• Bercher
    Dabei seit: 1130198400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1317158649000

    Obwohl in Österreich die niedrige Steuern auf den Treibstoffe erhoben werden sind die Preis an der Autobahn wucher!

    Diesel

    - nach Italien am Brenner: 1,439 € /l o. k. aber

    - Rückreise Inntalautobahn: 1,529 €/l der Preis taucht erst an der Säule auf.

    (an der Kasse wurde bestätigt das es sich um "normal"-diesel handelt)

    In der deutschen Heimat am nächsten Tag: 1,349 €/l (sehr Preiswerte Tankstelle, Marke Autobahn 1,409).

    Der durchschnittspreis in Österreich liegt bei etwa 1,34€/l

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4413
    Verwarnt
    geschrieben 1317192011000

    Das der Sprit an der Autobahn teurer ist als im Hinterland ist ja wohl nix neues,

    und das nicht nur in Österreich.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 560
    geschrieben 1317197466000

    richtig, deshalb mein tipp: von der autobahn runter, in den näxten ort rein, dort günstiger tanken, und wieder auf die autobahn rauf, zeitverlust höchstens 5 min.!!!

     

    oder aber dort auch pause machen, die wirtschaft beleben ;-) und oft wunderschöne orte, die man sonst nie sehen würde, kennenlernen

     

    ciao

    Rita

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 786
    geschrieben 1317211780000

    Ich halte davon überhaupt nichts. Nicht neben jeder Ausfahrt findet sich gleich eine Tankstelle, man gurkt herum und sucht, verliert Zeit und spart 2-3 cent pro Liter ein, bei 50 Litern also ca. 1,50 €. Dafür lohnt es sich doch nicht!

  • Bercher
    Dabei seit: 1130198400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1317228974000

    @kutte sagte:

    Ich halte davon überhaupt nichts. Nicht neben jeder Ausfahrt findet sich gleich eine Tankstelle, man gurkt herum und sucht, verliert Zeit und spart 2-3 cent pro Liter ein, bei 50 Litern also ca. 1,50 €. Dafür lohnt es sich doch nicht!

     

    So habe ich eben bis dahin auch gedacht.

    Hier sind es jedoch fast 20 ct / Liter preiunterschied bzw. 10 ct zu einer anderen Autobahntankstelle!

    Bei mir wären das bei Volltanken weit über 10 €.

    Auf der Hinreise kostete der Sprit ja auch 10 ct weniger an der Autobahn.

    Mit Navi und Vorplanung werde ich künftig von der Autobahn abfahren.

    Ich habe hier dann eben nur wenig getankt.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12626
    geschrieben 1317232051000

    Österreich ist doch so schmal-- da ist man doch in einem Rutsch durch

    ohne tanken zu müssen :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5780
    Verwarnt
    geschrieben 1317243574000

    Das stimmt zwar, aber auf der Heimreise wäre dann man ja gezwungen das teure Benzin in D. zu tanken - und zwar voll aufzutanken - und das geht ja gar nicht... ;)

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • hans-peter h.
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1317322224000

    @Bercher sagte:

    Obwohl in Österreich die niedrige Steuern auf den Treibstoffe erhoben werden sind die Preis an der Autobahn wucher!

    Diesel

    - nach Italien am Brenner: 1,439 € /l o. k. aber

    - Rückreise Inntalautobahn: 1,529 €/l der Preis taucht erst an der Säule auf.

    (an der Kasse wurde bestätigt das es sich um "normal"-diesel handelt)

    In der deutschen Heimat am nächsten Tag: 1,349 €/l (sehr Preiswerte Tankstelle, Marke Autobahn 1,409).

    Der durchschnittspreis in Österreich liegt bei etwa 1,34€/l

    Am Besten schnell durchfahren. Da ist es ja in Italien billiger! 

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8896
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1317327217000

    @hans-peter h. sagte:

    Am Besten schnell durchfahren. Da ist es ja in Italien billiger! 

    Nööö, ich habe kürzlich in  B o l o g n a  knapp 1,60 € bezahlt (und heute in  R e u t t e  waren es 1,419 € für Super 95).

     

    Das mit den Preisen an den Autobahnen ist aber doch nix neues. :?

  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1317367395000

    @hans-peter h sagte:

    Am Besten schnell durchfahren. Da ist es ja in Italien billiger! 

    Spritpreise in Rom am 25.09.2011

    Diesel € 1,489

    Benzin € 1,594

    Also nix wie hin, wenn das billiger ist ;)

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!