• EM8487
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1353059138000

    Hallo Markus,

    ich selbst fahre auch noch nicht allzu lange Snowboard und war bisher immer auf dem Stubaier Gletscher. Kann ich nur weiterempfehlen. Anfahrt ist auch ok. Komme aus der Nähe von Esslingen und wir sind immer ca. 4 Stunden gefahren. Kommt natürlich auf den Verkehr an.

    Günstige und gute Unterkunft? Hotel Garni Bergland. Skibushaltestelle direkt nebenan, sowie ein Supermarkt und Sportgeschäft.

    Für diese Skisaison haben wir den Kronplatz in Südtirol ins Auge gefasst. Habe hierzu Testberichte gelesen und es scheint auch ein tolles Skigebiet für Anfänger zu sein.

    Mehr kann ich dann berichten, nachdem ich dort war :)

    Viele Grüße

    Michaela

  • hotsch
    Dabei seit: 1213747200000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1353059447000

    Vielen Dank Michaela,

    das hilft mir mal etwas weiter. Hast Du vielleicht schon Erfahrungen mit den Pisten bei Oberstdorf gemacht? Das wäre von der Fahrtstrecke optimal für einen Tag.

    Viele Grüße

    Markus

  • EM8487
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1353060473000

    Hallo Markus,

    in Oberstdorf war ich leider noch nicht. Dafür aber in Schruns (Hochjoch). Ist ja dann auch nicht mehr sooo viel weiter wie Oberstdorf und ist für Anfänger auch geeignet.

  • hotsch
    Dabei seit: 1213747200000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1353060653000

    Danke!

    Schruns schau ich mir mal an.

    Wenn Du auch noch Anfänger bist, kann ich Dir das Kaunertal mit Gletscher sehr empfehlen. Für die nächsten Urlaube! ;)

    Viele Grüße

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1353061547000

    Hallo Markus,

    ich kenne sowohl das Nebelhorn und das Fellhorn bei Oberstdorf. Hier findest Du meinen Reisetipp mit ein paar Fotos.

    Sonst kämen im Allgäu vielleicht noch die Skigebiete Oberjoch, Nesselwang oder auch die Hörnerbahn in Betracht. Die sind allerdings viel kleiner als die österreichischen Gletschergebiete. Dafür ist es nicht so weit. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • hotsch
    Dabei seit: 1213747200000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1353070934000

    Danke BlackCat70,

    Fellhorn sieht mal richtig gut aus. Das werd ich mir merken. :D

    Mit den anderen werd ich mich auch mal beschäftigen.

    Viele Grüße

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1353090418000

    Hier habe ich noch ein paar Reisetipps für Dich:

    Oberjoch, Hörnerbahn, Ofterschwang und Nesselwang. :D

  • hein2blöd
    Dabei seit: 1299369600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1353428660000

    Hallo Markus,

    ich hab´s noch ein bisschen weiter als du (Richtung Stuttgart) und fahre morgens gerne nach Berwang rein, abends wieder raus.

    Von Ulm morgens ne gute Stunde, die Almkopfbahn ist direkt neben der Schnellstrasse.

    Darum ist das Gebiet schneller zu erreichen als viele deutschen Allgäuer Gebiete

    Sehr schönes Anfängergebiet, das zur Zugspitzarena gehört, lässt sich prima kombinieren mit der Ehrwalder Alm.

    Das bereits erwähnte Silvretta Gebiet von Schruns oder Gallenkirch (Grasjochbahn) ist natürlich grösser und auch anfängertauglich, jedoch etwas weiter.

    Dorthin mache ich Tagesausflüge, wenn in Berwang oder Ehrwald nicht mehr genügend Schnee liegt.

    Viele Grüße

    Oliver

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!