• louis
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1247310768000

    Hallo,

    ich fliege mit meiner Freundin Mitte Dezember das erste Mal nach New York. Flüge haben wir mit Singapour Airlines vom 13.12.- 17.12.2009 schon gebucht.

    Jetzt fehlt uns noch das passende Hotel. Wir haben jetzt 2 Hotels in die engere Wahl genommen.

    Das eine ist das Novotel direkt am Times Square, das andere das Hampton inn Madison Square Garden.

    War vielleicht jemand schon mal in einem von den beiden Hotels und kann uns helfen? Preislich sind beide ungefähr gleich.

    Lg Martina

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27334
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1247468990000

    Hallo Martina,

    schau mal hier rein, da findest du vielleicht Antworten auf deine Fragen und weitere Infos zum Hotel KLICK

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7488
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1247475477000

    Hallo Martina,

    und vielen Dank an Bine für den Link :kuesse: .

    Ich war Ende November 2007 für 5 Nächte im Hotel Hampton Inn MSG und kann es wirklich nur empfehlen. Das Hotel ist ein wenig untypisch für NYC, weil es nur 14 Etagen hat, dafür ist es aber sehr überschaubar. Wir hatten ein Zimmer zum Hinterhof, wobei die Aussicht nicht der Knaller war, aber dafür war es sehr ruhig, und wir konnten gut schlafen. Zur Straße wird es lauter sein , denn du weisst ja, NYC schläft nie ;) . Das Badezimmer mit Dusche war auch groß, nur das Waschbecken ein wenig klein. Die Heizung bzw. Klimaanlage funktionierte super, und die Fenster konntest du auch ein wenig öffnen.

    Alles war sehr sauber, das Personal sehr freundlich. Einen Safe kannst du an der Rezeption bekommen ( ohne Gebühren) und das Frühstück war auch gut. Ein wenig gewöhnungsbedürftig für uns Europäer war, das beim Frühstück das Teller, Tassen  und Besteck aus Plastik war, und zum Schluss alles in einer großen Tonne landete. Aber es war alles vorhanden, außer Wurstaufschnitt und Käseaufschnitt. Kaffee gab es in versch. Stärken (Automat), aber der war super, so richtig zum wach werden.

    Die Lage des Hotels ist super. Pennstation, sämtliche U- und Busstationen in unmittelbarer Nähe. Das Kaufhaus Macy's liegt um die Ecke, ebenfalls das EmpireStateBuilding. Du kannst zu Fuss über den Broadway bis zum TimeSquare laufen. Auch abends ist es kein Problem dort herumzulaufen.

    Wenn du tagsüber mal zum Hotel zurückkommst, steht kostenlos Kaffee, Tee etc , sowie Muffins und co. bereit.

    Bei weiteren Fragen, stehe ich dir gerne zur Verfügung.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • louis
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1247512734000

    Hallo reiselilly,

    danke für die ausführliche Antwort. Das hört sich ja super an. Wenn man das erste Mal so wie wir nach NY fliegt denkt man, das man auf dem Times Square wohnen müsste. Was ja nicht so ist.

    Wie lange läuft man eigentlich von da aus zum TS?

    Lg. Martina

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7488
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1247513644000

    Hallo Martina,

    zum TimeSquare brauchst du strammen Schrittes vielleicht 15 - 20 Minuten, aber das schaffst du nie ;) , weil es so viel zu sehen gibt, und so viele Geschäfte deinen Weg durchkreuzen.

    Einfach laufen, schauen und sich auch mal treiben lassen, ist die Devise für NYC.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Pezibaer
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1247731923000

    Hallo reiselilly!

    Wir sind ebenfalls Ende November für 7 Nächte in NYC, kannst mir ungefähr sagen wieviel ihr damals für das Zimmer im Hampton Inn MSG bezahlt habt? Im Internet finde ich ein Standardzimmer zum Preis von ca. € 140,-/Nacht jedoch ohne Frühstück. War das bei euch im Preis dabei oder habt ihr dafür extra zahlen müssen. Es klingt für amerikanische Verhältnisse nicht schlecht wenn sogar Käse und Wurst dabei ist... :D

    danke LG

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7488
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1247734426000

    Hallo Pezibaer,

    ich hatte damals das Hotel über DerTour gebucht, und hatte folgenden Preis: Hotelzimmer 143,75 € p.P..N mit Frühstück.

    Aber du hst den oberen Text von mir nicht richtig gelesen. Es heisst beim Fühstück, alles, außer

    Wurst und Käse. Der einzigste Käse den es gab, war Philadelphia, aber es gab auch Rühreier oder Spiegeleier, Obstsalat, Joghurt, Quark, Müsli, und eben auch viel Süßes wie Muffins und Co.

    Du hat ja einen guten Preis für's Zimmer, aber mach dich schlau, was noch an Steuern etc. dazu kommt.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Pezibaer
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1247743729000

    Hallo reiselilly!

    Sorry, hast recht hab nicht richtig gelesen, das "außer" wurde als "auch" erfasst ;)

    Wir wollten eigentlich nicht so viel ausgeben für das Hotel, wir wollten für 7 Nächte unter € 1000,- bleiben, jedoch haben wir noch kein passende Hotel gefunden. Das Hilton Garden Inn in Chelsea wäre noch in der engeren Wahl, da es für € 950,- zu haben ist, jedoch warten wir noch ein bisschen ab vielleicht kommt uns ein Sonderangebot für ein anderes Hotel noch unter, z.b. würde ich gerne im Milford Plaza in den Milford Club Zimmern übernachten, da wäre Frühstück auch dabei und das Hotel liegt sehr zentral. Aber ein bisschen Zeit haben wir ja noch bis Ende November...

    Danke für die Auskunft

    LG

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7488
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1247754814000

    Hallo Pezibaer,

    das Hampton Inn MSG bekommst du beim Veranstalter für 7 Nächte für ca. 980 €, allerdings pro Person. Du hast dir eine teure Zeit in NYC ausgesucht, weil am 26.11.2009 Thanksgiving ist, und everybody ist on holiday in NY. Wir kamen einen Tag nach Thanksgiving in NYC an, und es war der "******" los dort. Die Geschäfte geben an diesem besagten Wochenende Sonderrabatte und die Stadt ist fast ausgebucht.

    Zum Zeitpunkt meiner Buchung, die ca. 5 Wochen vor Reiseantritt war, wusste ich gar nichts von diesem Thanksgiving Wochenende, ich wunderte mich nur wegen der teuren Hotelpreise, wobei das Hampton Inn damals dann zu den günstigeren Hotels zählte.

    Nach thanksgiving geht es ohne Pause direkt zum Chrismas-Shopping über, und die Hotelpreise werden nicht billiger.

    Hast du denn schon die Flüge gebucht?

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • louis
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1247780877000

    Hallo,

    wir haben jetzt gebucht. Das Hampton Inn Madison Square Garden. Für 142 Euro/ Zimmer die Nacht mit Frühstück.

    Freuen uns total darauf... ;) .

    Gibt es in der Nähe auch ein Lokal wo man abends mal gut essen gehen kann?

    Lg

    Martina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!