• ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1440939848000

    Hallo liebes HC-Team,

    ist zwar ein wenig früh,aber da wir den urlaub für nächsten jahr in den kommenden wochen einreichen müssen,bräuchte ich nun doch etwas beratung.

    wir haben zwei termine wann wir fahren können:

    zwischen 11.5 - 23.5 

    und 22.6 - 10.6 

    für ca. 9-12 tage wollten wir gerne.

    nun ist die frage,zu welcher zeit wird es,schätzungsweise,günstiger?

    ich mag ungern an überfüllte orte...unsere letzten urlaube haben wir außerhalb der ferien verbracht.

    die orte die uns interessieren sind:algarve,costa de la luz,mallorca,teneriffa und fuerteventura/lanzarote

    ich nehme ganz stark an das ich ende juni mallorca streichen kann,da diese ja schon in der absoluten hochzeit sind.

    was schätzt ihr aber mit den anderen zielen?preismäßig scheint aktuell es sich kaum etwas aus dem weg zu gehen.

    aber wie sieht es vor ort aus?das ist mir besonders wichtig...es darf was los sein,aber auf überfüllte strände habe ich wirklich keine lust.

    danke schon ein mal! :)

  • Franziska UrlaubsTeam
    Dabei seit: 1430179200000
    Beiträge: 387
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1440969413000

    Hallo ExtinctStar,

    die Ziele die du dir ausgesucht hast sind wirklich alle schön, aber wie du schon vermutest oft überlaufen.

    Auf Mallorca war ich selbst schon Ende Juni, und auch wenn es noch keine Ferienzeit war, war es unglaublich voll. Hier wäre also Mitte Mai die bessere Wahl, es sollte auch da schon warm genug sein um zu Baden und die Insel zu genießen. Die Costa de la Luz ist immer ziemlich voll, aber bei deinen anderen Wunschzielen solltest du zu beiden Terminen noch angenehme Touristenzahlen vorfinden.

    Bei weiteren Fragen, oder wenn du einen Hoteltipp benötigst, kannst du dich gerne immer melden. :D

    Liebe Grüße,

    Franziska

    Travel Agent HolidayCheck
  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1441020483000

    vielen dank für die schnelle antwort! :)

    bei mallorca würde ich gerne paar hoteltipps bekommen :)

    wir suchen ein schönes hotel ab 3* mit hp oder ai,der strand darf bis 500m entfernt sein(je näher desto besser natürlich)

    drum herum wäre es schön ein ort oder eine promenade zu haben...muss also nichts riesiges sein.

    den süden würden wir lieber meiden,also kein paguera oder playa de palma...colonia sant jordi und sa coma sind dann wieder in ordnung.

    und wichtig...kein reines familienhotel,da wir ohne kinder anreisen möchten wir schön bisschen ruhe beim essen haben :D

    und die costa de la luz um novo santi petri ist um die jahreszeit schon so voll?

    ich dachte immer da würde es noch etwas ruhiger sein :/

  • Franziska UrlaubsTeam
    Dabei seit: 1430179200000
    Beiträge: 387
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1441037868000

    Hallo ExtinctStar,

    die Costa de la Luz ist einfach schwer einzuschätzen. Entweder du hast gerade noch Glück, oder du sitzt mitten im Menschentrubel.

    Für Mallorca habe ich direkt mal gestöbert und ein paar schöne Hotels entdeckt. Schau dir doch mal das SENTIDO Mallorca Palace, das Hotel Cala Millor Garden, das Hipotels Hotel Mediterráneo oder das Universal Hotel Romantica an. Die ersten 3 fokusieren sich auf Erwachsene, also könnt Ihr hier wirklich von Ruhe beim Essen ausgehen. :D

    Liebe Grüße,

    Franziska

    Travel Agent HolidayCheck
  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1441107862000

    super,danke schon mal :)

    das hipotel in sa coma hatte ich auch schon mal im auge.

    wie siehts denn mit dem hotel botel alcudiamar oder allgemein hotels an der playa de muro aus?

    was ist denn allgemein für ein ort empfehlenswert als erster besuch?

    die costa de la luz ist also tatsächlich so voll?  :shock1:

    ne idee woran das liegt?

    aber ist ja schon mal gut zu wissen :)

  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1441113170000

    da fällt mir ein;trotz das pfingsten ist,wird mallorca da von touristenanzahlen noch okay sein?

    von der playa de palma abgesehen,da weiß ich ja,das über pfingsten die partywütigen wieder ankommen  :D

  • Nadja UrlaubsTeam
    Dabei seit: 1429056000000
    Beiträge: 176
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1441114334000

    Hallo ExtinctStar,

    Mallorca hat sehr viele schöne Ecken.

    Man kann die komplette Ostküste empfehlen, genauso ist es aber auch im Süden sehr schön (z.B. Paguera - hier fängt bereits das Gebirge an, daher ist es landschaftlich sehr reizvoll). Playa de Muro ist sicherlich ruhiger, als Can Picafort z.B. In Alcudia findet man häufig Familien, aufgrund des weitläufigen, flach abfallenden Strandes. 

    Pfingsten würde ich persönlich weniger empfehlen. Zum einen wegen des Wetters (es kann noch ein wenig unbeständiger sein), zum anderen wegen der Pfingstferien, die sich auf einen recht kurzen Zeitraum beschränken. Die Preise sind ebenso höher als sonst.

    Andalusien würde ich im Mai eher nicht empfehlen, da das Wetter dort noch nicht so gut ist. Allerdings waren - als ich da war - noch recht wenig Touristen unterwegs.

    Du siehst, die Eindrücke sind hier sehr unterschieldich. ;) Es ist schwierig eine allgemeine Aussage zu treffen.

    Liebe Grüße,

    Nadja

    Travel Agent HolidayCheck
  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1441116432000

    danke für die antwort :)

    da ich aber azubi bin,bleibt mir leider kaum eine andere zeit als die ferien oder eben um pfingsten rum :/ sprich:

    11.5-23.5 , 23.6-10.7 oder 01.10 bis 15.10

    die sommerferien möchte ich nicht unbedingt verreisen,weil ich doch glaube,das es sehr voll wird.

    überfüllte strände sind überhaupt nicht mein ding...aber leider bleiben mir nur diese zeitraume und versuche für mich den besten zu wählen.

    allerdings weiß ich nicht,welcher sich am besten eignet :/

    ich wollte einen strand/entdeckerurlaub haben...und 35 grad ist mir da doch eindeutig zu warm.

    mallorca wäre jetzt erst mal mein favorit:

    es stört mich nicht wenns mal 1-2 tage regnet und die preise find ich auch noch sehr moderat.

    nur mag ich natürlich nicht in einen tourismusstrom untergehen,wegen pfingsten...wäre da dann die herbstferien empfehlenswerter oder geht sich das nicht viel?

    oder sind tatsächlich nur die regionen playa de palma und cala ratjada wegen den partytouristen voller?

    ich wüsste nicht wohin sonst :/

    ich möchte eben einen schönen strandurlaub(baden wäre schön,aber dieses jahr gings auch nicht...aber die strände sollen eben was hergeben!) und viel umherfahren und entdecken.

  • Nadja UrlaubsTeam
    Dabei seit: 1429056000000
    Beiträge: 176
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1441123260000

    Mallorca ist eine super Wahl, keine Frage :D

    ich würde sagen, Du konzentrierst dich darauf. Grundsätzlich ist hoteltechnisch alles möglich. Wir bieten überall auf der Insel etwas an, zu unterschiedlichen Preisen und Kategorien.

    Wenn möglich raten wir zu einem Mietwagen, denn somit seid ihr komplett unabhängig und könnt zu den Stränden fahren, die euch am attraktivsten erscheinen und natürlich schöne Ausflüge auf eigene Faust unternehmen.

    Bitte nenne uns noch die möglichen Abflughäfen und einen Preisrahmen, gern lassen wir dir dann Angebote per E-Mail zukommen.

    Liebe Grüße,

    Nadja

    Travel Agent HolidayCheck
  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1441124213000

    jetzt gebe es noch eine zweite option:

    wie würde es anfang der herbstferien aussehen?

    dadurch das es ja zur zeit noch keine preise gibt wären erfahrungswerte nett.

    ist der preis ähnlich wie über pfingsten oder steigt es noch mal ordentlich an?

    die kanaren fallen preislich da ja aus jeden rahmen,das ist mir schon bekannt  :D

    aber mallorca würde mich da interessieren,sonst wäre es noch eine alternative.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!