• ninsz
    Dabei seit: 1168214400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1429214215000

    Guten Abend,

    mein Freund (27) und ich (25) sind dieses Jahr ein bisschen unentschlossen, was unseren Sommerurlaub angeht. Zu unserer Situation: Ich bin Studentin und habe deshalb leider nicht so viel Geld zur Verfügung (bis 700€, maximal 750€). Die Reisedauer soll 12-14 Tage sein (14 wären natürlich besser). Die Zeit ist zwischen dem 7. und 24 Juli. Abflughafen sollte möglichst im Norden sein (Bremen, Hamburg, Hannover, FMO, Paderborn), falls Zug zum Flug dabei ist, aber auch Berlin oder Düsseldorf (kommt dann etwas auf die Flugzeiten an). Muss aber auch nicht unbedingt eine Pauschalreise sein, wenn sich der Transfer vor Ort gut gestalten lässt. Als Verpfegung würde uns Frühstück reichen (weil ich als Vegetarier bei HP immer das Problem habe, dass es kaum Auswahl gibt).

    Eigentlich kein Problem, unsere Daten in die Suchmaske einzugeben. Allerdings waren wir die letzten Jahr schon viel unterwegs und wollen nun mal etwas neues sehen... Da waren wir auf Formentera (was für uns der absolute Traum, preislich aber dieses Jahr nicht drin ist :( ), Mallorca (Paguera und Alcudia), Fuerteventura (Jandia), Türkei (2 x Side), Bulgarien (mehrmals am Goldstrand), Italien (Jesolo und Venedig). Außerdem jeweils noch auf Kreta und Korfu (nicht zusammen).

    Habt ihr vielleicht eine Idee / einen Geheimtip?

    Wichtig sind uns:

    - ein schöner Strand (Sandstrand, da sind wir von Formentera & Fuerte etwas verwöhnt)

    - Das Hotel sollte (am besten) direkte Strandlage haben oder in wenigen Minuten erreichbar sein (die *-Kategorie ist uns nicht wichtig, nur sauber sollte es sein)

    - ein Ort, wo man abends Restaurants und Bars hat und tagsüber ein bisschen "bummeln" gehen kann (zu Fuß erreichbar)

    - In der Nähe des Hotels die Möglichkeit besteht, mit dem Mietwagen ein bisschen etwas zu sehen

    - Keine Touri-Hochburg á la Goldstrand, El Arenal etc.

    Aussschließen können wir definitiv Türkei und Ägypten (die überfüllten AI-Hotels im Sommer gefallen uns nicht so). Ansonsten sind wir aber was das Land angeht ziemlich offen. Es sollte nur mal etwas neues sein.

    Sehr viel Text, tut mir leid. Aber vielen Dank schon mal für die Hilfe und vielleicht ein paar nette und neue Ideen :)

    Liebe Grüße

    Nina

  • HC UrlaubsTeam
    Dabei seit: 1275350400000
    Beiträge: 913
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1429368147000

    Hallo Nina,

    da seid Ihr aber schon ordentlich rumgekommen und habt auch vieles gesehen.

    In Eurem Budget haben wir da ein richtig kleines Schmuckstück auf Samos gefunden. . schaut Euch mal das Hotel Arethousa an.

    Sehr schönes Hotel auf Samos mit direkter Strandlage und für 12 Tage genau in Eurem Preisrahmen.

    Da steht einer schönen Reise nichts mehr im Wege ;)

    Liebe Grüße Christoph vom HolidayCheck UrlaubsTeam

  • ninsz
    Dabei seit: 1168214400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1429380598000

    Hallo Christoph,

    danke für deine schnelle Antwort und deinen Tipp.

    Samos gefällt uns wirklich super und wir glauben, dass das genau die richtige Entscheidung für unseren Urlaub wäre. Darüber hatten wir noch gar nicht nachgedacht, weil wir immer dachten, dass Samos zu teuer ist.

    Das Hotel hat uns nun nicht zu 100% zugesagt, aber wir haben nun ein super Angebot in einem anderen Hotel gefunden, was genau zu uns passt und wo sogar 14 Tage im geplanten Budget liegen.

    Vielen Dank also für deine Hilfe :-)

    Liebe Grüße

    Nina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!