• Mr.Vain46
    Dabei seit: 1364860800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1440329562000

    Hallo zusammen,

    wir (4 Personen Ende 20) suchen für anfang September ein Urlaubsziel.

    Antebote haben wir bisher für Gran Canaria und Kreta bekommen.

    folgende Vorstellungen haben wir:

    - ca. 25-30 °C

    - Schnorchelmöglichkeit

    - evtl. schöne Strecken, um sich für ein Tag ein Motorrad zu leihen

    - Strand (zum Baden/Erholen) - wobei wir nicht vorhaben ständig am Strand zu liegen...

    - Möglichkeit ohne Führerschein mit 4 Personen ein Boot zu mieten (nur wir vier) - habe mal gehört das ist von Land zu Land unterschiedlich !??!

    - Schön wäre es, wenn man mit dem Boot einzelne (nicht bewohnte) Inseln/Buchten anzufahren (das sollte natürlich erlaubt sein )

    Was würdet ihr hier sagen - welches Ziel (Kreta oder Gran Canaria) hat hier die Nase vorn, bzw welches der Ziele könnt ihr empfehlen?

    Schöne Grüße

    Timo

  • Kyra HC Reisebüro
    Dabei seit: 1325635200000
    Beiträge: 133
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1440341889000

    Hallo Timo,

    leider habe ich keine Info vorliegen, wie und wo das Fahren mit einem Boot ohne Führerschein möglich ist.

    Bezüglich der beiden Ziele empfehle ich euch hier ganz spontan Kreta, da ihr dort schöne Buchten habt (Achtung: teilweise Kiesstrand!), viele Ausflüge unternehmen und auch schnorcheln gehen könnt.

    Unbewohnte Inseln zu finden ist auch auf den griechischen Inseln schwierig :) Aber dennoch findet ihr hier eine direkt in unmittelbarer Nähe:

    Infos Insel Chrissi

    Generell ist es jedoch auch ein bisschen Geschmackssache, das heißt, auch auf Gran Canaraia könnt ihr natürlich einen schönen Urlaub verbringen :)

    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag,

    Kyra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!