• BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1273860285000

    Hallo Mart,

     

    in Galtür gibt es 3 oder 4 blaue Pisten, alle anderen sind rot. Ich mag dieses Skigebiet zwar, würde es einem Anfänger aber nicht empfehlen.

     

    Viele Grüße,

     

    BlackCat70

  • Mart
    Dabei seit: 1146787200000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1273870516000

    Hallo BlackCat70,

    ich würde gerade Anfängern Galtür empfehlen.

    Der große Vorteil für Anfänger ist, das die Pisten sehr breit und nicht so voll sind.

    Tagesausflügler fahren selten bis Galtür. Galtür ist am Ende des Paznauntales, vorher kommen 3 Skigebiete darunter auch Ischgl.

    Meine 3 Kinder haben alle in Galtür das Skifahren gelehrnt.

    Aber jeder hat natürlich seine eigene Vorlieben, welches Skigebiet würdest Du den für Anfänger empfehlen. Ich selber kenne mit Sicherheit mehr als 30 Skigebiete aus eigener Erfahrung.

    Gruß Mart

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1273948008000

    Meine Empfehlungen stehen im ursprünglichen Anfänger-Thread. ;)

  • mimue71
    Dabei seit: 1221350400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1274031594000

    @Mart sagte:

    Hallo BlackCat70,

    ich würde gerade Anfängern Galtür empfehlen.

    Der große Vorteil für Anfänger ist, das die Pisten sehr breit und nicht so voll sind.

    Tagesausflügler fahren selten bis Galtür. Galtür ist am Ende des Paznauntales, vorher kommen 3 Skigebiete darunter auch Ischgl.

    Meine 3 Kinder haben alle in Galtür das Skifahren gelehrnt.

    Aber jeder hat natürlich seine eigene Vorlieben, welches Skigebiet würdest Du den für Anfänger empfehlen. Ich selber kenne mit Sicherheit mehr als 30 Skigebiete aus eigener Erfahrung.

    Gruß Mart

    Vielen Dank für eure Beiträge.von soviel Erfahrungen kann man nur Träumen.

    Guß an alle

    Michael

  • Mart
    Dabei seit: 1146787200000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1274193801000

    Hallo,

    weiter Empfehlungen von mir für Anfänger neben Galtür wären noch Berwang, Alpachtal, Brandnertal und Fendels.

    Gruß Mart

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1274301651000

    Hallo!

    Für Anfänger ist auch der Pitztaler Gletscher sehr gut geeignet. Schöne breite Piste mit geringer Steigung und wenig Trubel außerhalb der Ferienzeit. Mittlerweile gibt es nur noch einen Schlepplift. Alle andere Lifte wurden durch Gondeln und Sessellifte ersetzt.

    Auch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis noch angemessen und nicht so teuer, wie in den ganzen hippen Skiorten.

    ;)

    Viel Spaß bei der Auswahl. Wer die Wahl hat, hat die .......

    Gruß

    Tanja

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
  • Harry1940
    Dabei seit: 1229472000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1281994859000

    Hallo Michael!

     

    Wie Hugo11 schon erwähnt  hat, würde sich St. Johann im Pongau gut für Anfänger eignen. Ich bin Tiroler und 70 Jahre alt, stehe seit meinem 3. Lebensjahr auf Skiern und fahre seit vielen Jahren nach St.Johann i. P. ins Salzburger Land. Hierzu mein Tipp: Das Hotel Sonnhof oder das günstigere Partnerhotel Platzhirsch nebenan in St.Joh./Alpendorf ist ideal für Skianfänger. 1. Skiverleih im Haus (mit Rabatt für Hotelgäste.) 2. Skischule im Haus. Der Wirt ist staatl. geprüfter Skilehrer und Inhaber der Skischule. 3. Piste vor der Haustür. Kein lästiges Skitragen oder Auto/Bus An-/Rückfahrt. 4. Zum Skilift flache Abfahrt von ca. 100m.

    An der Bergstation Kreistenalm einfacher Übungshang mit Schlepplift, ebenso an der Berstation Obergass-Alm. Wichtig ist, dass man als Anfänger eine Skikurs macht. Man lernt das Skilaufen viel schneller und hat in der Gruppe mehr Gaudi.. Ich beobachtete mehrfach,

    dass  Anfänger nach dem 3. Tag im Skikurs von der Bergstation bis zum Hotel abfuhren und richtig Spass dabei hatten und stolz waren. Noch ein Tipp: wer eine gute Kondition mitbringt, lernt das Skilaufen schneller und hat mehr Vergnügen. Daher mit der Skigymnastik o.ä. schon jetzt zuhause beginnen. Vorerst keine Skier und Skischuhe kaufen, sondern ausleihen. Wenn etwas nicht passt (Ski oder Schuh) ist ein Austausch problemlos möglich. Kaufen erst, wenn man öfter im Jahr skiläuft. Auch an den Skitransport zum und vom Urlaubsort bedenken. Schau´mal in holidaycheck.de den Sonnhof und den Platzhirsch in St. Joh. i.P. an. Bzgl. Schnee: das Alpendorf liegt auf ca.800m ü.M. also nicht allzu hoch. Ich eröffne die Skisaison meistens ca. Mitte Dezember im Alpendorf und konnte immer bis zum Hotel abfahren. Scheekanonen machen es auch bei schneearmen Wintern möglich.

    Viel Vergügen beim Erlernen und Perfektionieren dieses wunderbaren Sportes.

    Harry1940

  • Eskimo11
    Dabei seit: 1290816000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1290867861000

    Hi,

    vermutlich schon zu spät, aber vielleicht für andere interessant: Ich kann hier das Skigebiet "Wilder Kaiser" im Tiroler Unterland empfehlen. Hier sind wirklich auch angenehme Skipisten für Anfänger vorhanden, und das in größerer Zahl. Vielleicht mal in Scheffau, Söll, Brixen im Thale, Westendor, Elmau usw. umsehen :laughing:

    Dort habe ich das Skifahren gelernt, zwar hatte ich Tiroler Skigene im Blut, aber es geht auch ohne gut!!

    cy Eskimo

  • CazzoFigata
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1291056404000

    Hallo,

    ich suche nach einem schneesicheren Skigebiet in Österreich um im März noch einigermaßen schneesicher zu fahren.

    Danke für alle Hinweise

    Gruß

    Stefan

  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1291097190000

    Also da wirst Du fast überall noch gute Chancen haben. Wir fahren immer im März Ski und hatten noch nie Probleme mit zu wenig Schnee. Anders sieht es da vor Weihnachten aus. Bei nicht so hoch gelegenen Skigebieten kann es vorkommen, dass es aber ab Mittag sulzig wird oder die Talabfahrten nicht mehr gut befahrbar sind.

    Empfehlen kann ich Dir aus eigener Erfahrung das gesamte Zillertal, da die Skigebiete dort sehr groß und hoch gelegen sind inkl. Gletscher oder Serfaus/Fiss.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!