• hexxe78
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1229418180000

    Hallo,

    wir haben geplant Ende März für 2 Wochen nach Ägypten zu fliegen. Ich habe bis jetzt noch kein Hotel gefunden. Da nur mein Freund kiten geht und ich dabei relaxen möchte, sollte das kombinierbar sein.

    Kann mir jemand ein Hotel empfehlen?

    -- Kitestation im Hotel

    -- Tennisplatz

    -- beheizbarer Pool

    -- Essen empfehlenswert

    -- schnorcheln im Hotel möglich bzw. in der Nähe

    Ich wäre über eine Antwort sehr sehr dankbar.

    LG Manuela

    Ich liebe das Leben, das Leben liebt mich - nur manchesmal gibts nicht immer nur schöne Seiten im Leben. Das Leben besteht nicht immer nur aus URLAUB :-( Deshalb genießt euren Urlaub und akzeptiert auch die Sitten und Gebräuche in anderen Ländern!
  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1229418337000

    Schau Dich mal in Dahab um. Ich meine besonders die Hotels entlang der Lagune/Dahab-City z.B. Swiss Inn, Le Meridien, Hilton....

  • jm.wuest
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1229421135000

    Hallo,

    schau Dir mal El Gouna an. In der Nähe des Hafens im Bau befindet sich eine Kitestation. Ob diese zu einem Hotel gehört, weiß ich leider nicht. Es befand sich aber ein Hotel im Bau dort, als wir im Frühjahr da waren.

    El Gouna hat eine eigene HP im Internet, da kannst Du dich schlau machen.

    www.el-gouna.de

    LG

  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1229533015000

    Ich kann euch die Soma-Bay empfehlen. Ein ruhiges schönes Fleckchen ca. 45 Minuten von Hurghada entfernt. Außer Sonne Strand und Meer gibt es dort nur eine handvoll Hotels mit einem wunderschönen Riff direkt vor der Tür.

    Schnorcheln, Tauchen, Kiten, Surfen, Segeln und Baden ist dort einfach genial. Schöne Strände und immer viel Wind.

    Sheraton Soma Bay, Robinson Club, Les Cascades, The Brakers - Taucher und Sporthotel, Eröffnung im Februar 09, sowie ein neues Kempinski.

    Gruß

    Share your smile with those in need ;o)
  • hexxe78
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1229598843000

    Hallo Leute,

    erstmals danke für die Mitteilungen. Leider entsprechen Robinson Club, Sheraton nicht unseren finanziellen Mitteln. Das Carribbean World is mir zu unsicher, da so viele negative Bewertungen bzgl. dem Essen sind. War von Euch schon jemand einmal dort?

    Kennt jemand das Calimera in Hurghada? Dort wäre auch eine Kiteschule und das Hotel is super bewertet.

    Dankeschön

    Manuela

    Ich liebe das Leben, das Leben liebt mich - nur manchesmal gibts nicht immer nur schöne Seiten im Leben. Das Leben besteht nicht immer nur aus URLAUB :-( Deshalb genießt euren Urlaub und akzeptiert auch die Sitten und Gebräuche in anderen Ländern!
  • thomi88
    Dabei seit: 1229817600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1229872041000

    Hallo Manuela,

    ich war im Oktober 2008 mit Familie im Calimera. Zum Kiten mit Familie sehr gut, da die Station direkt am Hotelstrand ist. Das ist zwar nicht mein Bericht, aber beschreibt die Situatuion sehr gut:

    http://surfforum.oase.com/showthread.php?p=467830

    Das Hotel hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, hier ein paar Dinge noch:

    -- Kitestation im Hotel

    ja! Revier ist ganz passabel. Die Chefs + Mitarbeiter in der Kitestation sehr nett und hilfsbereit! Nicht überlaufen und individuelle Betreuung.

    -- Tennisplatz

    ja! 2 Stück

    -- beheizbarer Pool

    ich glaube nicht, bin aber nicht sicher

    -- Essen empfehlenswert

    ist ok für das Geld - als Nachteil hab ich gesehen, dass man am Morgen + Abend nicht draußen essen kann... wäre aber sowieso im februar nicht möglich, da wahrscheinlich zu kalt. Mittag kann man direkt am Strand Essen, dann auch draußen.

    -- schnorcheln im Hotel möglich bzw. in der Nähe

    schnorcheln am hausriff ist nicht gut, am strand kann man aber mit dem boot touren buchen

    Auf jeden Fall Zimmer mit Meerblich buchen! Wellness Bereich kann man nutzen, dann aber ein bisschen verhandeln! Wir hatten dann 8x 35min-Massagen für 100 Euro bekommen, war gut... Nägel aber nicht machen lassen ;-)

  • hofi1970
    Dabei seit: 1253145600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1255096892000

    Hallo,

     

    die Anfrage ist zwar schon älter, aber ich kann mir nicht verkneifen, einen aktuellen Bericht anzufügen.

    Ich bin gerade zurück aus dem Calimera und wollte in meinem Urlaub richtig Zeit ins Kiten stecken um es einfach mal richtig zu lernen.

    Die beiden Bosse sind zwar ok, aber für das, was man geboten bekommt ist die Station extrem überteuert.

    Morgens gab es kein Wasser, dieses ist ab ca. 15.00 Uhr dann zwar da, aber die Jungs wollen am liebsten schon um 17.00 Uhr die Station schließen.

     

    Das wurde mir so leider nicht gesagt, bevor ich bezahlt hatte und so wurden aus 7 Tage Kitesurfen ein teurer Spaß und ich hab für ca. 4std. 350,- Euro bezahlt.

    Ich könne ja auch Flugübungen machen, biss das Wasser wieder kommt.........

    Wenn es dann mal Wind und Wasser gegeben hat, war nicht genügend Material da. Es gab einen 12m² f-one da musste man sich dann drum schlagen oder halt mit einem alten 10m² 4leiner klar kommen. Das kann einfach nicht sein! Wenn ich ne Station habe, in der ich Material vermiete, muss auch was zum Vermieten da sein. Ich habe es als Betrug empfunden.

    Bei dem 12er f-one hat dann ein Leidensgenosse die Bar zerbrochen. Ersatz gab es nicht! So war der einzige brauchbare Kite auch nicht mehr zu gebrauchen. Daran kann man erkennen, in welchem Zustand das ganze war! Dem Lehrer waren die Mädels am Strand wichtiger und so hab ich von meinen 4std refresch (musste ich machen, um Material mieten zu dürfen) 2std damit verbracht, 8er am Strand zu fliegen. (von 2std. hat sich der"Lehrer" ca. 10 Minuten bei mir befunden!!)

    Für mich absolut eine Abzocke und mich werden da keine 10 Pferde mehr hin bekommen. Werde mir in Zukunft eine Station suchen, die einen entsprechenden Ausstatter hat, bzw. unter einer Leitung ist, die auch Leistung erwarten lässt.

  • Mcths
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1260368102000

    Hallo

    ich war ende April in Hurghada im Beach Albatros Hotel und man konnte am Strand auch Kitekurse besuchen und Material leihen.

    Dieses entfand ich als total überteuert und daher habe ich nicht gekitet.

    Sie wollten für ein 4Std. Kurs 185,-€ haben und für das leihen pro Tag 50,-€ haben.

    Wir haben unser Urlaub für 2010 schon nach Hurghada gebucht und ich mache in Mai am Steinhuder Meer ein 4Tages Kurs mit Lizenzerwerb und Übernachtung und Frühstück für 210,-€ und ich kaufe mir dann eine einfache Ausrüstung für 599,-€ und nehme sie mit in den Urlaub. Ich muß noch pro Flug 25,-€ für den Transport der Kiteausrüstung an AirBerlin zahlen.

    Ich liege mich mit all dem bessser als wenn ich mit dort was leihe.

    Man kann auch sich eine Ausrüstung in Deutschland für den Urlaub leihen, kostet am Steinhuder Meer für zwei Wochen 349,-€

    Gruß Thomas

  • emilbull1976
    Dabei seit: 1194393600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1344600891000

    Hallo Leute!

    Der Thread ist ja schon älter und hoffe ihr könnt mit was aktuelles posten.

    Ich suche ein schönes Hotel (min4*) (für meine Freundin) mit einer Kiteschule (für mich ;) ). 

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen und habt Erfahrungen mit den Kiteschulen gemacht.

    LG Emilbull

  • makadi
    Dabei seit: 1084579200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1344689138000

    Schau mal das Emerald Lagoon und das Wadi Lahami an.

    Kerstin
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!