• Silverhead
    Dabei seit: 1260489600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1405519351000

    Hallo zusammen, Hallo Forenmitglieder von holidaycheck.de,

    wir beabsichtigen nach dem Trubel und der ganzen Hitze sowohl als auch weil wir nicht immer Strand, Sonne und Meer brauchen - in Österreich im Oktober 2014 Urlaub zu machen.

    Da wir beide beruftstätig sind (und ohne Kinder) können wir erst Anfang Oktober 2014 in den Urlaub fahren.

    Bevorzugt wollen wir nun 1 Woche / 10 Tage in Österreich Urlaub machen. Wir waren bereits schon 2-3x im Salzburgerland (Rauriser Tal / Zell am See), dort hat es uns super gefallen. Ein Tal wo es hinten nicht weitergeht, keine Züge, keine Industrie; ein enges, schmales Tal, was uns sehr gut gefiel, wer da hinter will ins Tal, will auch ins Rauriser Tal. Soweit so gut.

    Aber 2-3x Rauriser Tal und man kennt alles und dann wird es auch langweilig, so schön das Tal auch ist.

    Wir kennen auch das Gasteiner Tal, hat uns aber stark enttäuscht. Zugstrecken fahren da durch das Tal, bieten tut das Gasteiner Tal - unserer Meinung nach sehr wenig - Entspannung sieht anders aus, viele überteuerte Hotels, ein Tal, recht weit und breit, alles etwas unliebsam.

    Nun ichhabe schon ein wenig hier das Forum verfolgt und die Threads, komme aber nicht auf einen gemeinsamen Nenner, weil ich eben spezielle Wünsche habe, die es zu erfüllen gibt *grins*..

    Wir suchen in Österreich eine Landschaft mit Hotels und Pensionen die eben viel Natur bietet, keine Industrie, keine größere Stadt, kein oder wenig Verkehr, man geht aus seiner Unterkunft raus und ist - sowohl gleich - bei ein paar kleinen Geschäften, aber auch in der Natur.

    Also ein Hotel oder eine Unterkunft irgendwo in den Pampas, 3-5 KM weg von der nächsten Zivilisation ist auch nichts für uns. Wir würden schon gerne Abends - außerhalb vom Hotel - etwas trinken - und in Österreich ist ja 0,0 glaube ich und daher möchten wir schon im Geschehen etwas sein.

    Was uns - wie ein Stein im Bauch liegt - ist aber auch die Angst/Vorsicht zur Zeit im Oktober in Österreich. Mehrere Hotels bei denen ich schon angefragt habe, schließen bspw. im Oktober und öffnen dann erst wieder zur Weihnachtszeit und Skizeit.

    Wir waren nämlich mal Mitte Oktober in Österreich in einem recht bekannten Touristen-Tal und da waren dann teils die Restaurants geschlossen mit dem Hinweis "wir öffnen im Dezember wieder..." oder teils waren Museen zu und halt andere Sachen auch, so Ausflugslokale... das ist natürlich dann schlecht, wenn man Abends oder auch tagsüber was machen will. Ok, ok, die Saison wird dann langsam vorbei sein, aber doch nicht überall oder?

    So im Allgemeinen wünschen wir uns folgende Kriterien:

    - es sollte normalpreisig sein bis günstig

    - es sollte in der Gegend 4 Sterne Hotels und auch Unterkünfte geben, die - an Tagen mit Regen - etwas zu bieten haben wie Schwimmbad, Sauna, Solarium, große Zimmer, großes Hotel...

    - eine Gegend die es - sowohl zu Fuß, als auch mit dem Auto - zu erkunden gibt, vielleicht Nachbar-Täler, eine Klamm, schöne Wanderstrecken, Naturschutzgebiete usw.

    - keine Industrie, keine Zugstrecken in direkter Nähe, keinesfalls Autobahnen oder etc. (wir kommen aus dem Stress und wollen einerseits die Erholung haben und die Natur, aber andererseits auch nicht im Tal der Toten urlaub machen *übertrieben*

    - und es sollte auch nicht im untersten Zipfel von Österreich zu Südtirol Italien liegen, weil uns (aus der Würzburger Gegend) 600-700 KM schon recht langen einfache Strecke.

    Könnt ihr alle mir Tipps und Erfahrungen und Geheimtipps geben? Vielleicht auch Hotels, die sich lohnen einzuchecken und dort zu nächtigen, vielleicht kleine Orte weg von der Hauptstraße mit Einkaufsgeschäften, Restaurants (die auch im Oktober offen haben noch) und eben eine Region die "Spaß" macht.

    Wir möchten halt nicht einfach irgendwo verbindlich buchen, nur weil die Bilder der Präsenz eines oder mehrerer Hotels so schön natürlich und beruhigend aussehen, da gerne reelle Tipps und Empfehlungen.

    Ich freue mich von euch allen zu lesen,

    Grüße

    Marco

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1405523400000

    Hallo Marco und willkommen im HC-Forum   :D

    Da hätte ich 2 recht günstige Tipps   ;)

    Zum einen den   Millinghof in Leogang

    Die Bewertungen findest Du   hier

    Uns hat es dort sehr gefallen, vor allem wegen der familiären Atmosphäre.

    Und dann noch die   Pension Noella in St. Johann/Tirol

    Hier   die Bewertungen.

    Allerdings waren wir hier noch nicht - waren jedes Mal Betriebsferien an

    unsrem Wunschtermin. Ist aber für's nächste Jahr geplant.

    Kannst ja mal schauen - viel Spass beim Stöbern !

    Viele Grüsse,

    Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Silverhead
    Dabei seit: 1260489600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1405524045000

    Hallo Moni

    und dieser Millinghof in Leogang...

    ist da im Oktober noch was los oder fühlt man sich wie im verlassenen Land? Ich mein ist dort was geboten und so?

    Ich persönlich tendiere ja eher zu einem Hotel, am besten mit 4 Sternen, etwas Luxus, vielleicht ein Hallenbad, Sauna, nicht zu klein und so halt, was ich wollte und geschrieben habe.

    Ich schau mir aber mal den Millinghof an. Danke erstmal

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1405524254000

    Ob da im Oktober was los ist, weiss ich nicht, wir waren im Sommer dort.

    Im Millinghof gibt's eine Sauna   :D

    Ich war eher auf das "günstig" fokussiert, sorry   ;)

    4-Sterne-Hotels sind dann schon etwas teurer ...

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Silverhead
    Dabei seit: 1260489600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1405524394000

    Ich hätte gerne meinen Beitrag editiert, aber hier scheint wohl der Forenteufel unterwegs zu sein, sorry der Annahme.

    Also die beiden Empfehlungen - Moni - sind für uns nichts.

    Der Millinghof ist ein für Kinder angepasster Betrieb, kein Hotel, eher ne Art Bauernhof mit Pferden. Gut gemeint.

    Aber wir 2, haben keine Kinder und wollen auch im Urlaub keine Kinder haben (wir sind keine Kinderhasser).

    Ein 3-4 Sterne Hotel in einem Tal oder einem schönen Fleck in Österreich, muss gar nichts Außergewöhnliches sein.

    Grüße

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1405524637000

    Kommen sicher noch geeignete Tipps ...

    Hier findest Du übrigens kinderfreie Hotels   schaust Du hier

    Sind auch einige in Österreich dabei.

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1405528162000

    Also irgendwie schließen sich deine Wünsche halt schon ein bissl gegenseitig aus. Einerseits solls Pampa sein, dann aber doch noch was los sein. Das Ganze dann noch im Oktober. Der Westen konzentriert sich halt auf den Winter & auf die dort kurze Almsaison vom Juni bis September. Wenn was das ganze Jahr offen haben soll, dann muss auch eine entsprechende Klientel immer da sein um wirtschaftlich zu sein, logisch.

    Ich würd mir halt entweder in einem ruhigen Tal ein Hotel suchen, dass Rundumpaket bietet. zB was im Brandnertal. Oder du orientierst dich zwangsläufig nicht nur an Tälern, Gebieten die vom Tourismus und der Almwirtschaft leben bzw. Landesteilen, die auf Grund der meist klimatischen Bevorzugung eine längere Saison haben, wobei du ja nicht zu weit fahren willst & das auch wieder kollidiert.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1405535562000

    Wie die anderen schon geschrieben haben, finde ich auch, dass Du dich in deinen Wünschen widersprichst.

    Davon abgesehen, fahren wir im Oktober immer ins Zillertal. Bis Mitte Oktober sind dort auf jeden Fall die Bahnen und die meisten Hotels noch geöffnet. Je weiter du nach hinten in Richtung Gletscher fährst, um so ruhiger und enger wird es. Dort findest Du auch jede Menge einfacher als auch teure Hotels.

    Falls Du abends oder auch tagsüber etwas mehr im Ort erleben willst, kann ich Dir Mayrhofen empfehlen. Hier ist auch unser Lieblingshotel Das Hotel Edenlehen. Ist allerdings eine 4* Hotel mit tollem Wellnessbereich, aber das Preis- Leistungsverhältnis passt. Geführte Wanderungen bietet das Hotel auch an. Aber andere Alternativen gibt es dort auch noch jede Menge.

    Durch das Zillertal fährt zwar die einspurige Zillertalbahn, allerdings kann man hier von keiner Beeinträchtigung sprechen, im Gegenteil, ich finde die Bahn urig. 

    Vielleicht kommt es ja für Euch in Frage. Bei Interesse mehr.

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1405542509000

    @ Bobbsi

    Auf der Homepage des von Dir erwähnten Hotels steht allerdings :

    "KLEINE GÄSTE GROSSGESCHRIEBEN"   ;)

    Allerdings gibt's in dem Ort anscheinend ein kinderfreies Hotel

    (siehe letzten Beitrag "Kinderfreie Hotels weltweit), und zwar,

    ich zitiere :

    "Österreich: ElisabethHotel **** - P15 (in Mayrhofen)"

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1405550323000

    Hallo Marco,

    wie wäre es denn mit dem Kleinwalsertal, wenn es unbedingt in Ö sein muß. ;)

    Anfang Oktober ist in 0berstdorf und Umgebung Nachsaison und es gibt alles, was Du oben aufgeführt hast (sogar eine Klamm).

    Viele Grüße,

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!