• Bazooka_expert
    Dabei seit: 1115337600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1115581720000

    Hallo Zusammen!!

    Wir haben dieses Jahr einen Reise in die Dom.Rep. nach Punta Cana über Tjaereborg gebucht!!

    Da das unsere erste Buchung bei Tjaereborg ist, wollten wir uns schon vor der Reise über diesen Veranstalter informieren, damit wir uns gegebenenfalls auf das schlimmste einstellen können.

    Kann uns vielleicht jemand von seinen Erfahrungen mit Tjaereborg berichten???

    Danke schonmal und schönen Tag noch.

    Liebe Grüße

    Bazzoka_expert!!

  • KathrinG
    Dabei seit: 1084147200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1115584215000

    Hi,

    wir haben bereits schon sechsmla über Tjaereborg gebucht und waren immer voll zufrieden.

    Uns wurde beispielsweise mal etwas aus dem Zimmer geklaut und die Reiseleitung von Tjaereborg hat uns dabei sehr geholfen. Sie ist mit uns zur Polizei gefahren, hat mit dem Hoteldirektor etc.. Sie hat mehr getan, als sie eigentlich mußte.

    Bisher hatten wir nur gute Erfahrungen mit Tjaereborg.

    Gruß

    Kathrin

  • DanielHaberkorn
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1115594185000

    Auch bei uns hat mit Tjaereborg alles geklappt. Wir fuhren sogar mit dem gleichen Bus wie die Leute, welche bei Jahn Reisen gebucht haben. Jahn Reisen gilt ja im Allgmeinen als "nobler". Wie gesagt - Transfer zum Hotel und zurück hat einwandfrei geklappt. Mehr haben wir den Service von Tjaereborg nicht in Anspruch nehmen müssen. Wie es bei evtl. Problemen aussieht - keine Ahnung. Aber ich denke nicht besser oder schlechter als bei anderen Veranstaltern auch. Kommt immer auf den einzelnen Reiseleiter drauf an.

  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 496
    geschrieben 1115643176000

    Hallo Bazooka

    Mit Tjaereborg hast du nichts falsch gemacht.

    Tjaereborg gehört zur LTU Gruppe. (Tjaereborg,Jahn Reisen,ITS)

    Der Transfer und die Betreuung am Urlaubsort erfolgt oftmals gemeinsam.

    Sind bis jetzt immer mit Tjaereborg zufrieden gewesen.

    Schönen Urlaub

  • stella2001
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1115645318000

    Huhu!

    Auch wir waren schon oft mit Tjaereborg unterwegs. Die Betreuung erfolgt wie gesagt mit Jahn und ITS gemeinsam. Wir waren immer sehr zufrieden. Teisweise hatten wir bessere Konditionen vor Ort als z.B. Alltours. Beispiel. Kinderbett war für uns gratis - Alltoursgäste haben pro Tag viel bezahlen müssen.

    Schönen Urlaub!

  • Admin
    Dabei seit: 1041724800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1115755058000

    @Jürgen bernd.

    Korrektur:

    Tjaereborg gehört wie ITS, die LTU, Jahn Reisen,DERTOURS, Maiers Weltreisen und ADAC-Reisen zur REWE Gruppe.

    Tjaereborg ist bei REWE als Billiganbieter oder schöner:Budgetveranstalter im Markt positioniert!

    Grüße

    vom Admin

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14686
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1115808962000

    Meine ersten Erfahrungen mit Tjaereborg rühren noch aus Ende der 70er Jahre her und waren durchweg positiv, deshalb hatte ich auch nichts dagegen, zusammen mit Freunden, die die Reise organisierten, vor ca. 2 Jahren mit Tjaereborg nach Bulgarien zu fliegen. Ging auch alles glatt, bis zum Rückflug, der von Burgas nach Köln/Bonn gehen sollte. Da zum Saisonende Probleme mit dem Rücktransport auftraten, teilte man uns zwei Tage vorher mit, dass unser Flug ausfallen würde und wir deshalb über Stuttgart nach Frankfurt fliegen und von dort per Bus nach Köln expediert werden; dies alles zwei Stunden früher als angekündigt. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass unser Flug garnicht ausgefallen war, sondern dass man einige Plätze für Passagiere aus Hamburg brauchte, die über Köln nach hause flogen. So waren wir zwar 2 stunden früher weg aber zusätzlich 3 Stunden später in Köln! Die ganze Sache wäre gar nicht aufgeflogen, wenn mein Sohn, der uns abholen sollte, nicht versehentlich zum ursprünglichen Termin in Köln gestanden und auf uns gewartet hätte. Ich habe volles Verständnis dafür, dass man bei solchen Problemen ein bisschen tricksen muss, aber das hätte man auch ohne diese dreiste Lüge hinkriegen können.

    Ich bin Tjaereborg aufs Dach gestiegen und die haben sich herabgelassen, uns mit 2 x 13,-- Euro - das entspricht 2 x ein Tag Ü/F - abzuspeisen, nach dem neuen Recht hätte ich mir einen Anwalt genommen und jeweils 300,-- wg. Nichtbeförderung bei Überbuchung verlangt. 

    Ob eine andere Gesellschaft das Problem vernünftiger gelöst hätte - z.B. durch Rücksprache mit Gästen, denen ein Rückflug nach Frankfurt vielleicht sogar lieber gewesen wäre - bleibt allerdings dahin gestellt.

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1120916420000

    Beitrag von LisaT - Kopiert aus einem anderen Thread

    Hallo an alle,

    wer hat erfahrungen mit Tjaereborg gemacht? würde mich über ein paar antworten freuen!!!!

    Gruß Lisa

    Antwort von holidaychica - Kopiert aus einem anderen Thread

    Ich bin letztes Jahr mit Tjaereborg in die Türkei geflogen und kann mich echt über gar nichts beschweren. Hat alles super geklappt, vom Flug, zum Transfer, zum Hotel und vom Service her.

    Also ich kann dir Tjaereborg von ganzen Herzen empfehlen!

  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1120999514000

    bin einmal 1992 mit Tjaereborg nach Fuerteventura gereist. Einmal und nie wieder...hab mich bis heute daran gehalten. Bin ehrlich gesagt auch kein Fan von ITS...haben mir einige Bekannte schon Gruselgeschichten erzählt!

    Hatte 1994 eine Reise mit Airconti (Tui Gruppe, gibt es glaub ich gar nicht mehr) nach Mallorca gebucht, Hotel Club Pollentia. Wir waren sehr zufrieden. Als ich einmal an der Rezeption auf meinen Freund wartete, weil er im Zimmer was vergessen hatte, bekam ich mit, dass sich eine ganze Gruppe von Leuten aufs Heftigste beschwerten, weil sie super gruselige Zimmer hätten. Alle ITS-Bucher....hatten wohl diesem Reiseveranstalter andere Zimmer zugewiesen als der Tui...naja.

    Auf meiner roten Liste, wo ich nicht unbedingt (mehr) buchen möchte: Tjaereborg, NUR (gibts die überhaupt noch? Nec Billig-Anbieter?), ITS, GTI, Bucher....

    Aber das ist nur meine Meinung! ;-)

    ;) melbelle
  • AndreaS.38
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1121018318000

    Wir haben schon sehr oft unseren Urlaub mit Tjaereborg verbracht und waren auch vor 2 Jahren in Punta Cana mit dem Veranstalter.

    Kann nur gutes berichten. Keine Probleme und die Reiseleitung war sehr freundlich.

    Gruss

    Andrea

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!