• Rollison
    Dabei seit: 1169078400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1248718811000

    Hallo,

    habe Winterkatalog Türkei "Golf in Belek 09/10) in die Hände bekommen.

    Nach dem Durchlesen herrscht bei mir relative Verwirrung wg Preisgestaltung.

    Eine Anfrage per mail wurde noch nicht beantwortet.

    Hat jemand persönliche Erfahrung mit diesem Veranstalter?  Bitte berichten.

    Grüße

    Rollison

    Threadtitel verkürzt

  • haladyn
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1248824882000

    Ja, hab ich, Pauschal Türkei mit Swiss gebucht, eine Woche vor Abflug die Nachricht, einen Tag früher mit Sunexpress, privat alles umdisponiert. Nach einer Woche Pauschal gönnten wir uns noch eine Woche individuell in einem Hotel, das Bentour nicht anbieten konnte. Transfer 70 € durch Bentour, Taxi hätte 40 € gekostet. Das zweite Hotel gemäss Datum Rückflug gebucht und bezahlt, dann drei Tage vor Heimflug die Message: Swiss Flug wieder gestrichen, bitte einen Tag früher heimreisen. Bentour Operator in der Türkei: Dafür werden sie entschädigt. Daheim in Zürich: Viele Briefe, viele Telefone, viel Aerger und viel Zeit verschwendet, Bentour Schweiz hat nicht einen Franken locker gemacht. Wir wurden immerhin um einen von uns bezahlten Tag betrogen. Mein Fazit: Nie wieder Bentour Schweiz; mit deutschen Türkei Anbietern (vor allem dem Grössten unter ihnen) nur beste Erfahrungen, transparente Preise - und bei Fehlern (was vorkommen kann) umgehende Klärung: Im Rixos Premium wurde für uns als Ehepaar gebuchtes Wellness Paket nur für eine Person gemeldet - unsere Bitte, doch bei Oegertours nachzufragen wurde von der Rezeption gleich telefonisch erledigt - und schon war alles im Butter. Und wie du Rollison schreibst, die Preisgestaltung ist reich an Zuschlägen,die Kostenwahrheit zeigt sich erst, wenn du gebucht hast - und dann ist es eben zu spät! Dass dein Mail schon bei der Buchungsanfrage nicht beantwortet wird zeigt, wie es ausschaut, falls irgendwelche Probleme auftauchen, da wird Bentour Swiss sich selbst treu bleiben.

  • haladyn
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1248882754000

    Nur der Dumme ändert seine Meinung nie!

    Die leidige Erfahrung mit Bentour liegt fünf Jahre zurück. Inzwischen hat Bentour Swiss einen neuen Besitzer und ein neues Management.  Das ist mir erst klar geworden, wie sich der Vertriebsleiter Dieter Reiser aufgrund meines Berichts sofort per PN bei mir gemeldet hat. Sie wollten meinen Fall prüfen, der liegt aber als Altlast bei den vorherigen Besitzern. 

    Ich stelle fest: Die "neue" Bentour Swiss geht auf Probleme ein und ist bestrebt, einen hohen Qualitätsanspruch zu gewährleisten. Ich bitte die LeserInnen dieses Forums, meinen oben stehenden Beitrag als Vergangenheit zu betrachten, die nichts mehr mit Bentour Swiss zu tun hat und getrost zu buchen.

  • Rollison
    Dabei seit: 1169078400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1248980204000

    Hallo,

    auch bei mir hat sich Herr Reiser per PN gemeldet.

    Auf meinen zweiten Versuch über den Kontakt Link der homepage, habe ich auch tatsächlich eine (fast zufriedenstellende )Antwort erhalten.

    Vielleicht bin ich zu mißtrauisch, aber es bleibt mir rätselhaft, warum ein Hotelaufenthalt mit Flug teurer ist als die gleiche Leistung plus Greenfees im gleichen Reisezeitraum.

    Grüße

    Rollison

  • haladyn
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1248995694000

    Da wollen wir doch einfach hoffen, dass sich Bentour Swiss künftig mehr durch Leistung und Qualität bemerkbar macht als in Erklärungen mittels PN. Bin jedenfalls gespannt auf weitere Erfahrungen.

  • ralfpl1
    Dabei seit: 1237075200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1262033883000

    Im November 2009

    Wir haben bei Bentour Schweiz eine reine Flugreise von Basel nach Hurghada gebucht. Carrier war Air Berlin. Leider hat Bentour die Tickets falsch ausgestellt. Dies hatte in Basel zur Folge, dass wir über 1h am Check in warten mussten und dank der nur französisch sprechenden Angestellten dort keine Info bekamen weshalb das Einchecken so lange geht. In Hurghada beim Rückflug war es dann noch viel besser, wir standen nicht auf der Liste und durften nicht mitfliegen. Erst nach entsprechend deutlichen Ansagen meinerseits bemühte sich das Flughafenpersonal in Hurghada das Problem zu lösen. Wir warten beim Last Call dann endlich am Zoll und hatten das Flugzeug in letzter Minute erreicht. Urlaubserholung Ade.

     

    Grund war dass Bentour auf den Tickets die Flugnummer mit AB 3316 und AB 3317 angegeben hatte nicht aber richtigerweise mit 4T3316 und 4T3317.

     

    Meine Reklamation bei Bentour fand nicht wirklich Anklang, es hieß dort lapidar "Sie konnten Ihre Flüge ja wie gebucht antreten"

     

    Nach dem ich die anderen Horrorberichte auf diversen Foren lese, bin allerdings nicht sicher ob damit Bentour Swiss oder Bentour International gemeint ist, muss ich mich schon noch fragen wie diese Firma überhaupt noch Kunden bekommt. Ich war dort nur einmal Kunde und nie mehr wieder.

    Ich kann daher die in den anderen Beiträgen genannten Punkte so nicht bestätigen

  • fritzi69
    Dabei seit: 1293408000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1293469385000

    Hat jemand von euch in der jüngsten Vergangenheit über Bentour Swiss eine Türkeireise gebucht und kann seine positiven/negativen Erfahrungen mitteilen???

    Danke Fritzi69

  • golfer79
    Dabei seit: 1294876800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1294949802000

    Bentour, ich kann nur abraten. Golfreise in die Türkei gebucht mit festen Startzeiten,

    keine eingehalten, an keinem Tag konnte man 18 loch spielen, wegen Dunkelheitseinbruch, fühle mich getäuscht.

  • tara67
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1297251577000

    Hallo

    Hat jemand in letzter Zeit Erfahrung mit dem Reiseveranstalter Bentour Swiss gemacht? Für Tips wäre ich sehr dankbar...

    Gruss Tara

  • Andy Maier
    Dabei seit: 1245888000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1297891106000

    Hallo.

    Ich bin im Herbst 2010 mit meiner Gattin über Bentour in die Türkei gereist.

    Unser Flug wurde um 12 Stunden verschoben; verlor dadurch fast einen ganzen Ferientag. Meldete das bei Bentour, sie kontaktierten die Fluglinie, die für die Verspätung zuständig war und ich erhielt kurze Zeit später SFr 200.- rückvergütet.

     

    Die Mitarbeiter von Bentour waren immer für uns da, und man nahm berechtigte Reklamationen auch wirklich ernst und versuchte alles zum Besten für den Kunden zu regeln.

    Ich kann Bentour und seine Mitarbeiter jedem bestens weiterempfehlen.

    Nochmals vielen Dank für den guten Service und den schönen Urlaub.

    mit lieben Grüßen

    Andreas und Erika Maier

    aus Österreich

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!