• schlumpfi74
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1373574126000

    Meine Familie und ich bleiben für 1 Nacht im Novotel am Airport da wir am frühen morgen in den Urlaub fliegen.

    Wir wollen am Abend den Vorabend check in am Flughafen machen und im Anschluss im Restaurant vom Novotel essen.

    Kann mir jemand sagen ob es dort im Restaurant auch eine Kinderkarte gibt ??

    wie sind die Preise im Restaurant ?

    Würde mich über Infos freuen. :D

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26508
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1373581439000

    Das mit den Online-Checkin in Verbindung mit der Nächtigung dort ist absolut kein Problem - du kannst vor der Tür u.a. mitm 635-er Bus direkt ins Terminal fahren...was die Kinderkarte betrifft  - ich weiß nur, daß ein paar Kindergerichte draufstanden, aber haargenau darauf geachtet hab ich hier noch nie....wenn es dir sehr wichtig ist, ruf im Hotel an oder schreib eine Email, vielleicht schicken die dir sogar eine Speisekarte zu bzw. beim Anruf hast du innerhalb von fünf Minuten deine Frage beantwortet!!!

    • Nordallee 29
    • 85356 MUENCHEN
    • GERMANY
    • Tel (+49)89/9705130
    • Fax (+49)89/970513100
    • E-mail H6711@accor.com

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1373616570000

    schlumpfi74,

    oder ihr verbindet den Vorabend Check-in gleich mit einem Abendessen am Airport beispielsweise im Airbräu (mit Biergarten) im MAC. Das Airbräu hat auch eine Kinderkarte (leider nicht online).

    Direkt gegenüber wäre auch das Kinderland (o.k., auch ein McDonalds).

    Gruß

    Carmen

  • schlumpfi74
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1373668806000

    Danke für eure antworten , habe heute morgen mal eine E-Mail an das Hotel geschrieben aber bis jetzt habe ich noch keine Rückantwort erhalten.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26508
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1373670673000

    Nur Geduld - ansonsten, falls es dir zu langsam geht, ruf einfach an, wenn du es noch genauer wissen willst (Tel.nr. hab ich dir gepostet)....ansonsten hab mich mal schlau gemacht:

    Es gibt eine eigene Kinderkarte mit:

    3 Vorspeisen

    4 Hauptgerichte

    4 Beilagenmöglichkeiten

    4 Nachspeisen

    Alle Softdrinks

    Ein Beispielsmenü mit Vorspeise, Hauptgericht, Nachspeise kostet 12 Euro

    Ich hoffe, daß es dir weiterhilft - wenn du die genauen Gerichte haben willst, dann siehe mein Ratschlag oben... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • schlumpfi74
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1373746573000

    Danke Palme 30 :D

    Heute hat sich das Novotel mit einer gemeldet und mir sogar eine Speisekarte mit gemailt.

    Die Preise sind ok, eine Kinderkarte konnten sie mir leider nicht mit schicken aber da wird auch was schönes bei sein :-)

    und Dank dir wissen wir ja jetzt auch Wie viele Gerichte auf der Kinderkarte sind :kuesse:

    wir freuen uns jedenfalls schon auf unsere Nächte im Novotel. :laughing:

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26508
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1373750968000

    Gerne doch - mich hats ja selber interessiert:))

    Dann viel Spaß im Novotel - ist ein ganz schicker Laden:)))*gefällt-mir*:))

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1373755110000

    Hallo,

    ohne jetzt die Kinderkarte des Novotels schmal dastehen lassen zu wollen, hab ich grad das Gefühl, daß Carmens Einwurf bezüglich des Airbräus wohl ein bißchen untergegangen zu sein scheint......

    Wenn man Vorabend-Check-In macht, also sowieso am Flughafen ist, dann geht mehr Bayern als Airbräu schlechterdings nicht. Und zwar nicht als Notlösung, sondern richtig gut.

    Ich gebe offen zu, daß ich mit dem Begriff "Kinderkarte" wenig anfangen und mir nicht vorstellen kann, was das jetzt genau sein soll - eine Abteilung "für unsere kleinen Gäste" oder eine spezielle, gebunde Karte, die nur den kleinen Gästen überreicht wird? Ist es egal, was serviert wird, Hauptsache, es steht "Kinderkarte" drüber? Dieses Anliegen habe ich nicht so ganz verstanden.

    Die Abteilung "für unsere kleinen Gäste" haben wohl die meisten Restaurants, weshalb ich hinsichtlich des Airbräus jetzt nicht ins Schleudern kommen würde, daß es dort auch für Kinder etwas Eßbares gibt.

    Wenn Ihr kulinarischerweise tatsächlich auch ein bißchen wahrnehmen wollt, daß Ihr in Bayern seid, würde ich auf jeden Fall das Airbräu einem wahrscheinlich beliebigen Hotelrestaurant vorziehen.

    Als wenig wirtshaus-Feeling verwöhnte Nordlichter gucken wir bei Umsteige-Flügen immer, ob wir nicht vielleicht über München anstatt Frankfurt fliegen können und takten, wenn es irgend geht, die An- und Abflugzeiten dann so, daß Zeit für eine Einkehr im Airbräu bleibt.

    In diesem Sinne viele Grüße nach München zu Dir

    @palme ;)

    Und........

    @schlumpfi:

    Geht ins Airbräu, Ihr werdet es nicht bereuen. Na klar sitzt man zwischen einigen Leuten, die ihre Koffer dabei haben, aber das ist halt mal auf einem Flughafen so und zeigt, daß es noch ganz viele andere Leute gibt, für die ein Stopp in München bedeutet: Airbräu!!!

    Gute Reise

    Harry

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26508
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1373773582000

    Grüße zurück natürlich, lieber harryhhh.....:

    Natürlich bin ich ebenso pro Airbräu, keine Frage...aber ich denke, @schlumpfi gehts eher darum, am Abend nirgends anders mehr zu speisen, sondern mit Kind geruhsam das Abendessen im eigenen Hotel zwecks evtl. kurzer Nacht ausklingen zu lassen.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • schlumpfi74
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1373807574000

    :D RICHTIG ................. wir waren auch am überlegen ins Air Bräu zu gehen, aber ohne Tisch reservieren geht da wohl gar nix und da ich nicht weiß wie lange es beim Vorabend-Check in dauert und der Tisch nachher weg ist oder wir erst noch ne halbe Std. auf einen freien tisch warten müssen ziehen wir es lieber vor im Hotel zu essen da unser Flug am nächsten morgen schon um 07:00 Uhr geht die Nacht kurz wird und wir dann gleich vom Restaurant ins Bett fallen können.

    Und die Frage warum Kinderkarte , weil die Gerichte dort kleiner sind und immer was dabei ist was Kinder gerne essen wie z.b Nudeln oder Nuggets mit Pommes ......... ect.

    Wenn wir aus unserem Urlaub wieder in München landen werden wir mal im Air Bräu rein schauen und wenn dann zufälliger weise ein Tisch frei ist dort auch was essen  :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!