• moselpaar
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1320594554000

    Hallo akm2007

     

    Leider mussten wir auch dieses Jahr die Erfahrung machen dass die Einreisekarte bei TOC nicht dabei ist. Wir raten euch deshalb die Karte mit Dollars zu bezahlen. Preis ist 10$ oder 10eur pro Person.

    Mfg

    Moselpaar

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. "Johann Wolfgang von Goethe"
  • LaTicinella
    Dabei seit: 1320364800000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1321969801000

    Thomas Cook ist offenbar in großen Schwierigkeiten:

     

    http://www.focus.de/finanzen/finanz-news/reiseveranstalter-aktie-von-thomas-cook-bricht-ein_aid_686826.html

     

     

    Habe mit TC eine Reise nach den Malediven im Februar 12 gebucht ... :?

    Meglio tardi che mai!
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1321970572000

    Hallo,

     

    nun macht mal keine Panik, die haben Probleme mit der Bargeldbeschaffung, stehen in Verhandlungen mit den Banken, von einer Insolvenz sind die weit entfernt.

     

    Sollte es doch dazu kommen, was ich persönlich nicht glaube greift die Versicherung die jeder Pauschalreisende erhält.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1321972318000

    Sorry,

     

    habe ich aus dem gesperrten Thread übernommen, da ging es um Angst einer Insolvenz.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz)

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1321973381000

    Falsch Gabifranz,

    da ging es um einen Artikel der Süddeutschen, in welchem es nicht um "Panikmache", sondern um die prekäre Finanzlage von Thomas Cook ging. Wenn der Aktienkurs plötzlich um 60 Prozent einbricht, dann ist wohl zu Recht das Wort "Konkursgefahr" angebracht.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1321973942000

    @Gabi2001 sagte:

    ....von einer Insolvenz sind die weit entfernt.

    neeeee :p ..."nur" ca 100 Mio €, dieses Geld brauchen sie schnell, da die letzten hundert vor sehr kurzer Zeit erhalten, nicht reichten. Aber dass man sich "mal verrechnet" ist doch mittlerweil salonfähig....im Mio-Bereich schon nicht mehr erwähnenswert... :laughing:

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1321977567000

    Ich wäre für Hilmar in den Aufsichtsrat :laughing:

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • madra2006
    Dabei seit: 1313107200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1321993796000

    Klar kann man von drohender Insolvenz sprechen! Thomas Cook benötigt weiteres Geld von den Banken. Kommt dieses Geld nicht ist Thomas Cook zahlungsunfähig! Die Aktionäre (gerade die Institutionellen) wissen meistens weit mehr als wir...daher ist der Kurs erneut heftig eingebrochen. Ein ganz schlechtes Zeichen.

     

    Für Leute, die aktuell kurz vor einer Reise mit Thomas Cook stehen (wie wir...), ist das schon eine blöde Situation. Theoretisch kann es passieren, dass man einen Tag vor Antritt eine Info bekommt, dass die Reise nicht stattfindet. Oder noch schlimmer: man befindet sich im Urlaub und die Hotels schmeissen einen raus...

     

    Quelle:

     

    http://www.recht-im-tourismus.de/Tipps/Reiserecht/PInsORV.html

     

    Ich finde es schade das so eine wichtige Thematik im allgemeinen Thread verschwindet...

     

    vg

     

    Mark

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1322044166000

    Hallo Mark,

     

    auch wir fliegen in ein paar Tagen mit TC in den Urlaub. Ich lasse mir einfach die Vorfreude nicht verderben und lasse die Dinge auf mich zukommen.

    Sollte es wirklich zum allerschlimmsten kommen, können wir es nicht ändern und müssen uns fügen.

     

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!