• Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1418048002000 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Hier machen wir aus Gründen der Übersichtlichkeite einen neuen Thread für den Veranstalter JT Touristik auf.

    Und hier kann man im alten Thread nachlesen

    Viel Spaß bei Meinungsaustausch

    Threadtitel gekürzt

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1418839047000

    Die  Reiseabwicklung  von JT verlief perfekt ,nachdem die Restzahlung überwiesen wurde kamen sämtliche Unterlagen per Mail am nächsten Tag.

    Würde jederzeit wieder über den Veranstalter buchen.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1420489592000

    ....ich kann nach meiner Urlaubsreise (Hurghada) nichts negatives über den Veranstalter berichten.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • mercedes16
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1420560224000

    Letzte Reise  mit JT nach Side Super verlaufen ;hatten auch schon die nächste mit JT gebucht aber dann vor Ort gesehen das neben Hotel  eine Riesenbaustelle war Bei Rückkehr über Reisebüro am9,12,2014 um Stonierung oder Umbuchung der Reise gebeten  Trotz nochmaliger E-Mail   von meiner Seite bis zum heutigen Tage nichts    Super Tolle Kundenbetreuung  NIE MEHR

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1420563272000

    Absolut albern! Tritt lieber Deinem Reisebüro nochmal auf die Füße, daß die ihren Allerwertesten hochbekommen...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • mercedes16
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1420577843000

    Mein Vertragspartner ist JT und kein anderer  !1

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1420578733000

    Richtig, der Dich aber berechtigterweise an den von Dir beauftragten Vermittler verweisen würde und wenn dieser nicht aus dem Quark kommt, sollte das "nie mehr" eher in dessen Richtung ausfallen, denn genau dafür hast Du ihn bezahlt.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1422273690000

    Erstmals bei JT gebucht und ich kann nichts Negatives sagen.

    Mein Sohn kam gerade vom Kurz-Urlaub zurück, es klappte alles super!

    Zwischen Buchung und Reiseantritt vergingen 3,5 Wochen; alle Reiseunterlagen

    kamen per mail incl. Hotelvoucher, der übrigens garnicht gebraucht wurde.

    Beim Einchecken legte mein Sohn nur den Perso vor, das reichte, denn der Rest

    war offensichtlich bereits bei denen im PC vermerkt.

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • munus
    Dabei seit: 1422230400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1422276381000

    Nie mehr mit JT!!!

    Unflexibel und dürftige Reiseinfos.

    Die Krönung unserer Ägyptenreise war, dass wir morgens um 5.00 Uhr mit dem Bus von Hurghada nach Luxor gekarrt wurden, um einen Flug (Abflug 13.50 Uhr) zu bekommen, der zunächst verückterweise Hurghada anflog. Katastrophalerweise war unser Platz im Flugzeug besetzt von Leuten, die von Frankfurt bis Hurghada flogen und in Luxor eine Zwischenlandung hatten. In Hurghada mussten wir für ca. 1 Std. das Flugzeug verlassen.

    Während dieser Zeit wurde das Flugzeug gereinigt und ca. 150 Passagiere aus Hurghada sind vor uns zugestiegen. Endgültiger Abflug nach Frankfurt war dann verspätet um 16.30 Uhr.

    Wir waren also tatsächlich schon über 11 Std. unterwegs, obwohl unser Hotel in Hurghada nur ca. 15 Minuten vom Flughafen entfernt lag.

    Unverständlich für uns war, dass es nicht möglich sein sollte (nach diversen Rückfragen bei JT und bei Sun express) direkt in Hurghada einzuchecken, obwohl wir zwei Flugscheine hatten, einen von Luxor nach Hurghada und einen von Hurghada nach Luxor. Die lapidare Auskunft von JT war, sollten wir das Ticket von Luxor nach Hurghada verfallen lassen, könnten wir auch in Hurghada nicht zusteigen, da der Flug als nicht angetreten gelten würde.

    Deshalb gilt für uns: NIE MEHR MIT JT-TOURISTIK

  • xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1422286208000

    @munus

    Die lapidare Auskunft von JT war, sollten wir das Ticket von Luxor nach Hurghada verfallen lassen, könnten wir auch in Hurghada nicht zusteigen,da der Flug als nicht angetreten gelten würde.

    Das ist keine lapidare Auskunft sondern die gültigen Regeln bei einem Flugticket. Schimpft sich "no show" und ist nicht JT-spezifisch. ;)

    Und anscheinend habt ihr ja diesem Routing vor Reiseantritt zugestimmt, oder etwa nicht?

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!