• Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2236
    geschrieben 1174033689000

    Habe jetzt erstmal überlegen müssen, welche Überschrift ich dem Thread gebe: Irgendwie komme ich mir total veralbert vor. Folgendes ist passiert:

    Habe beim Reisebüro eine Pauschalreise nach Bulgarien gebucht. Flug Dresden- Bourgas und natürlich so wieder zurück. Gestern kam vom Veranstalter die Bestätigung oben, bei der Preisbeechnung steht auch noch DResden-Bourgas, Bourgas- Dresden. Ein ganzes Stück weiter unten (fast schon im Kleingedruckten ;)) findet sich dann diese schone Bemerkung: "Bitte beachten Flug an/ab V A R N A mit Bustransfer in das Zielgebiet burgas :question: :frage: :frage:. Also Anruf beim Veranstalter, wieso das? So habe ich das aber nicht gebucht. Einzige Reaktion von denen : "Das hätten sie doch an der FLUGZEIT merken müssen , die ist doch länger als 2 Stunden". Na aber hallo, Flugzeiten sind ja nun nicht so fest (der Unterschied für den reinen Flug beträgt gerade mal 20 min) und doch bestimmt auch vom Flugzeugtyp abhängig. Ganz abgesehen davon kann ich nicht jede Streckendauer kennen (war noch nie in BG) , im Katalog die Angaben sind ca-Werte und was die dann für einen "Stoppelhopser" bringen, weiß ich auch nicht sicher. So komme ich also nicht weiter: Anruf im Reisebüro: "Was ist da los? Bitte klären!" Nach mehreren Stunden Rückruf: "Der Direktflug ist wohl schon voll, und da bucht das System automatisch Varna. - Es kann aber auch sein, das der Flieger ab Dresden nach Bourgas nicht voll wird, und deshalb anders eingebucht wurde vom System". Hallo :shock1: :shock: wir haben Mitte März, fliegen tun wir in den Sommerschulferien von Sachsen, und Flüge werden ggf. jetzt schon gekanzelt :frage:

    Was mich aber viel mehr ärgert, das 1. darauf - also auf den Abflug nach Varna, nirgendwo ein Hinweis war (hatten das vorher alles im Netz gecheckt), und 2. das wir nun statt 35 km Transferstrecke 100 km haben, der ja auch entsprechend länger dauert, und wir uns Bourgas extra deswegen rausgesucht hatten, weil es kürzer ist. Warum gebe ich da überhaupt noch einen Zielflughafen an. Überspitzt ausgedrückt kann ich ja dann gleich sagen, ich will in die z.B. Türkei, das Hotel xy, und der Veranstalter sagt ok. du kannst fliegen, landest aber statt in Antalya in Izmir, Bodrum oder auch auf Kos, und wir bringen dich irgendwie zu deinem Hotel. Von den Kosten für den Veranstalter jetzt mal ganz abgesehen, wo macht das Sinn? Ich komme mir mächtig veralbert vor.

    Birgit

  • TvB
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 601
    geschrieben 1174034686000

    Hallo Birgit !

    Um welchen Veranstalter handelt es sich denn eigentlich ?

    TvB

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2236
    geschrieben 1174034953000

    BG-Tours, also einen Spezialveranstalter für Bulgarien

    Birgit

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1174035424000

    Du gehörst zu denen, die Reisebestätigungen auch im Detail aufmerksam lesen. Das ist wohl zwingend erforderlich und nur dadurch ist diese kundenunfreundlichste Variante zum jetzigen Zeitpunkt aufgefallen.

    Übrigens mache ich jede Wette mit Dir, das das Reisebüro diesen

    Zusatz bei der Buchung auch schon auf dem Bildschirm hatte.

    Übersehen - oder erst mal schauen, wie der Kunde reagiert.

    Verkauft ist Verkauft - und wer hier verkauft wurde ...

    Wer ist denn dieser Reiseveranstalter, der mit den Verträgen seiner

    Kundschaft so umgeht, wie man es dem Internet häufig vorwirft?

    Zusätze im Kleingedruckten usw..

    Vertrag ist Vertrag - und so wurde der nicht abgeschlossen.

    Man könnte fast schon von vorsätzlicher Täuschung sprechen.

    Du wirst dieses Vorgehen doch nicht tolerieren?

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1174035678000

    Ist ja TOTAL Krass fast 70KM zusätzlich mit dem Bus :shock1: so eine Zumutung :bulb: also ich würde sagen, am Rande der Grosskriminalität, da hilft nur Klagen, Klagen, Klagennnnnn ;)

    PS: Hoffentlich verschieben die den Flug nicht noch um 17 oder gar 23 Minuten!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1174035838000

    Hab gerade bei BG-Tours nachgeschaut.

    Es werden alle Flüge ab Dresden nach Burgas angezeigt. Es geht auch dort nicht hervor, daß ein Bustransfer eingeplant ist.

    Von dem her würde ich mich auch auf die Hinterfüße stellen und meckern.

    Andererseits muß man aber auch beachten, daß die Flugzeiten bei Buchung immer unverbindlich sind und somit nicht garantiert werden. Es könnte aber auch die Airline geändert worden sein. Und die neue fliegt Burgas nicht mehr direkt an, sondern eben nur noch über Varna. Auf eine solche Änderung hast Du genauso wenig Einfluß, da die Airline ebenso unverbindlich ist.

    Letztendlich hat der Veranstalter Dich in Dein Hotel zu bringen. Wie er das bewerkstelligt ist in erster Linie sein Problem. Die andere Seite der Medallie ist halt, daß aufgrund eines solchen Verhaltens - wie oben geschildert - das Image des Reiseveranstalters entsprechend leiden kann.

    Ich würde auch versuchen vom Vertrag zurückzutreten.

    Gruß

    holzwurm

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1174036048000

    ... da hilft nur den Vertrag aufzulösen.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1174036335000

    @'privacy' sagte:

    ... da hilft nur den Vertrag aufzulösen.

    Und auf Schadenersatz klagen!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2236
    geschrieben 1174036511000

    Auflösen ist ein bißchen schlecht, wir sind an den Termin gebunden. Haben erst schon alle Varianten und alle Länder durchgespielt. Werden die "Kröte" also wohl oder übel schlucken.

    @ Thorben-Hendrik: Unsachliche Kommentare lasse ich eigentlich im Raum stehen, aber du nervst! Wie alt bist du eigentlich, scheibar bist du ja zu feige das in deinem Profil anzugeben ;)

    Wollte eigentlich nur deutlich machen, wie wichtig es ist, alles, aber auch wirklich alles genauestens zu lesen. Und was man im Vorfeld klären kann, ist dann eben geklärt und kein Grund zur Klage.

    Birgit

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1174038761000

    Vielleicht lässt sich was machen, wenn Ihr dem RV entgegen kommt und sagt. OK wir akzeptieren das jetzt so, hätten aber dafür 2 Ausflüge für alle Teilnehmer gratis. Falls Zusage kommt, bitte schriftlich bestätigen lassen.

    Dann hättet Ihr wenigstens ne kleine Entschädigung.

    Andererseits sieht man bei einem Bustransfer wenigstens schon ein kleines bischen von der Landschaft. Und das hat auch seine Reize.

    Gruß

    holzwurm

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!