• RottiTotti
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1257878316000

    Hallo,

    war von Euch schon jemand in Frankreich snowboarden?

    Wie sind die Pistverhältnisse?

    Kann man Anfang März da noch snowboarden?

    Welches ist das beste Skigebiet in Frankreich?

    Lohnt sich die Anreise von Deutschland aus?!

    Wäre für Tips dankbar!

    LG Jess

  • anea18
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1257979269000

    Hallo,

    ich war zwar nichr boarden, aber skifahren in Frankreich. Und es ist der absolute Hammer! Wenn du dich für eines der größeren Gebiete entscheidest hast du eine gigantische Pistenauswahl und auch Vielfalt. Es gibt dort übrigens 4 Schwierigkeitsstufen (grün, blau, rot, schwarz).

    Ob man Anfäng März noch boarden kann, liegt am Wetter, das kann man heute nicht vorhersagen. Aber in der Regel kann man Ostern dort noch genug Schnee finden. 

    Ob sich die Anreise lohnt!? Naja, von Flensburg ist es schon bisschen sehr weit :laughing: aber ich habe ja keine Ahnung wo du zu Hause bist.

    Ich kenne das Gebiet um Tignes/Val d'Isere und La Plagne, sind beide herrlich. Was auch super sein soll, und ich unbedingt hin möchte ist "Les 3 Vallees".

    Schau doch mal in paar Suchmaschinen unter "Skigebiete Frankreich", da lässt sich viel Gutes finden.

    LG

  • Heidigo
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1258134977000

    Hallo Jess,

    ich war in Chamonix und Tignes. Beides tolle Skigebiete, aber auchrecht teuer. Tignes liegt auf 2000 m und ist sehr schneesicher, aberleider ist das Dorf mit den Betonbunker Hotels nicht gerade reizvoll.In Tignes gibt es einen sehr großen Funpark, weite Pisten und auch guteOffpiste Möglichkeiten. Viele Engländer verbringen dort ihren Skiurlaub.

    Chamonix liegt in einem engen Tal und hateinen natürlichen Dorfcharakter. Als ich dort war, waren die Pistenrecht buckelig und nicht schön präpariert. Chamonix hat eintolles Offpiste-Gelände, aber wennman sich dort nicht auskennt, ist sehr,sehr schwierig ein FleckchenPulverschnee zu finden, das nicht schon befahren wurde. Chamonix zahltsich eigentlich nur aus, wenn man gerne außerhalb der Pistenunterwegs ist.

    Freunde waren in Avoriaz (Porte du Soleil - Frankr. & Schweiz)und waren sehr begeistert. Schöne weite Pisten, viele Abfahrten und nichtso teuer wie die zwei erwähnten Skigebiete.

    LG

    Heidi

  • RottiTotti
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1258538127000

    Danke für Eure Antworten!

    Es ist aber wieder Österreich geworden. Neben dem generelle Snowboardurlaub starten wir nun noch ne Abschlusswoche auf einem Gletscher!

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!