• ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1462365486000

    Hallo,

    wenn ich mit dem Auto vom Bodensee nach St. Moritz fahren möchte, muss ich dann über einen Pass? Ich habe mir die Strecke auf google maps angesehen, kann aber keinen Pass erkennen. Wäre blöd, wenn man doch über einen fahren muss, der aktuell noch gesperrt ist...

    Weiss jemand bescheid`?

    Gruss vom Bodensee,

    FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • LaTicinella
    Dabei seit: 1320364800000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1462368164000

    Das Engadin ist natürlich ganzjährig erreichbar ... du musst auf jeden Fall über den Julier. Der hat keine Wintersperre, kann jedoch je nach Wetterlage schneebedeckt sein. Die anderen Pässe ins Engadin, also Albula und Flüela, haben reguläre Wintersperren. Und dann steht auch noch der Autoverlad an der Vereina zur Verfügung.

    Wenn dein google keinen Pass aufweist, wirf es weg :p

    Route ab Bodensee A13 bis Thusis, dann Tiefencastel - Julier - St. Moritz.

    Ciao

    Meglio tardi che mai!
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8445
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1462369070000

    Hallo FF,

    wir sind den Julierpass schon einige Male gefahren, sowohl mit dem Motorrad als auch mit dem Cabrio. Der Julierpass ist eine gut ausgebaute Passtraße mit fantastischen Ausblicken, die man auch genießen sollte ;) . Schau mal hier klick in meinen Reisetipp.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1462394558000

    Hallo und danke ihr zwei!

    Wenn ich bei google maps meine Strecke gaaaannnzzz gross zoome, steht dann auch "Julierpass" da. Danke für die Info, dass dieser auch jetzt befahrbar ist. Wir fahren sehr gerne Alpenpässe, fanden den Furkapass nach Zermatt auch wunderschön. Kürzlich waren wir in Österreich den Silvrettapass fahren....  Wir möchten die Tage mal einen Tagesausflug machen nach St. Moritz, da wir jetzt bald 3 Jahre in der Schweiz wohnen und noch nie dort waren.  Ich befürchte zwar, dass es nicht so schön sein wird wie Zermatt, lasse mich aber gerne positiv überraschen. In Zermatt waren wir auch im Juni. Wir sind keine Wintersportler, haben mit Ski nichts am Hut. Wollen uns die Stadt (den Ort) einfach nur mal anschauen. Zeitvertreib halt.

    FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1462397169000

    @Reiselilly

    Jo, 17 CHF für ne Bratwurst ist schon heftig, wird aber noch getoppt von unserer Bratwurst in Zermatt für 21 CHF :-)  :-)   Lustig, dass das Käsefondue für 19 zu haben war, das Rindstatar aber 45 kostete... Manches versteh ich hier irgendwie nicht so....

    FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8445
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1462454837000

    Hallo FF,

    St.Moritz ist nicht so prickelnd ;) . Die üblichen Armani & Co.-Shops, die man nicht braucht, und teure Restaurants gibt es auch genügend. Wir haben unten am See, in einem öff. Restaurants eines Segelclubs eine Mittagspause auf der Terrasse eingelegt. Die Preise waren auch ganz ok. Hier die hp des Clubs einschl. Menukarte ;) .

    Eine schöne Passtour von St.Moritz geht über den Berninapass nach Livigno und dann über den Ofenpass zurück nach St.Moritz. Hier mein Reisetipp dazu. Du solltest dich aber vorher erkundigen, ob die Passstraße nach Livigno schon frei ist.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1462478021000

    Wir sind gerade wieder zu Hause angekommen, Reiselilly. Kreuzlingen - St. Moritz  2:45 H Fahrzeit. Julierpass Fotostop ganz oben, war wie du sagtest gut befahrbar. St. Moritz ist ausserhalb der Saison genauso tot wie Ischgl, kann mir aber gut vorstellen, dass im Winter, in der Saison, wenn das "Flair" da ist, die Stadt , bzw. das Dorf ganz hübsch ist. Es war ja wirklich 98% dicht. Haben uns das Dorf etwas angesehen, sind um den See spaziert, etc. und wieder nach Hause. 

    Mein Fazit: ZERMATT ist immer noch am schönsten!!!!  

    Wir wollten uns ja nur den Feiertag ein wenig verdullen, haben das jetzt gemacht, auf dem Rückweg noch FL mitgenommen,

    Gruss FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8445
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1462563037000

    Hallo FF,

    da hattet ihr ja einen sehr schönen Tag :D . Zermatt kenne ich leider nicht, und ich weiss ja auch nicht, in wie weit ihr die Schweiz schon kennengelernt habt. Mir persönlich gefällt das Berner Oberland, mit Eiger, Mönch und Jungfrau ( zum Anschauen aus der Ferne ;) ) besonders gut, einschließlich Thuner und Brienzer See per Schiff. Auch eine Fahrt von Davos nach Tirano mit der Rhätischen Bahn kann ich empfehlen.

    In FL war ich vor ca. 40 Jahren. Geht es dort immer noch so trubelig vor, z.B. Touristen en masse?

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1462634520000

    Hallo Reiselilly,

    mit FL meinte ich Fürstentum Liechtenstein, wir waren noch in Vaduz. Schicker kleiner Ort, nette Cafes etc.  Bisher waren wir auf der Rigi am Vierwaldstätter See, oben auf dem Berg in einem Hotel mit angeschlossener Wellnesstherme. War schön. In Grindelwald waren wir auch, kann aber auch keineswegs mit Zermatt mithalten. Natürlich - da hier um die Ecke - auf dem Säntis. Zürich regelmässig um bei Sprüngli das ein oder andere Törtchen zu futtern. Luzern angesehen.  Was noch "fehlt" ist der Tessin, da möcht ich gern noch hin und die Ecke Genf.  Denke, dass das Tessin der nächste Trip in der Schweiz wird, auf dem Weg nach Italien. Dort habe ich insbesondere Locarno im Auge, wegen dem Thermalbad. 

    Von der Bahn habe ich viel gutes, aber auch viel negatives gelesen. Blöd nur, dass man zb. von St.Moritz nach Zermatt fahren kann, dann aber auch wieder zurück muss, da man ja an einer Stelle das Auto parken muss. Die Tickets sind ja recht "happig" und die Strecke oneway wär mir am liebsten. Geht ja leider nicht.  Schweiz mit dem Auto ist schon ok daher. 

    Zermatt finden wir beide wunderschön "knuddelig", das Flair des Dörfchens und dass es komplett autofrei ist, hat schon was. War nicht günstig der Spass ( Parken in Täsch, die Bahn nach Zermatt, die Bahn auf den Gornergrat hoch, Essen gehen, etc) aber es war wirklich jeden Franken wert. Wir waren im Juni dort, gerade zum Beginn der Sommersaison, der Furkapass hatte grad aufgemacht. War sehr gut besucht, alle Lokale hatten auf. Liebend gerne fahren wir nochmal hin. So schöööööön.  

    FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8445
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1462635302000

    Hallo FF,

    da habt ihr ja schon viel von der Schweiz gesehen :D . Günstig geht dort wohl gar nix mehr ;) . Den Vierwaldtättersee kennen wir auch, dort haben wir immer "zwischenübernachtet" auf den Weg in die Toskana. Den Tessin und den Genfersee kennen wir auch noch nicht. Vaduz hatten wir uns vor ca. 40 Jahren angeschaut, und ich habe diesen Ort mit viel "Rummel" in Erinnerung.

    Mit der Rhätischen Bahn sind wir morgens früh von Davos aus los, über Albula und St.Moritz nach Tirano. Dort hatten wir ca.. 3 Std. Aufenthalt und dann fuhren wir wieder mit dem Zug zurück nach Davos. Das konnte man super an einem Tag machen.

    Dann wünsche ich dir weiterhin viele schöne Touren in der Schweiz.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!