• mountainfreak
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1177253754000

    Hallo allerseits

    Diesen Sommer werde ich das Burgenland und Kärnten bereisen.

    Kann mir jemad ein paar Tipps über Sehenswürdigkeiten in dieser Region geben ?

    Welche Seen an welchen Orten haben schöne Bademöglichkeiten ?

    Vielen Dank.

    Daniel

  • Sanni87
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1177269073000

    Der Millstätter See in Kärnten ist total schön. Man kann Rundfahrten machen, oder selber mit dem Motorboot fahren. Es gibt ein Seeschwimmbad mit Sprungturm.

  • wiese
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1177320482000

    Hallo!

    Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Kärnten ist das Wahrzeichen der Stadt Klagenfurt,der Lindwurm.Aber auch Minimundus,die kleine Stadt am Wörtersee ist sehr schön anzusehen.Dort sind viele Wahrzeichen und Bauten Europas in Miniausgabe aufgebaut.

    Die Seen in Kärnten sind alle toll,der Klopeinersee in Unterkärnten ist aber der wärmste.Ein schöner Ausflug ist die Burg Hochosterwitz,ich meine sie liegt im Bezirk St.Veit an der Glan.Ganz in der Nähe liegt der Längsee zum Baden.

    Zum Burgenland fällt mir das Schloss Esterhazy in Eisenstadt ein.Rund um den Neusiedlersee(großer Schilfgürtel) sind die Orte sehr tourismusorientiert.Das Mittelburgenland ist das Blaufränkischland(Wein).Dort gibt es auch ein paar Thermen zum Entspannen.(Stegersbach oder Tatzmanndorf)

    Ansonsten kannst du einfach das Bundesland ins Google schreiben und die Landes HP anklicken.

    Wiese

  • mountainfreak
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1177321137000

    Danke auch beiden für die Beiträge.

    Daniel

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1177324121000

    @'wiese' sagte:

    Hallo!

    Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Kärnten ist das Wahrzeichen der Stadt Klagenfurt,der Lindwurm.

    Wahrzeichen ja, aber Sehenswürdigkeit?! Ich denke es reicht, wenn man sich den Lindwurm mit Hilfe der Google-Bildersuche ansieht. Oder haben die dort eh schon einen Mann mit Megaphon hingestellt, der ruft: "Bitte weitergehen, es gibt hier überhaupt nix zu sehen!" ?!

    Aber nur nörgeln geht nicht. Deshalb auch ein Tipp von mir: Das Schaubergwerk "Terra Montana" in Bad Bleiberg (Kärnten) finde ich sehr interessant. Lange Rutsche in den Berg, von dort 2 km mit einer Bahn durch die Stollen. Sehr lehrreich und spannend (www.terra-mystica.at).

    Pullover mitnehmen, da unten ist's saukalt.

    Und schau mal ob Du Websites der Fremdenverkehrsämter findest. Zu sehen und zu tun gibt's genug, von Burgen und Schlössern über Schmalspurbahnen, Seen, Mountainbikestrecken, Weingüter, Thermen, Sommerrodelbahnen,...

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Sabrina2901
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1177329479000

    Hallo!

    Schön das du das Burgenland bereist. Als Tip wurde schon das Schloss Esterhazy genannt, zu erwähnen wäre, dass hinter dem Schloss ein wunderschöner Park angelegt ist und Ende August dort eine große Weinkost stattfindet. Weiters kann man sich das Jüdische Museum und die Bergkirche anschauen. Auf Burg Forchtenstein finden im Sommer auch Veranstaltungen statt. Wäre etwas für Familien mit Kindern. Burg Güssing oder Lockenhaus im mittleren und südlichen Bgld. bitten auch Besichtigungsmöglichkeiten. Baden würde ich im Neusiedlersee nicht unbedingt gehen. Anbieten würde sich vielleicht der Neufeldersee (in der Nähe von Eisenstadt). Bei genaueren Fragen zum Burgenland (Essen, Weggehmöglichkeiten usw.) steh ich dir gerne per Mail zur Verfügung.

    LG Sabrina

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3858
    geschrieben 1177332929000

    Hallo!

    Ich könnte Dir in Kärnten die Burgenstadt Friesach ans Herz legen.

    Für Naturliebhaber die Nockalmstraße, zum Bummeln und Shoppen ist Villach zu empfehlen. Und natürlich alle Kärntner Seen zum Baden. Party ist im Sommer am Wörthersee in Velden und Pörtschach angesagt. Im Burgenland kenne ich mich selbst nicht so gut aus, aber Neusiedlersee und Eisenstadt sollte schon dabei sein.

    Ich freue mich, daß Du in meine Kärntner Heimat kommst ;)

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1177410316000

    Hi,

    Kärnten ist wunderschön. Die Gegend um den Wörthersee hat uns sehr gut gefallen. Der Pyramidenkogel (falls noch zugänglich-soll abgerissen werden) bietet traumhaften Blick auf den See und die gesamte Gegend. Ein wunderschönes Casino ist in Velden. Minimundus ist eigentlich ein Pflichtbesuch. Auch der Gurker Dom ist einen Besuch wert. Und die Ausgrabungen der früheren römischen Siedlungen kann man ansehen.

    Und die Kärntner sind zumindest uns Niederbayern sehr ähnlich und sehr freundlich.

    !Kärtner Kaasnockn probieren, himmlisch!

    Und falls ihr wenigstens eine Woche in Kärnten seid, dann lohnt sich auf jeden Fall die "Kärnten-Card" mit der man so ca 100 Ausflugsziele, Museen, Freibäder, usw. usw. kostenlos besichtigen kann. Auch die Fahrten auf den Seen sind inbegriffen.

    Im Burgenland gibt es in Lutzmannsburg die Sonnenlandtherme.Und guten Rotwein. Auf Burg

    Lockenstein gab es ganz interessante Ritterspiele.

    Und viele Weinberge und gute "Heurige" gibt es auch rund um Lutzmannsburg.

    Auch der Hüpfer über die Grene nach Ungarn--Sopron-- ist empfehlenswert. Schöne alte Stadt.

    In Kärnten hat es uns am Besten gefallen.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • isoldedonut
    Dabei seit: 1175040000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1177436014000

    @'mountainfreak' sagte:

    Diesen Sommer werde ich das Burgenland und Kärnten bereisen.

    Kann mir jemad ein paar Tipps über Sehenswürdigkeiten in dieser Region geben ?

    Welche Seen an welchen Orten haben schöne Bademöglichkeiten

    Hallo Daniel!

    Schön, dass Du diese beiden wunderbaren Bundesländer bereisen möchtest.

    Zu Kärnten kann ich Dir speziell von den Oberkärntenr Seen einiges berichten. Von der Abfahrt Spittal an der Drau gelangst Du an den schönen Millstättersee, der sich von Seeboden bis Döbriach an der Bundesstrasse entlang windet. In jedem Ort befindet sich mindestens 1 Strandbad, die meisten Bäder sind allerdings am Ende des Sees in Döbriach. Man kann dort Trampolin hüpfen, Minigolf spielen, gemütlich sitzen und es gibt sogar gemütliche Bars.

    Wenn Du die Bundesstrasse weiter Richtung Villach fährst, kommst Du nach ein paar Kilometern zum nächsten See = Brenn- oder Feldsee. Hat allerdings nur in Feld am See Zugang zum Strandbad. Weiter fährst Du ca. 3 km, dann bist Du am Afritzer See, auch sehr idyllisch gelegen. Wandern kannst Du in dieser Region super, die Nockberge laden Dich mit urigen Hütten ein!

    Zum Burgenland gratulliere ich Dir ebenfalls! Weiss nur nicht genau, was Du Dir vorstellst? Baden, Radfahren, Wein trinken, Wellnessen?

    Wenn Du genaueres wissen willst, melde Dich einfach! Vielleicht kann ich Dir ja einige Tipps geben! Viel Spass beim Planen! Sabine

  • paso
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1177499420000

    da ich im burgenland wohne , kann ich dir hier vielleicht ein paar tips geben:

    neusiedlersee: paradies für segler und surfer.

    außerdem eignet sich das burgenland hervorragend für sportarten wie radfahren oder reiten.

    es gibt viele gegenden, in denen wein angebaut wird, und unzählige heurige oder buschenschanken, in denen man selbigen dann trinken kann! besonders nett: der weinort rust am neusiedlersee!

    wenn man gerne gut essen geht, gibts im nordburgenland die "blaue gans" in weiden am see oder den "taubenkobel" in schützen bei eisenstadt....

    wer was besonderes mag, geht (optimalerweise im hochsommer bei heißem wetter) in neusiedl am see in die "mole west" am westhafen.

    quer durchs ganze burgenland gibt es thermen und wellneshotels, falls man eher auf der erholungs - welle ist.

    für kulturell interessierte sind die opernfestspiele im steinbruch in st. margarethen zu empfehlen (heuer läuft "nabucco") oder die seefestspiele in mörbisch.

    http://www.ofs.at/

    http://www.seefestspiele-moerbisch.at/

    eher andere richtungen: festivalsaison in wiesen:

    http://www.wiesen.at

    sehenswürdigkeiten sind z.b. in eistenstadt das schloß esterhazy, dann gibts verschiedene burgen und schlösser (z.b. burg forchtenstein).

    http://www.schloss-esterhazy.at/

    beliebig fortzusetzen!

    urlaub im burgenland lohnt sich jedenfalls - es ist das bundesland mit dem wärmsten klima und den meisten sonnenstunden in ganz österreich! ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!