• thegreatdecay
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1210438976000

    Eigentlich wollten wir dieses jahr nach tunesien fliegen.

    Leider haben wir als arme Studenten nur ein akzeptables angebot auf rhodos gefunden. Ein kleines Hotel in Archangelos.

    Liegt diese Stadt zentral? Vor allem: Was gibt es in Rhodos überhaupt besonderes zu sehen? Wie sind die Strände dort?

    Die wichtigste Frage: Wie sind die Preise auf Rhodos? Inwiefern sind sie vergleichbar mit den Preisen in Deutschland?

    Kann man dort gut einkaufen? Also schöne Dekosachen/orientalisch angehauchte Accessoires? Ketten, Ringe aus Holz?..

    Da wir lediglich mit Frühstück gebucht haben ist uns das sehr wichtig, da wir schließlich Getränke, Mittag-und Abendessen noch zusätzlich finanzieren müssen.

    Vielen Dank für eure Hilfe und Erfahrungen :)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12774
    geschrieben 1210441595000

    orientalisch :frowning:

    Ich glaube Rhodos ist Griechisch?

    Suchen: den Koloss von Rhodos :D

    >koloss-von-rhodos<

    Sensationelle Theorie zum Bronzeriesen

    Ist der Koloss von Rhodos gefunden?

    ++++

    Arme Studenten?

    Bei Geschichte Kreide holen gegangen! :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • thegreatdecay
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1210443289000

    juanito ist ja ein ganz witziges häschen..bist anscheinend noch nicht viel in der welt herumgekommen??! orientalische gegenstände kann man in soo vielen urlaubsorten erwerben, die nicht orientalisch geprägt sind..

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12774
    geschrieben 1210443879000

    Ja, zum Beispiel HEUTE auf dem Karneval der Kulturen in Berlin Kreuzberg

    nur mal googeln.

    Morgen Umzug, obwohl keine Karnevalszeit. :shock1:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • thegreatdecay
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1210444152000

    wenn hier jeder solche kommentare abgibt halte ich dieses forum fürr sinnlos.

  • Sabrina83
    Dabei seit: 1138924800000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1210447954000

    In Rhodos-Stadt gibt es viele Souveniers zu kaufen, ob was orientalisches dabei ist?-keine Ahnung, hab Bilder gekauft mit Motiven der Insel...

    07.09.15-21.09.15 Grecotel Royal Park 3.06.16-10.06.16 LTI Meli Palace 17.10.-24.10.16 Horizon Beach Resort
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1210448028000

    Thegreatdecay, lass dich nicht verunsichern :D , vielleicht haben ja die Araber ein paar Accessoires hinterlassen…

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Sabrina83
    Dabei seit: 1138924800000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1210448759000

    @thegreatdecay sagte:

    Eigentlich wollten wir dieses jahr nach tunesien fliegen.

    Leider haben wir als arme Studenten nur ein akzeptables angebot auf rhodos gefunden.

    ??? Wir waren vor 7 oder 8 Jahren mal in Tunesien (das erste und letzte Mal): Schlechtes Essen, überall Müll und nervige Verkäufer...

    Deshalb kann ich deine Aussage überhaupt nicht nachvollziehen. Mietet ein Auto und lernt die Insel kennen, geht in Tavernen essen, ....uns macht´s Spaß.

    07.09.15-21.09.15 Grecotel Royal Park 3.06.16-10.06.16 LTI Meli Palace 17.10.-24.10.16 Horizon Beach Resort
  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1210509917000

    Freu dich auf Rhodos! Ihr habt eine gute Entscheidung getroffen, die Insel ist wirklich wunderschön und man kann wirklich sehr viel unternehmen ;)

    Was Accessoires betrifft, solltet ihr auf jeden Fall nach Rhodos-Stadt fahren, dort gibt es haufenweise Stände und ich meine mich zu erinnern, dass ich auch das Ein oder Andere orientalische Stückchen gesehen habe ;)

    Die Strände sind zumeist kieselstrände, allerdings gibt es in Faliraki schöne helle Sandstrände!

    Da ich nicht genau wusste, wo sich der Ort befindet, habe ich gerade mal gegoogelt:

    "Trotz seiner Nähe zum Meer (wenige Hundert Meter Luftlinie) befindet sich der Ort nicht direkt an der Küste, sondern auf einer Höhe von 160 m an der Rückseite eines Felsmassives und ist so vom Meer aus nicht zu sehen."

    Die Stadt hat knapp 8000 Einwohner und aus dem was ich darüber jetzt gelesen habe, erschließt sich, dass die stadt wohl weniger zentral liegt. Allerdings könnt ihr euch ja einen Mietwagen holen und dann die Insel erkunden, dürfte also alles kein Problem sein!

  • thegreatdecay
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1210517373000

    danke für die netten antworten.

    Könnte ihr mir noch sagen wie die preise dort so sind? zum essen gehen/im supermarkt etc.?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!