• Elentari
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1347729392000

    Na das mit der Freischaltung hat der Herr an der Kasse von Xel-Ha uns auch erzählt. Aber wie gesagt, bei der Reiseleitung gingen beide Karten und am Flughafen im DutyFree auch...

    Ich weiß tatsächlich schon gar nicht mehr, wie wir getankt haben... ich meine, tatsächlich auch in bar.

    Den "Bar-Puffer" hatten wir nicht mit... wir wollten ja mit VISA zahlen :-D

    War blöderweise dann auch der Tag, an dem wir das Auto wieder zurückgeben mussten. Also früher aus Xel-Ha weg, auf der Autobahn noch den Weltuntergangs-Regen 2012 miterlebt, ins Hotel gehetzt, Geld ausm Safe geholt, zur nächsten Tanke gehetzt, nach Playa del Carmen gehetzt, HERTZ gesucht, an Einbahnstraßen verzweifelt und auf die letzte Minute HERTZ auch gefunden. Aber meine Nerven lagen blank ;-)

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1347730179000

    Genau aus den beschriebenen Gründen und noch einigen anderen ( wie z.b. ein höheres Kreditlimit durch 2 Karten ) , würde ich zu 2 Kreditkarten raten. Vor allem von 2 verschiedenenen Kreditkartenfirmen wie Mastercard und Visacard. Das ganze auf jeden Fall dann auch von 2 verschiedenen Banken. Ich hab grad sogar meine dritte Karte bekommen - aber auch nur weil diese lebenslang kostenlos ist ( Barcley New Visa )...

  • king_kaba
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1347792627000

    Habe wie gesagt auch 2 Karten, wobei ich eine (DKB Visa) ausschließlich für das Abheben am ATM nutze, da das mit dieser Karte weltweit kostenfrei ist. Auch die Karte kostet nichts. Freischalten lassen musste ich bei beiden Karten gar nichts und habe sie trotzdem bisher immer ohne Probleme weltweit eingesetzt.

    Zu bedenken ist aber, dass mit jeder Karte der Schufa-Score sinkt...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!