Wohin für ein verlängertes Wochenende mit den Großeltern aus Deutschland?

  • Fliegender_Teppich
    Dabei seit: 1338336000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1379970520000

    Ich bin ja quasi Exildeutsche in Österreich :)

    Nun wollen mich meine Großeltern aus Bayern das erste mal seit über 4 Jahren in Österreich besuchen. Wien kennen sie schon und die Stadt reizt sie im Winter auch nicht besonders.

    Ich suche nun einen Ort an dem man gemeinsam ein nettes verlängertes Herbstwochenende verbringen kann.

    Von meinen Großeltern weiß ich dass sie jedes Jahr mit einem befreundeten Paar eine Woche in der Therme Bad Aibling in der bayrischen Heimat verbringen. Therme wäre also eine gute Idee. Und ein bisschen Kultur- und Touristenkram wäre toll. Berge und Schlösser.

    Desweiteren liebt mein Opa gutes Essen, bodenständische Küche.

    Welche Orte könnt ihr denn empfehlen?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26402
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1379978102000

    Wie wärs mit der Region um den Wilden Kaiser - Kitzbühel etc.??? Hier kann man sehr viel unternehmen - der Ort an sich bietet auch gute Unterhaltung, Essen+Sonstiges sowieso.....außerdem von Bayern aus nicht soo weit zum Fahren.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • flytom92
    Dabei seit: 1340064000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1379979667000

    Hey!

    Ich kenne das! Mein bester Freund ist ebenfalls aus Bayern und dann nach Österreich gekommen. Ich bin ebenfalls gerade aus Bayern zurück. Passau und Umgebung war ein Traum. :D

    DU hast geschrieben, dass deine Großeltern immer in Bayern in die Therme fahren. Wie wärs denn wenn du ihnen eine schöne Therme zeigst plus ein bisschen Sightseeing.

    Da fällt mir zum Beispiel der Kurort Bad Ischl ein ( nicht weit weg), der eine sehr tolle Geschichte aufzuweisen hat. 

    Bad Ischl heißt nicht umsonst Kaiserstadt. Da haben sie genug an Kultur.

    Ich kann mir vorstellen, dass das deinen Großeltern gefallen kann. Wunderschöne Stadt mit Museum und tollen Konditoreien.

    An Bergen und Schlössern fehlt es uns hier ja nicht ^^ Da werdet ihr sicher fündig ;)

  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1380002767000

    Hallo,

    schau mal ob Linz, was wäre, es liegt auf halber Strecke, Bayern-Wien,

    http://www.linz.at/tourismus/tourismus_fuehrungen.asp

    vielseitig und interessant.

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1380018752000

    Einerseits versteh ich ja die Aussage mit der Therme, andrerseits stellt sich auch die Frage, ob sie dann nicht mal was andres sehen wollen, weil Therme gibts ja eh daheim.

    Eine gute Rundumkombi würde wie erwähnt Bad Ischl bieten. Dort hast du alle geäusserten Dinge an einem Fleck.

    Ebenso wär sicher auch Villach hervorragend geeigent. Ebenfalls alles an einem Fleck inkl. brandneuer Therme. Ausserdem schon weit genug von Bayern weg, um auch etwas anders zu sein.

    Ich würds halt auch etwas vom Wetter abhängig machen bzw. ist hier der Süden oft etwas verwöhnter gegenüber dem Westen & Norden.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5848
    Verwarnt
    geschrieben 1380027080000

    Eine neue Therme ist in Altenmarkt im Pongau im Salzburger Land.

    Im Salzburger Land hast du zig Möglichkeiten und von Altenmarkt/Flachau/Wagrain nach Salzburg sind es ca 45 Minuten.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • flytom92
    Dabei seit: 1340064000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1380058508000

    Aber es gibt ja auch THermen mit verschienem Programm. Bad Ischl hat sicher ein anderes Programm als die Therme in der Heimat.

    In der Eurotherme Bad Ischl wird vorallem auf Salz und Sole gesetzt und die heilende WIrkung davon. Wir sind ja im Salzkammergut ;)

    Kommt ganz darauf wie weit deine Großeltern fahren wollen?

    Villach ist doch ein ganzes Stück weiter weg als Bad Ischl, also wenn sie nicht wirklich lange fahren wollen würde ich eher für Bad Ischl tendieren.

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1380062107000

    ...weil Bad Ischl hier so promoted wird:

    Sollte der Besuch im Advent stattfinden und Ihr Euch für Ischl entscheiden, dann unbedingt einen Ausflug zum Wolfgangseer Advent machen.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1380095278000

    Und wenn das fahren keine Rolle spielen sollte, dann würde ich die Steiermark mit der Thermenregion, dann die Steirischen Weinstrassen sowie Graz empfehlen....

    Thermen Steiermark

    Steirische Weinstrassen

    Graz

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1380102105000

    Von welchem Monat sprechen wir überhaupt? Also wenn du ein schönes Oktoberwochenende erwischst, dann gibts nichts feineres als die SO-Steiermark ... vorallem in kulinarischer Hinsicht. Tiptop Tipp Tommy! :laughing:

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!