• Anke2507
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1559563787829 , zuletzt editiert von Anke2507

    Hallöchen liebe Experten,

    ich brauche mal einen Rat.

    Wir (2 Pers.) planen einen Urlaub und sind leider ein wenig gebunden:

    • Reisezeitraum: Anfang/Mitte Oktober
    • Abflughafen: HAJ
    • Land: egal, aber Europa
    • Ziel: Strandurlaub mit schönen Ausflugsmöglichkeiten (Mietwagen)

    Bereits super empfunden hatte ich die Urlaube auf Rhodos, Kreta und in Andalusien. Da würde ich nicht unbedingt nochmal hin wollen - lieber etwas Neues entdecken. :-) ABER es muss halt auch noch warm sein und das möglichst beständig. Wir hätten super Lust auf Malta gehabt, Algarve, Madeira, Sizilien, Sardinien - aber das Klima ist hier leider ein recht unsicherer Faktor. Zypern wäre such super, aber da gibt es keine Direktflüge von HAJ aus. Tenereiffa vielleicht? Aber die Hotels sind nicht grad günstig.

    (Türkei , Tunesien, Marokko etc. kommen nicht in Frage.)

    Vielleicht muss ich für diesen Reisezeitraum auch meine Ansprüche runterschrauben, die da zusätzlich nämlich noch wären:

    • 4 Sterne Hotel
    • keine Bettenburg (eher zweigeschossige Bauten)
    • direkte Strandlage
    • Halbpension
    • Budget: um die 1.200 pro Person (exkl. Mietwagen)
    • gute Bewertungen

    Aber es wäre halt schon toll, wenn es da trotzdem etwas geben würde. Habt Ihr vielleicht eine Idee?

    Lieben Dank und viele Grüße!

    Anke

  • Andi HC Reisebüro
    Dabei seit: 1372636800000
    Beiträge: 303
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1559571387269

    Hallo Anke,

    also ich persönlich würde mir Anfang Oktober in keinem der von dir genannten Reiseziele Gedanken über das Wetter machen. Du hast allerdings recht, dass Zypern von Hannover leider nicht direkt angeflogen wird und damit nach deinen Vorgaben herausfällt. Auch Malta ,so schön es mit dem Mietwagen oder den typisch bunten Bussen zu erkunden wäre, ist nicht direkt ab Hannover zu erreichen und zudem wäre die Auswahl an Hotels, die direkt an einem der sehr wenigen Strände liegen, sehr rar.

    Madeira ist zwar nicht die allererste Wahl bei reinem Strandurlaub, aber eine tolle Kombination von farbenfroher, abwechslungsreicher Natur, die du wandernd und/oder per Mietwagen erkunden kannst, und einer nassen Abkühlung am schwarzen Lavastrand.:hibiscus::ocean:

    Auf Madeira bietet sich sehr das Porto Mare an, welches eine tolle Mischung aus zentraler, lebhafter Lage in Funchal, mit subtropischem Park zum durchatmen, bietet.

    Auch die Algarve ist ein klassisches Mietwagen-Strandurlaub-Ziel. Im Hotel Oriental könntet ihr nach euren Ausflügen einen traumhaften Panoramablick auf das Meer genießen. Da es sich hier um ein Erwachsenenhotel handelt, ist euch Ruhe garantiert ! Auch das Memmo Baleeria in Sagres ist ein hervorragender Ausgangspunkt um die Küste sowohl nach Westen, als auch nach Norden zu erkunden.

    Auf Sardinien habt ihr den typischen Insel-Vorteil und alle Ziele in relativ kurzer Distanz erreichbar. Eine wunderschöne vor wenigen Jahren umfassend Renovierte Anlage ist das CalaCuncheddi Resort & Marina, das euch mit der ausgezeichneten Küche und dem unvergleichlichen Blick vom Privatstrand auf das Meer begeistern wird.

    Wenn ihr auch für einen gröberen, kieseligen Strand zu haben wärt, dann solltet ihr euch alternativ auch mal Kroatien anschauen, welches an Geschichte, Kultur und Kulinarik seines gleichen sucht...und der Vorteil des Kiesstrandes ist ein kristallklares Wasser ! Ein passendes Hotel könnte für euch das TUI Blue Jardan sein.

    Ich hoffe, dass euch die Entscheidung nun leichter fällt.

    Viele Grüße,

    Andi

  • Anke2507
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1559832789103

    Hallo Andi,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort und all die Infos. Ich werde mir deine Vorschläge am Wochenende nochmal genauer anschauen.

    Vielleicht hast du Recht und ich muss mir nicht so große Sorgen ums Klima machen... aber es wäre halt so schade, wenn der Urlaub durch Regen oder starke Winde (Algarve?) getrübt werden würde.

    Liebe Grüße

    Anke

  • Dejan HC Reisebüro
    Dabei seit: 1467331200000
    Beiträge: 13
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1559845146522

    Hallo Anke,

    an der Algarve kann es auch sehr windig sein. Ich habe dies als sehr angenehm empfunden, da die Sonne auch im Oktober ganz schön drückend heiß sein kann:sunny:. Durch die vielseitigen Ausflugsmöglichkeiten, wie eine Bootsfahrt:rowboat: in die bekannte Benagil Höhle oder die wunderschönen Städte Lagos und Sagres, ist die Algarve ein abwechslungsreiches Urlaubsziel. Auch ein Tagesausflug nach Lissabon ist zu empfehlen.

    Wir wünschen Euch auch weiterhin viel Spaß bei der Suche:smile:

    Viele Grüße,

    Dejan

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Anke2507
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1559984065273

    Hallöchen!

    Jaaa, genau vor dem Wind habe ich Sorge. Laut Klimatabellen liegen die Oktober-Temperaturen bei um die 23 Grad (Sardinien 24)... Meine Traumtemperatur liegt bei 27.

    Achje, das ist echt nicht einfach diesmal. 

    Vielleicht darf ich euch nochmal nach Eurer Meinung zu Kos fragen? Rhodos fand ich ja ziemlich großartig - könnte ich mit Kos auch happy sein?

    Lieben Dank für eure Antworten und sonnige Grüße!

    Anke

  • Mareike HC Reisebüro
    Dabei seit: 1532587055314
    Beiträge: 45
    geschrieben 1559993563676

    Hallo Anke,

    auf Kos hast du im Oktober durchschnittlich ca 23 Grad bei 6 Sonnenstunden am Tag. :sunny:Die Wassertemperatur liegt bei ca 20-23 Grad. Im Oktober kann es auf Kos jedoch durchaus auch windig sein:ocean:.

    Wärmere Temperaturen erhältst du im Nahbereich nur in der Türkei oder Ägypten, dies sind jedoch keine typischen Reiseziele die mit einem Mietwagen erkundigt werden.

    Viele Grüße,

    Mareike vom HolidayCheck Urlaubsteam

  • Anke2507
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1560421966455

    Hallo liebe Experten,

    eine Frage noch: Leider haben wir im letzten Jahr in Andalusien die Erfahrung gemacht, dass das Hotel (Iberostar in dem Fall) bereits in der 2. Septemberwoche sowohl das Animationsangebot (für uns unwichtig), aber eben auch (und für uns wichtig) das Speisenangebot merklich reduziert hat. Zudem wurden das Abendprogramm sowie die Sitzmöglichkeiten bei Frühstück/Abendessen von draußen nach drinnen verlegt, obwohl es noch warm genug war.

    Das fanden wir super schade - gerade, wenn man doch den vollen Preis zahlt. Habt Ihr da Erfahrungen, wie das in anderen Ländern (konkret Protugal) aussieht? (In Griechenland, was ja auch aktuell noch zur Option steht, hatte ich auch im Oktober noch nicht den Eindruck, dass da schon so viel eingestampft wurde.

    @Mareike: Dann fällt Kos vielleicht doch eher raus, danke. Türkei, Ägypten etc. sind auch nicht meine Favoriten.

    Ich recherchiere weiter und freue mich weiterhin über Tipps, vielleicht ja auch von anderen Urlaubern? :-)

    Liebe Grüße

    Anke

  • Yana HC Reisebüro
    Dabei seit: 1317600000000
    Beiträge: 162
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1560428626480

    Hallo Anke2507,

    ich kanns es sehr gut nachvollziehen, mir ging es auch schon so. Man fühlt sich nicht mehr so willkommen, wenn um einen rum der Betrieb nur noch auf halbe Touren läuft. Leider kann ich dir jedoch auch nicht sagen, welches Hotel dies nicht so einschränkt in den "Randmonaten".

    Am sichersten wäre hier tatsächlich Ägypten oder auch die Kanaren :grinning: sprich die wärmeren Länder/Inseln.

    Hättest du gern ein paar Vorschläge für die Kanaren?

    Liebe Grüße, Yana

  • Anke2507
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1560432208226

    Hallo Yana,

    an die Kanaren haben wir auch schon gedacht. Fuerteventura ist mir zu sandig/steinig, aber vielleicht Teneriffa oder Gran Canaria? Ist die Frage, wo man die bessere Kombi von Strandurlaub und Mietwagen-Erkundungen bekommt, sprich mit wikrlich interessanten Sehenswürdigkeiten/Plätzen. Wenn du da einen Tipp hast, immer gerne. :-)

    Viele Grüße

    Anke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!