• Steffi mag Torten
    Dabei seit: 1371513600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1371558907000

    Hallo,

    Ich bin auf der Suche nach einem See in Österreich, der angenehm zum schwimmen ist, wo möglichst WENIGE Besucher sind, wo man campen kann und nicht zu teuer ist.

    Am liebsten wäre es mir in der Steiermark... ich brauch auch keine besonderen Rutschen oder sowas. Es sollte eher natürlich und ruhig sein.

    Ich fahre Ende Juli

    Meine Notlösung wäre der Stubenbergsee, aber ich befürchte, dass dort zu viele Menschen sind.

    Könnt ihr mich vielleicht weiter helfen? :)

    Danke :)

  • matterhorn48
    Dabei seit: 1333411200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1371561992000

    Wie wäre es mit dem  Pressegger See  oder dem Weissensee in Kärnten?

     http://hermagor.naturarena.com/?siid=20&jid=so

     http://www.weissensee.com/

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1371567524000

    Die Steiermark ist mit Seen nicht wirklich gesegnet; einen wunderschönen kleinen See (samt Campingmöglichkeit) gibt es jedoch ganz im Norden; nämliich den Putterersee bei Aigen im Ennstal (klick). Pressegger- oder Weißensee sind - wie alle Kärntner Seen - alles andere als ruhig; hier herrscht Hochbetrieb pur.

    Eine wirklich große Auswahl an (auch sehr ruhigen) Seen findest Du im benachbarten oberösterreichisch/steirischen Salzkammergut. Hier fällt mir zu allererst der Grundlsee (klick) ein, dicht gefolgt vom Wolfgangsee (Camping Primus, Birkenstrand oder Lindenstrand) oder Attersee.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1371569037000

    Natürlich, Ruhig, wenig Leute usw , Ende Juli gibts das nicht.

    Alle Seen die zum Schwimmen geeignet sind, sind voll zu dieser Jahreszeit.

    Und der Stubenbergsee ist künstlich angelegt, also auch nix mit "natürlich".

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • schnitzi123
    Dabei seit: 1248048000000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1371576091000

    Hallo

    Wie wärs mit dem Turner See in Kärnten?

    lg

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3908
    geschrieben 1371577792000

    Turnersee - sehr schön  - aber nicht im Juli.

    Da ist der nämlich voll.

    Das gilt um diese Zeit für so ziemlich alle Kärntner Badeseen.

    Sehr schön ist auch der Faaker See, aber von Ruhig weit entfernt.

    Oder der Forstsee - oberhalb des Wörtersee´s gelegen. Dort darf man allerdings nicht campen.

    Eher auf der ruhigen Seite der Goggausee.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1371581859000

    Zeller- oder Irrsee an der salzburgisch/oberösterreichischen Grenze! Viel Natur, kein Remmidemmi, Campingmöglichkeit, ganz nahe zu Mondsee, nahe Salzburg, aber menschenleer ist er Ende Juli natürlich auch nicht. Trotzdem - ein Traum!

    lg

  • Steffi mag Torten
    Dabei seit: 1371513600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1371590694000

    Danke für eure tolle Hilfe! :)

    Ich werde mir auf jeden fall alle Seen mal anschauen und dann weiter schauen.

    Danke Danke :D

  • Schnuffi1
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1371591953000

    Vielleicht ist der Stausee Soboth was für Euch?

    Ist auf jeden Fall ruhig!

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1371655200000

    Hier findest eine große Auswahl steirischer Seen: http://www.ages.at/ages/gesundheit/badegewaesserueberwachung/badegewaesser-datenbank/?bundesland=st&cHash=b6acb7a37bc8a96e7327c3e55b0d3ff1

    War erst vor paar Wochen beim Camping Moosland mit angeschlossenem (künstlichen) Badesee. Eine echt feine Gegend, die Abwechslung bietet.

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!