ihr wirklich auch im Meer baden gehen wollt, solltet Ihr im September fahren, aber gut - mancher geht auch bei 18° ins Wasser ;)

     

    Korfu ist eine wunderschöne Insel und straßenmäßig gut ausgebaut, nur leider sind die Straßenkarten etwas dürftig. Die Strecken sind auch nicht zu unterschätzen. Falls Dich dazu mein Reisebericht interessiert, den gibt's hier - klick hier

     

    Pirgi ist als Ausgangspunkt für Erkundungen im Norden recht gut, aber den Strand dort, kannst Du eigentlich vergessen. Die Strände im Norden (Roda, Sidari) oder Westen sind da sicherlich besser, aber zu der Jahreszeit glaube ich nicht, dass Ihr die ganze Zeit am Strand verbringen werdet.

    Pirgi als Ort selbst ist meiner Meinung nach auch nicht so prickelnd, aber es gibt alles, was man im Urlaub so braucht. Die Transferzeit hält sich auch in Grenzen. Leider habe ich sie nicht vermerkt, aber es war sicher nicht länger als eine 3/4 Stunde, eher eine 1/2. Es kommt auch darauf an, wieviel Hotels Du vorher anfährst.

     

    Griechenland zu der Zeit ist wunderschön, da es noch nicht so überlaufen ist und die Entscheidung für ÜF oder HP ist ganz toll, da es so viele wunderschöne Plätze für ein romantisches und gutes Essen gibt.

  • peppi-73
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1297164789000

    Servus!

     

    zunächst kommt es natürlich immer darauf an, was man unternehmen möchte.

    was wollte ihr z.b. am abend machen - halligalli oder eher ruhig?

    wollte ihr die insel ein wenig erkunden?

     

    grundsätzlich hat man auf den griech. inseln die tolle möglichkeit, seinen urlaub ganz individuell zu gestalten.

    AI wird für viele aus diesem forum ein absolutes "no-go" sein.

    dafür ist die tavernen-atmosphäre am abend einfach zu schön.

     

    ob individuell reisen (also nur flug) oder pauschal reisen günstiger ist, kann man nicht zu 100% beantworten. für viele ist die flexibilität und eine gewissen unabhängigkeit (3 tage da, 2 tage dort) unbezahlbar. so auch für mich.

     

    ich empfehle dir für´s erste mal "griechenland" KRETA. dort die orte plakias, agia galini oder paleochora. die 3 orte liegen alle an der südküste kretas.

    ich garantiere dir schon jetzt einen tollen urlaub.

    die nordostküste kretas ist eher was für feierwütige urlauber.

     

    natürlich stehe ich für weitere fragen gerne zur verfügung - soweit ich helfen kann...

     

    lg - der peppi

    Siga Siga! Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht....
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1297169212000

    Hallo

    Also von der Jahreszeit her, würde ich auch eher zu Kreta als zu Korfu raten. Ist einfach schon wärmer, vor allem das Wasser. An der Südküste dürfte es noch etwas wärmer sein, dort findest du allerdings überwiegend Kieselstrände. Aber auch an der Nordküste gibt es um diese Zeit noch ruhige Ecken. Als Ausgangspunkt empfehle ich immer den kleinen Ort Georgioupoli, hat er doch einen langen schönen Sandstrand und ist idealer Ausgangspunkt um die herrlichen Altstädte von Rethymnon und Chania zu entdecken. Auch das Hinterland ist wunderschön und sehr grün.  Ausflüge an die herrliche Südküste sind ebenfalls ganz einfach zu bewerkstelligen.

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1297171145000

    Hallo!

     

    Vor einigen  Jahren waren wir im Mai auf Rhodos

    Das ist eine vielfältige Insel - gut für Badeurlaub und Sightseeing.  Wir haben zu diesem Zeitpunkt auch schon im Meer gebadet.

     

    Als Verpflegung würde ich maximal HP, noch besser Ü/F buchen. Da ist man doch wesentlich unabhängiger und muß nicht zur festgelegten "Fütterung" im Hotel sein.

     

    Dieses Jahr geht´s für uns im September nach Thassos. :D

     

    Lg. Ingrid

     

     

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Raikoo
    Dabei seit: 1207872000000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1297176794000

    Hallo Stefan,

    korfu mit in die engere Wahl zu nehmen ist eine gute Entscheidung.

    Wie schon mehrmals erwähnt, kann das Wasser dort im Mai aber noch ein wenig kühl sein.  Für Einsteiger aber ist die Insel wie geschaffen.

    Den Urlauber erwartet eine einmalige Symbiose aus verschwenderichem Grün und türkisfarbenem Meer.

    Das von dir in Augenschein genommene Hotel Marilena wird den positiven Bewertungen tatsächlich in allen Belangen gerecht. Ich war schon zweimal dort und fliege in 2011 wieder ins Marilena. ( Transf. ca 25 Minuten )

    Da du beabsichtigst einen Mietwagen zu nehmen, bleiben dir somit die Schönheiten und insbesondere die vielen traumhaften Badebuchten, nicht vorenthalten.

    Sollte Korfu eventuell dein Reiseziel werden, stehe ich für weitere Fragen gerne zu Verfügung.

    Viel Glück bei deiner Entscheidung  !

    liebe Grüsse Rainer

    Ein Leben ohne Freude ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus.
  • meostef
    Dabei seit: 1295222400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1297264479000

    Hallo zusammen,

    zunächst mal vielen Dank für die vielen hilfreichen Beiträge! Ist wirklich toll!

    Die Entscheidung ist nun auf Korfu gefallen. Das Hotel Marilena ist genau wie der Mietwagen schon gebucht.

    Wir wollen viel auf Achse sein und die Insel erkunden. Dass es dort keine tropisch warmen Gewässer gibt macht eigentlich nix. Dann wird uns 2-3 Mal abkühlen im Meer durchaus reichen. Hat jemand Tipps für besonders schöne Badebuchten/strände?

    Hab auf anderen Seiten gelesen dass es schön sein soll sich ein Boot zu mieten und so zu Buchten zu gelangen. Weiß jemand was genaueres? Wo und wie teuer?

    Vielen Dank!

    Gruß

    Stefan

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!