• StinkiPflaume
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1157640392000

    Hallo,

    Ende Oktober fliegen mein Freund und ich das erste Mal nach Mexiko und wissen überhaupt nicht wohin... :?

    Wir wollen tagsüber viel baden uns Ausflüge machen und am Abend was gemütlich trinken gehen oder auch mal eine Disko besuchen.

    Wäre da Cancun oder eher Playa de Carmen besser für uns geeignet?? :?

    Auf zahlreiche Beträge freuen wir uns jetzt schon...

    DANKE und liebe Grüße,

    KAtrin

  • Annsche
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1157643943000

    Hallo,

    wir waren im vergangenen Jahr im September in Mexico.

    Ich kann Playa del Carmen wärmstens empfehlen!

    Waren im Riu Komplex (Riu Tequilla). Es war einfach toll, konnten uns in allen Riu Hotels aufhalten und essen und trinken den ganzen Tag(außer Riu Palace, aber das war uns ohnehin zu "fein",).

    Der Strand und die Anlagen, das Personal und das Essen, wir waren begeistert. Sogar in unsrern Zimmern wurde die Minibar täglich kostenlos, da AI, aufgefüült.

    Es war unser schönster Urlaub, obwohl wir auch schon sehr schöne Hotels in der Domi und in Kenia hatten.

    Ob Playa del Crmen oder Cancun(wo der Strand und die Landschaft aber mit Sicherheit nicht so schön sind) kann ich aber deshalb nicht sagen, da ich ja dort noch nicht war. Aber trotzdem viel Spaß! Wir fliegen am 18.September übrigens das 3. Mal in die Domi.

    Annsche

  • andykroh
    Dabei seit: 1129334400000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1157644446000

    Also ich kann da nur zustimmen, Playa del Carmen ist sehr schön, obwohl wir etwas ausserhalb im Iberostar Paraiso Beach unsere Zimmer hatten, aber mit dem Bus( der kostenlos mehrmals täglich fährt) nach Playa del Carmen gefahren sind. In Cancun selbst sind fast alle Hotels durch Wilma zerstört worden und ich weiß nicht ob diese schon zu 100% wieder stehen! außerdem ist in Cancun der Tourismus noch viel mehr am Boomen als in Playa del Carmen, das heißt viel mehr Amis, die teilweise sehr lästig sind. Ausflüge kann man aber von uberall aus Buchen, ob in Playa oder Cancun. Also ich kann ein Schönes Hotel z.B. das Iberostar etwas ausserhalb von Playa sehr empfehlen.

    Viel Spaß

  • StinkiPflaume
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1157651608000

    Vielen Dank für die schnellen und informativen Antworten...

    Kann man denn auch in Playa de Carmen abends mal schön weggehen, außer in den Hotelanlagen?? (Cocktials trinken, Disco ect...)

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1157700833000

    Hallo StinkiPflaume ,

    in Playa del Carmen gibt es alles, viele Bars und auch Discos, ningue problema. Allerdins ist die Musica da un poco differente, die spielen da eingentlich sehr auf die US Bürger zugeschnittenen Kram, viel Rap, Hipp Hop und den ganzen anderen Müll, den die Amis gerne haben ;)!

    Musica Latina ist leider nicht wirklich auf dem Programm.

    Zu den Hotels: Wenn Du wie hier schon von Andi vorgeschlagen ein Iberostar Hotel willst, dann nimm das Tucan/Quetzal direkt in Playa. Beim Paraiso hast Du immer Transfer und abends fährt der Bus dann nicht mehr und Du mußt immer Taxi oder mit dem Collective zurückfahren und zahlen.

    Auch haben das Tucan/Quetzal den selben Standart sowie Optik der Anlage wie Paraiso Beach und mit Abstrichen del Mar. Wenn Du jedoch auf mehr Qualität und gediegeneres Ambiente sowie einfach bessere Leistungen(vor allem Essen ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!) Wert legst, dann gehe ins Iberostar Paraiso Lindo/Maya, das ist jeden Cent mehr als Tucan/Quetzel sowie Beach/del Mar wert.

    Gruß

    Tom

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!