• hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1191834670000

    Hallo,

    (falls mein Beitrag hier nicht hineinpasst, bitte verschieben. Danke)

    Ich stöber derzeit nach Osterangeboten 2008. Dabei variiere ich nach 2 x Single mit Kind oder FamZimmer (2 x Erw., 2 x Kind 11+13 Jahre).

    Leider ist auf den 1. Blick nie ersichtlich, wie ein Kind abgerechnet wird. So kann ein hoher Erwachsenen-Preis aufgrund einer hohen Kinderermäßigung unterm Strich günstiger sein.

    Wie bekomme ich bereits in der Übersicht heraus, welcher Preis der richtige ist? Ich vermute mal, andere Suchmaschinen dürft ihr mir hier nicht verraten.

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1191834843000

    @ hf40

    deinen Frage bezieht sich auf das Reiseangebot von Holidaycheck?

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1191835244000

    Hallo Sternedieb,

    meine Frage bezieht sich weniger auf das Angebot bei HC, mehr auf die Suchmaschine, die dahintersteckt.

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1191835744000

    Ich könnte auch fragen, warum nicht der Gesamtpreis der Reise angezeigt wird, aber das wurde hier bestimmt schon diskutiert.

  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1191837051000

    Hallo,

    schau doch bei den einzelnen Reiseveranstaltern auf der Homepage nach den Kinderrabatten bis zu einem bestimmten Alter in Prozenten, dann kannst Du doch schon mal rechnen.

    Ich denke, 2 Erw. + 2 Kids im Familienzimmer wird günstiger, denn bei Single mit Kind zahlst Du ggfs. für Dein 11- od. 13-jähriges Kind den vollen Preis.

    Grüsse

    Dagmar

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1191839459000

    Hallo dagmar,

    ich denke, eine gute und schlaue Suchmaschine sollte solche Aufgaben übernehmen.

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1198
    geschrieben 1191843885000

    Hallo,

    ich finde es auch immer sehr schwierig mit der Preisberechnung. Bei einem Hotel welches wir ( Eltern mit 2 Kindern 14+19j.) für nächstes Jahr in betracht gezogen haben, käme ein Familienzimmer (Bel.: 3 Erw. und ein Kind) wesentlich teurer als 2DZ (Ohne Kinderermäßigung) Im Familien zimmer hätte man zwar 2 Zimmer aber nur ein Bad. Bei 2DZ hat man natürlich 2 Bäder. Da fragt man sich wirklich wie die Preise zustande kommen.

    Gruß Silvia

  • dbaerchen67
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1191844731000

    Hey,

    daie Sache mit den unterschiedlichen Rabaten finde ich auch schwierig, vor allem da es nicht nur rein auf den Reiseveranstalter ankommt sondern auch auf dass Hotel. So dass bei einigen Hotels Kinder bis zu 16 Jahren ohne Kosten bei Vollzahlern dabei sind. Die Suchmaschienen geben doch alle einen Preis an und wenn du auf überprüfen gehst dann kommt schon mal ein anderer Preis raus weil der sich gerade in den 5 Minuten gändert hat????

    Ich habe dafür leider auch keine einfache Lösung gefunden außer sich stundenlang durch die Angebote klicken und schauen was für ein Gesamtpreis dabei rauskommt. Ist halt so dass oft ein Hotel dass einen teueren pro Person Preis hat dann durch die Kinderermäßigung billiger wird wie eins das da sehr günstig ist.

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1191845940000

    Also...

    technisch ist das kein Problem. Ich habe eben nochmal bei ITS direkt geschaut, da steht der Gesamtpreis schon in der Hotelübersicht.

    Ich vermute mal, es sind hier wieder die "Lockangebote", wobei hier einmal mehr der "Schuß nach hinten" losgeht, weil günstige Angebote erst bei der Auswahl des Hotels erkannt werden. Ich hatte das auch nochmal gemerkt eben. Das gleiche Hotel, der gleiche Zeitraum: Anbieter A hat nur noch Angebote für 2 Vollzahler, während Anbieter B 1 Vollzahler und 1 Kinderfestpreis berechnet.

    Hier heißt es wirklich, Augen aufhalten und vergleichen!

  • Elke68
    Dabei seit: 1155600000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1191963892000

    Hallo!

    Ich misch mich auch mal kurz mit ein. Wir buchen für uns immer Single mit Kind. So haben wir immer zwei Zimmer zu Verfügung und auch die Kinder haben mal vor uns etwas Ruhe. Der Preisunterschied bei uns war sogar 0, also haben wir diesen Luxus uns gegönnt und hatten 3 Wochen richtig tollen Urlaub.

    Viele Grüße Elke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!