• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1127767068000

    hallo ardie. mensch, dass du si viel pech gehabt hast, tut mir wirklich leid.

    aber geschmäcker sind halt verscheiden, du schreibst, wenn man nichs erwartet,kann man niht enttäuscht werden. das ist richtig. richtig ist aber auch, dass wenn man sich vorher informtiert, auch nicht enttäuscht wird.

    dein beispiel mit den preisen vom toast brot ist eigentlich symptomatsich. kalr ist das teurer dort. rhodos ist ja auch ne insel. da mußalles hin gekart werden. ist doch dann logisch, dass sich diese kosten auf den vk neiderschlagen.

    ich kenne tsambika beach und da ist sand bis zum abwinken.

    wenn man sich in auto mietet und in die kleinen dörfchen fährt, dann kann man die heimkehrenden fischer sehen, die ganz fangfrischen fisch zubeiten.

    wenn du lidl und metro produkte zu billig preisen willst mußt du wohl zu hause bleiben :-)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Clauwei
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1127829514000

    Es ist halt wirklich Ansichtssache! Mir hat mein Urlaub auf Rhodos sehr gut gefallen und ich möchte dort unbedingt noch einmal Urlaub machen!

    Das ich keine Ansprüche habe entspricht nicht der Wahrheit. Wahrscheinlich haben meine Ansprüche einfach nur eine andere Gewichtung als deine Ansprüche.

    So schlecht du auch über Rhodos reden magst - es interessiert mich trotzdem: Hast du nicht mal eine einzige wirklich positive Erinnerung mit nach Hause genommen???

    Liebes Grüzi!

    Halb so viel, halb so schnell, halb so ernst. Aber doppelt so schön! Korsika ist einfach traumhaft schön!
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1127847239000

    Hallo Ardi

    Warst du mal auf dem "Monte Smith" und hast Rhodos Stadt am Abend von oben betrachtet? Oder warst du ganz im Süden an den wunderschönen riesigen und einsamen Sandstränden mit nur zwei drei Tavernen ?? Oder in Embona oder ähnlichen kleinen Städchen und Dörfern im Inselinneren, wo es köstliche einheimische Spezialiäten (kein Fisch) gibt für 5 € die Portion.

    Mit echtem Insellandwein ??

    Freunde von uns sind vor ein paar Jahren an die Cote'd Azure

    gefahren, sie kamen nur bis ca 10 Km vor Ihr Reiseziel, wurden

    Abends um 23 Uhr durch einen vorgetäuschten Unfall angehalten und komplett ausgeraubt !! Die Kriminalitätsrate im südfranzösischen Raum ist leider sehr hoch. Diesem Risiko kann ich in Griechenland weitestgehend aus dem Wege gehen, dort gibt es soetwas einfach nicht. Da kann ich nachts um 2 Uhr völlig ruhig

    durch einsamste Gegenden fahren ohne mit solchen Begebenheiten rechnen zu müssen.

    Gruß Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Ardie
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1127906916000

    Hallo Bernd,

    natürlich war ich abends am Monte Smith, ist ja ganz nett, die Altstadt von Rhodos ist schon ok, wenn auch nicht weltbewegend. Und natürlich war ich in Embona, aber der Wein ist wirklich zum Abgewöhnen!

    Daß man an der Cote d'Azure ein Problem mit der Kriminalität bekommen kann, ist nicht neu, aber leider wahr.

    Und zu den vorherigen Beiträgen: meine Kritik richtet sich nicht grundsätzlich gegen die gehobenen Preise auf Rhodos an sich, sondern gegen das miserable Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich bin gerne bereit, hohe Preise zu akzeptieren, wenn ich dafür einen anständigen Gegenwert erhalte!

    Gruß,

    Ardie

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1127909194000

    hallo pechvogel

    ich bin mir sicher, dass dein urlaub unter keinem guten stern stand, und dass du vielleicht nochmal hin solltest, um dich davon zu überzeugen, dass rhodos wirklich schön ist.

    vielleicht warst du aber zu sehr an die cote d´azur gewöhnt, so dass du im hinterkopf immer heimlich verglichen hast. das darf man nicht machen, denn das sind nun äpfel mit birnen vergelichen.

    du hast vorhin das preis-leistungs-verhältnis angesprochen.

    aber du bist dir schon im klaren, dass dass preis-leistungs-verhältnis von land zu land und in griechenland von insel zu insel unterschiedlich ist, oder????

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Ardie
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1128438027000

    Hallo Clauwei!

    auf Deine Frage, ob wir nicht eine einzige gute Erfahrung aus Rhodos mitgebracht haben:

    ja, doch: die Menschen dort sind mit wenigen Ausnahmen sehr freundlich, und das will heute auch schon was heißen, nicht wahr?

    Herzliche Grüße

    Ardie

  • Makaschu
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1128793969000

    Hallo Ardie,

    ich denke, an all den positiven Berichten über Rhodos kann man sehen, daß du mit deinen Eindrücken ziemlich allein dastehst. Es ist schade, daß es dir nicht gefallen hat, aber wahrscheinlich bist du dann an der Cote dÁzur wirklich besser aufgehoben. Ich finde Südfrankreich auch sehr schön, meiner Meinung nach kann es mit Griechenland aber absolut nicht mithalten. Auf Rhodos war ich noch nicht, wir planen es aber für nächstes Jahr. Und dein negativer Bericht hält uns auch nicht davon ab. ;)

    Viele Grüße,

    Katja

  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1128874195000

    Hi Katja,

    ihr plant auch für nächstes Jahr Rhodos? Wann denn? Habt ihr euch schon ein Hotel ausgesucht? Wir werden wohl ins Calypso Palace in Faliraki fahren, im Oktober...

    LG

    Tanja

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • Makaschu
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1128874585000

    Hallo Tanja,

    das Calypso gehört auch mit zu den Hotels, über die wir nachdenken. Ich weiß allerdings nur noch nicht, ob das Palace oder das Beach. Weißt du, ob es da Unterschiede gibt?

    Außerdem gefällt mir auch das Atlantica Aegean Blue von den Beschreibungen her sehr gut.

    Ach ja, wir wollen Mitte September fliegen.

    Liebe Grüße,

    Katja

  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1128876360000

    Hi Katja,

    ich glaube im "Beach" ist einfach mehr los. Aber da man ja, wenn man im Palace wohnt, im Beach alles mitnutzen kann gehen wir lieber ins Palace. Da kann man sich dann auch mal zurückziehen wenn man seine Ruhe haben will. Das Aegean Blue finde ich auch sehr schön, aber ich glaube das wird nur bei der TUI angeboten und das ist uns zu teuer. Die Kritiken zum Calypso Palace und-Beach sind ja auch alle supergut. Also dann noch viel Spaß beim Überlegen....

    LG

    Tanja

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!