• tayo
    Dabei seit: 1196380800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1196506704000

    Hallo,

    wir möchten in der Faschingswoche Skifahren lernen bzw. auffrischen und suchen für unsere 4 Jahre alte Tochter eine Skischule, die soll direkt bei dem Skigebiet sein , das wiederrum vieeele leichte Pisten hat. . Gibts das?

    Auch gerne das Hotel auch mittendrin.

    Nicht so einfach?

    tayo

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1196518313000

    Hallo tayo,

    mir fällt außer Obertauern (hattest du im anderen Thread erwähnt) auch Kühtai ein. Liegt auf 2000 m Höhe vom Ötztal aus zu erreichen, man kann praktisch von jedem Hotel aus auf die Piste.

    Unser Ältester hatte seine ersten Schritte in Faschina / Vorarlberg gemacht. Es ist allerdings ein sehr kleines Skigebiet. Hotel Walsherhof oder das Faschinahotel.

    Der andere Sohn hatte in Saas Almagell (Wallis - nähe Saas Fee) den Skikurs besucht. Leider auch ein recht kleines SKigebiet.

    Hochfügen im Zillertal ist auch noch recht interessant. Auch ein Hochtal mit einigen Hotels. Bei den von mir genannten sind Hotel, Skikurs und Skigebiet direkt beieinander.

    Für die Faschingswoche seid ihr recht spät dran, vielleicht müßtet ihr mal ausprobieren, wo noch was frei ist.

    Viel Spaß beim Skifahren.

    Viele Grüße

    Elke

    Schöne Reise!
  • tayo
    Dabei seit: 1196380800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1196630680000

    Hallo Elke-Maria,

    wir sind spät dran das stimmt, das liegt daran, dass ich vor lauter Berge kein Ende finde. Der Tip von ADAC mit Savognin war leider nichts wegen der weiten Distanz von Skigebiet zur Kinderskischule.

    Faschina hört sich gut an, ich hab gleich nachgefragt und ein Angebot bekommen von Sporthotel Döring, kennt das jemand?

    Im Skigebiet Test wird die Region Loferer Almbahnen als Top für Familien und Anfänger gepriesen?!

    Wir möchten tatsächlich die Skischule zentral zwischen den blauen Pisten und was nettes zum übernachten mit Sauna oder so?!

    Kappl hab ich angefragt, aber noch keine Antwort.

    Obertauern evtl. Frau Holle, das scheint auch schön zu sein. Wir suchen weiter

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1196674828000

    Hallo Tayo,

    könnte es sein, dass du das Hotel Domig meinst? Da haben wir vor ca. 24 Jahren mal gewohnt, war damals noch eine Pension. Später waren wir in den o.g. Hotels. Diese liegen eine kleinen Lift höher, von diesen startet der Kinderskikurs. Das Hotel ist sicherlich nicht schlecht, aber kläre mal ab, wie sie zum Skikurs kommt.

    Zu Kappl: sind da die Lifte nicht auch außerhalb des Ortes?

    Viele Grüße

    Elke

    Schöne Reise!
  • laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1196691084000

    Hallo,

    wie wär´s mit dem Hotel Loisach in Lermoos?

    Gruß!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • tayo
    Dabei seit: 1196380800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1196715026000

    Also Kappl hab ich hier im Forum mal gelesen als Tipp. wenn ich die Pistenkarte anschaue liegt die Skischile an einer Bergstation. Das sieht eigentlich hganz vielversprechend aus. bloss: Die einzige Zusage kommt von einem Hotel Christopherus, das hir im Holidaycheck nicht gut wegkommt?!

    Das Hotel Faschina lässt sich übers Internet nicht anfragen, die schmeissen mich immer raus...

    Vielleicht nehm ich mal das gute alte Telefon.

    Das Hotel Loisach hab ich angeschaut und angefragt, liegt aber etwas ausserhalb? Wäre schön nah, ist das was für kleine Kinder und große Anfänger?

    Grüße, ich heiss übrigens Barbara(bin neu hier und find mich peu a peu zurecht in diesem forum)

  • schneehase10
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1196725554000

    Hallo!

    Nochmal zu Kappl:

    Kappl Dorf liegt etwas oberhalb der Gondel Talstation, von vielen Häusern kann man morgens die Talabfahrt nehmen und nachmittags auch wieder! Oder den Skibus; oder man parkt unten an der Talstation! Einige Hotels liegen auch unten an der Bundesstraße - von dort müßte man das Auto oder den Skibus nehmen. Ich meine, das Hotel Christopherus liegt in einem Ortsteil an der Bundesstraße?!

    Gruß

    schneehase10

  • eisfel
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1196876627000

    hi,

    wie wäre es mit Damüls am Arlberg, Warth-Schröcken, Galtür, Berwang, Gargellen, Silvretta Nova, Hochjoch im Montafon...haben alle Kinderländer direkt im Skigebiet und mit viel Glück ist auch etwas zu bekommen!

    das Nullplusultra für Familien mit Kindern ist Serfaus! unschlagbar was das Angebot für Kinder angeht, Dinobahn, Murmlitrail, Märchenpark, Iglus, Tubbingbahn usw.

    viel Erfolg bei der Suche, nicht aufgeben, etwas geht immer!

    LG eisfel

  • mamamima
    Dabei seit: 1173225600000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1196926552000

    Hallo Tayo,

    wie wäre es mit dem Stubaital? Wir fahren jetzt schon zum 4. Mal hinein. davon zweimal in den Faschingsferien.

    Unsere beiden Kinder haben in der "Mickey Maus"-Skischule ihre Erfahrungen gesammelt und es hat viel Spass gemacht.

    Du kannst jederzeit an der Schule vorbeifahren und Dein Kind beobachten.

    Wenn Sie alle Zauberteppiche können, geht es auf die nächste Piste (Tellerlift und anschließend Sessellift).

    Den Skikurs buchen wir immer mit Mittagsbetreuung, da die Kinder ihr eigenes Clubhaus haben und darin spielen können.

    Die Skilehrer sind echt suuuuper!!!!

    Übringens, Euer Kind zahlt für den Skipass noch nichts. Dies ist für uns auch ein Grund, warum wir noch einige Male dorthin fahren.

    Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte.

    Gruss

    Marion

    Jeder Tag an dem man nicht lacht ist ein verlorener Tag.
  • tayo
    Dabei seit: 1196380800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1196975254000

    Hallo,

    nach langen hin und her und Surfen im Internet haben wir uns entschieden und zwar für das Hotel Faschina in Faschina.

    Für uns schien es das richtige zu sein: kleines Skigebiet ist gut für uns, wir üben erst mal bevor wir uns in die große weite weiße Welt trauen und die Kinderskischule ist direkt am Hotel. Das Hotel selbst hat prima Kritiken, Sauna und Hallenschwimmbad, was will man mehr!!

    War aber eine schwere Entscheidung, Kappl hätt uns gut gefallen, da hat das Hotel nicht gepasst. Im Stubaital wars genauso, das hatte ich selbst nämlich auch schon im Visier, Happy Stubai wär unser Favorit gewesen, aber der Transfer jeden Tag ins Skigebiet doch zu umständlich(für das erste Mal),

    Das Hotel Loisach fand ich auch Klasse(Warum haben wir uns dagegen entschieden? weiß ich im Moment gar nicht).

    Wenn wir Spaß am Skifahren haben und zwar alle drei, werden wir mit Sicherheit die anderen schöne Gegenden anfahren.

    An Ostern jedenfalls gehts schonmal gleich weiter an den Kronplatz mit unserer örtlichen Skischule, also das wird dann wohl der krasse Gegensatz zu Faschina, glaub ich mal.

    Danke an alle für eure Tipps, es hat Spass gemacht, hier Infos zu bekommen.

    Nach Fasching in Faschina meld ich mich, vielleicht interessierts ja jemand, wie es war.

    Grüße und schöne Adventszeit!!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!