• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1473707475000

    Entscheidend ist, von wann bis wann der Veranstalter Euch im Hotel eingebucht hat. Bei 14 Nächten könnte das vom 28.10.- 11.11. sein, oder aber auch vom 29.10.-12.11. (was ich persönlich für unwahrscheinlich halte) mit den damit verbunden offiziellen CI/O Zeiten des Hotels.

    Seid Ihr nur vom 29.10.-11.11. eingebucht, sind das nur 13 Nächte und widerspricht der Bestätigung/den Reiseunterlagen. Verbindlichen Aufschluß bekommt man wohl am ehesten vom Hotel, weshalb ich dieses kontaktieren würde.

    Ganz nebenbei und natürlich rein subjektiv wäre es mir wichtiger, das Zimmer bei Anreise beziehen zu können, den Abreisetag würde ich über einen Late Check Out verkürzen, vielen Urlaubern reicht aber auch ein oft zur Verfügung gestelltes Duschzimmer.

    Genau dieses Thema habe ich letzte Woche intensiv mit einem Stammgast diskutiert, der ein großes Reisebüro führt und auch öfter mal als Veranstalter fungiert. Durch die veränderte Fluglandschaft innerhalb von Pauschalreisen kommt es seinen Angaben nach immer häufiger zu Fragen und Problemen diese Art, entscheidend sind die beworbenen und bestätigten Nächte, die auch von AGBs oder versteckten Hinweisen nicht ausgehebelt werden können. Da ich nur noch sehr selten pauschal verreise, betrifft mich dieses Problem nicht allzu oft, aber es kam hier in den letzten Jahren immer mal wieder vor und würde ich pauschal buchen, würde ich vorher genau die Ausschreibungen studieren (Screenshot) und mit der Bestätigung abgleichen, danach im Hotel eruieren, daß es auch entsprechend eingebucht wurde.

    Wünsche nen schönen Urlaub und fände es sehr schön, wenn Du die schlußendliche Verfahrensweise hier mitteilen würdest.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • hedi71
    Dabei seit: 1239926400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1473715976000

    Ich werde sobald ich was von Jt erhalte mitteilen :D

    Was mich aber auch interessiert, wenn der Check out wirklich am 10.11 stattfindet, wie sieht es dann mit dem Al In aus, da ich hier schon gelesen habe das,dass Hotel dann auch keine Verpflegung mehr übernimmt, obwohl man ja den ganzen Tag bezahlt hat.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1473716476000

    Wie kommst Du darauf, daß Du "den ganzen Tag" bezahlt hast? Du hattest es schon auf der Vorseite geschrieben, nur weil der Rücktransport an diesem Tag ist, sind die Hotelleistungen an diesem Tag nicht zwingend inkludiert, wenn Ihr an diesem nicht mehr eingebucht seid. In aller Regel enden diese mit dem Check Out, auch wenn manche Hotels die Gäste noch weiterhin verköstigen. Ein Anspruch darauf besteht allerdings nicht.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1473757371000

    @doc

    der User könnte drauf kommen, weil die reise bis zum 11.11 gebucht und bezahlt ist. 

    Und nicht bis zum 10.11.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1473890288000

    Mag sein, daß dieser Trugschluss vorliegt, ich vermute eher mal, es liegt eine Missdeutung in der Begrifflichkeit einer Pauschalreise all inclusive vor :disappointed: Dieses bedeutet nicht, daß man von Abflug bis Landung alles für umme bekommt, sondern daß von einem Veranstalter eine Reise aus mindestens zwei Bausteinen pauschal arrangiert wird. Hier hat man zumindest den Flug und die Unterbringung mit der Verpflegungsstufe all inclusive innerhalb des gebuchten Hotelzeitraumes, wahrscheinlich auch noch den Transfer.

    Da die Unterbringung aufgrund der Flugzeiten nicht eindeutig ist und auch der Veranstalter sich nicht eindeutig verlautbart, rate ich nochmal dazu, beim Hotel zu erfragen, von wann bis wann TO eingebucht ist.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Pangurban
    Dabei seit: 1435536000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1473931188000

    HAllo Hedi,

    ich hatte das gleiche "Problem", habe allerdings statt im Forum direkt bei JT nachgefragt ;-)

    "

    Sehr geehrte DAmen und Herren,

     

    nach mehreren Gesprächen mit Verreisenden und Lesen der JT-Seite "Information zu Nachtflügen: Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass bei Nachtflügen, welche eine Ankunftszeit von ca. 04:00 Uhr morgens und später im Zielgebiet haben, der Check-In im Hotel erst am Ankunftstag ab 14:00 Uhr (örtliche Abweichung vorbehalten) erfolgt. Wenn es sich auf dem Rückflug um einen Nachtflug handelt, mit Abflugzeiten gegen 03:00 Uhr morgens aus dem Zielgebiet, erfolgt der Check-Out im Hotel um 12:00 Uhr (örtliche Abweichung vorbehalten) des Vortages." bin ich etwas verunsichert.

    Gebucht wurde 12.10. bis 21.10.2016. Landung in Hurghada am 13.10.2016. Bekomme ich tatsächlich erst um 14.00 Uhr mein Zimmer? Gleiches gilt für den Rückflug. Muss ich schon am 20.10. um 12.00 Uhr ausziehen? Das wäre nämlich absolut nicht in meinem Interesse...

    Vielleicht können Sie mir ja etwas Klarheit verschaffen.

     

    Mit freundlichen Grüßen,"

    Antwort: "

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

     

    Wir können Sie beruhigen und Ihnen mitteilen, dass Sie direkt nach Ankunft im gebuchten Hotel Ihr Zimmer beziehen können. Gleiches Gilt auch für Abreise. Hier können Sie solange auf Ihrem Zimmer verweilen, bis Sie vom Transfer abgeholt werden. Dieses gilt für beide Buchungen.

     

    Um Ihr Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten, bitten wir Sie, auf den gesamten E-Mail-Verlauf zu antworten.

     

    Bei weiteren Fragen sind wir täglich zu den unten stehenden Geschäftszeiten erreichbar.

     

    Herzliche Grüße, Kind regards

    Dominique Touray

    Kundenservice"

    Ich freu mich auf den Urlaub!

  • ytong
    Dabei seit: 1372291200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1475507118000

    Wir waren letzte Woche mit JT in Griechenland. Eigentlich hat soweit alles funktioniert. Flug war Ryanair, okay - da hätte ich vorher drauf achten müssen. Dann fing es aber an so langsam komisch zu werden:

    Der Transfer erfolgte ab dem Flughafen mit Reisebus bis zu einer bestimmten Position dann umsteigen, alle Koffer wieder raus, mit anderen Gästen in ein Großraumtaxi gequetscht. Andere Reiseanbieter fuhren wohl Gäste direkt mit einem Taxi zum Hotel - okay, Luxussorgen.

    Dann erfuhren wir im Hotel das entgegen der Versprechen keine Reiseleitung vor Ort ist. Gut, hierzu muss man sagen das JT selbst nicht vor Ort war sondern das von JT beauftragte Unternehmen mts. Statt eines Begrüßungsgespräches, wie es alle anderen Reiseveranstalter im Hotel hatten, mussten wir die Frau selbst anrufen um am Telefon die Antwort zu bekommen "Ich würde gern vorbei kommen, kann mich aber nicht zerteilen. Vielleicht schicke ich meine Zwillingsschwester" - lustig. Der frühste Termin an dem sie könnte wäre der Mittwoch, unsere Abreise war Samstag.

    Letztendlich erhielten wir Tipps und buchten unsere Ausflüge dann bei einer anderen Reiseleitung eines anderen Reiseveranstalters. Die Reiseleitung war bereits einen Tag nach unserer Anreise vor Ort. Wenn JT unser Geld nicht braucht, bitte! Wir wissen aber jetzt, mit welchem Reiseveranstalter wir als nächstes verreisen ;)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1475510435000

    Hallo ytomg

    welche Insel in Griechenland war es denn ? Und welches Hotel ? kannst du mir das bitte mal benennen ?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • ytong
    Dabei seit: 1372291200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1475704855000

    Lexilexi:

    Hallo ytomg

    welche Insel in Griechenland war es denn ? Und welches Hotel ? kannst du mir das bitte mal benennen ?

    Sie waren auf Chalkidiki (Halbinsel) und haben im Lagomandra Beach Hotel gewohnt; sehr zu empfehlen!!

  • unterwegs 60
    Dabei seit: 1411257600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1475713747000

    Waren mit Jt im April auf Malta. Flug auch mit Ryain Air. Vor Ort in Malta hat alles geklappt.

    Der Transfer vom Flughafen mit einem Kleinbus zum Hotel, sowie eine Informationsveranstaltung am selben Tag im Hotel. Der Rückflugtermin verlief genauso

    reibungslos. Pünktlich am Hotel abgeholt. Alles im allem waren wir sehr zufrieden, waren vorher auch sehr skeptisch. Bei uns hat alles bestens geklappt und würden Jt wieder buchen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!