• Yvonne16
    Dabei seit: 1171152000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1213874051000

    Hallo ich würde gerne alleine eine Nilkreuzfahrt machen. Was mich stört sind oft die wahnsinnigen erhöhten Preise, hatte schon etwas von 100% Aufschlag gelesen.

    Kann mir jemand einen guten Anbieter empfehlen, mit ordentlichen Einzelkabienen? (Ich las einen Kommentar, dass man zB nicht die Einzelzimmer auf der MS Esadora nehmen sollte, da die Fenster nicht zu öffnen sind. Ansonsten klang aber alles sehr gut über dieses Schiff.)

    Ich suche mir einen Wolf im Internet. Würde die Fahrt zum ersten Mal machen. Bin daher blutiger Anfänger. ;) Möchte viel sehen.

    Habt ihr als Einzelperson (will icht Single schreiben, bin nämlich keiner. Mein Mann kennt die Touren nur schon alle und muß arbeiten) vieleicht Erfahrungen gemacht, dass Ihr Last Minute etwas viel günstiger bekommen habt???

    Hilfeeee. Würde gerne so ab den 9/10. August fliegen.

    Wär echt toll was zu lesen von Euch. Fand hier schon viele gute Berichte.

    Vielen Dank schon einmal,

    Yvonne

  • Schneeflocke79NRW
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1213878952000

    Hallo Yvonne,

    wie wäre es zum Beispiel mit Phönix, die Young & Single Tour Memnon? Ist speziell für Alleinreisende, wobei auf dem Schiff nicht nur Alleinreisende sind. Dort hast Du aber eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung und zahlst keinen Einzelzimmerzuschlag. Außerdem hast du die Möglichkeit auch das Mitteldeck zu buchen und wirst nicht automatisch aufs Nildeck nach ganz unten verbannt.

    Ich mache die Tour selber am 14.08.2008 für eine Woche, da ich auch alleine verreise.

    Gruß

    Britta

    PS: Die "normale" Memnon-Tour (also keine Y & S) hab ich vor 2 Jahre schon mal gemacht.

  • Yvonne16
    Dabei seit: 1171152000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1213883046000

    Oh danke. Da habe ich ja schnell eine Antwort bekommen. Kennt man den die Schiffe?

    Ich dachte immer, das diese Schiffe etwas mit Partnersuche und Party zu tun haben und habe sie deswegen gemieden. Also noch mal danke für diesen Tip.

    Wäre schön wenn man noch etwas mehr zu diesen Schiffen lesen könnte. Erfahrungen wären hilfreich.

    Danke im Vorraus,

    Yvonne

  • Schneeflocke79NRW
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1213884353000

    Also ich weiß natürlich nicht, wie das bei allen Reiseveranstaltern ist, aber überwiegend bekommt man das Schiff erst zugewiesen, wenn man vor Ort ist. Vor 2 Jahren war ich auf der Egyptian Princess. Ein älteres, aber schönes und sauberes Schiff.

    Bei der y & s-Reise von Phönix sollte es laut Katalog die Marquis II sein. Aber ich hab vor kurzem erfahren, dass die wohl im August doch nicht fahren wird. Ich werde kurz vor dem Urlaub nochmal bei Phönix nachfragen, ob dir mir dann sagen können, welches Schiff es wird. Auf jeden Fall wird es wohl ein 4*-Sterne-Schiff mit AI sein.

    Nein, mit Partnersuche hat diese Tour nichts zu tun. Habe schon von 2 Frauen gehört, die jetzt im Mai da waren, dass es ganz "normal" auf dem Schiff zugeht. Es gibt dort auch keine großartige Animation, wie man sie aus Hotels kennt. Abends gibts halt bißchen Unterhaltungsprogramm.

    Der Altersdurchschnitt ist gemischt. Kann ich selbst von vor 2 Jahren auch bestätigen.

  • Yvonne16
    Dabei seit: 1171152000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1213884363000

    Wollte fragen, wie gesagt bin Neuling. ;) Was man am besten für ein Zimmer bucht, Oberdeck, Mitteldeck und was es nicht alles gibt, sagt mir leider gar nichs. :shock1:

    Bräuchte also noch mal hilfe.

    Danke,

    Yvonne

  • Schneeflocke79NRW
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1213884578000

    Ich war schon auf dem Nildeck und habe jetzt Mitteldeck gebucht. Nildeck ist halt ganz unten. Wenn du aus dem Fenster guckst, bist du gerade über der Wasserlinie.

    Mitteldeck ist besser, da man dort evtl. auch die Fenster öffnen kann. Von einigen Leuten hab ich schon gehört, dass das Oberdeck teilweise nicht so ideal sein soll, da man dort teilweise direkt unter dem Sonnendeck liegt (Geräuschpegel und Wärme).

    Ansonsten sind die Kabinen aber gleich.

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1215221261000

    Moi, moin!

    Nach meiner Erfahrung ist es so, dass man üblicherweise ohnehin nur zum Duschen und Schlafen in der Kabine ist. Da ist es eigentlich schon fast egal, auf welchem Deck du deine Kabine bekommst. Im Unterdeck hörst du während der Fahrt (überwiegend ist das Schiff nur tagsüber bzw. maximal in den Abendstunden unterwegs) die Motoren; im Oberdeck kann die Bar und das Sonnendeck/Pool stören. Wenn man frei wählen kann, würde ich immer das Mitteldeck buchen.

    Ich hatte z.B. im April 2007 eine Kabine auf dem Mitteldeck, die Fenster ließen sich aber dennoch nur einen Spalt weit öffnen. Die Kabinen sind meist nicht so einladend, dass man dort seinen Tag verbringen möchte ...

    Die Kreuzfahrtschiffe auf dem Nil sind nahezu alle baugleich (immer nur Außenkabinen! Kabinen auf maximal 3 Etagen, wobei ich das Oberdeck am wenigsten empfehlen kann; meist ältere Schiffe in der 4 oder 5* Klasse, wobei ich in dieser Region immer nur 5* (Landeskategorie!) akzeptieren würde!). Im Normalfall erfährt man erst nach der Ankunft in Ägypten, welches Schiff gebucht ist; die Einteilung erfolgt meist aber mindestens eine Woche vor der Reise, so dass der Veranstalter Auskunft geben kann.

    Meist ist das angebotene Landprogramm professionell organisiert und recht informativ. Sofern die Tempelanlagen von Abu Simbel angeboten werden, unbedingt buchen!!!! - Achtung: Vorsicht bei den leider immer wieder eingebauten Betriebsbesichtigungen (z.B. Parfüm)!!!

    Bei der Einreise sollte man darauf bestehen, sich das Visum am Flughafen (Bankschalter sind 24 Stunden geöffnet!) selbst zu beschaffen => erhebliche Ersparnis gegenüber dem Veranstalter-Angebot => aber unbedingt vorher ankündigen, da es ansonsten Probleme mit der Reiseleitung geben kann

    (wg. Nebenverdienst!).

    Bei weiteren Rückfragen stehe ich gern über PN zur Verfügung.

    Viele Grüße von der Nordseeküste, ein schönes Wochenende und in jedem Fall eine tolle Reise auf dem Nil

    Andreas

  • accp
    Dabei seit: 1189382400000
    Beiträge: 1256
    geschrieben 1215333146000

    Ich war Alleine mit Ecco auf Nilkreuzfahrt und es war perfekt.Ich wusste im Vorraus mit Garantie auf welches Schiff ich komme und auf welches Deck.

    Ich war die einzige Alleinreisende,was aber kein Problem war da man von der ersten Minute an eh in einer Gruppe ist mit der man den ganzen Tag verbringt.

    Lg Petra

  • kiba76
    Dabei seit: 1213142400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1216070788000

    wir (2 single -damen) waren auch mit ecco unterwegs und kann mich meinen vorredner nur anschließen.

    werden im novenber wieder ne tour machen und feuen uns mega drauf..!

  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1217491899000

    Hallo

    habe von einem Phoenix Reiseleiter erfahren, das es die Young and Single Tour im Normalfall so gar nicht gibt.

    Leute die diese Tour gebucht haben, werden einfach auf die "normalen" Schiffe verteilt, dort wo halt die entsprechenden Kabinen frei sind.

    Im Prinzip erhältst du also die ganz normale Reise mit vielen Pärchen, nur du sparst dir den Einzelzimmerzuschlag. Finde ich eigentlich sehr von Vorteil diese Regelung.

    Lag bisher wohl daran, das einfach nicht genug Singles gebucht haben um ein Schiff damit vollzukriegen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!