• Delibeli
    Dabei seit: 1168300800000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1282117646000

    Hallo,

     

    ja das Yucatan liegt direkt am Strand, das Tequila genau gegenüber vom

    Yucatan und dem 5* Hotels von Riu. Man muss beim Tequila durch die Lobby

    und dem Zufahrtsbereich, die Straße überqueren und geht dann einen

    bepflanzten und schattigen Weg zum Strand. Man kann den ganzen Tag

    die Bars und Restaurants des Yucatan mitbenützen, also du musst nicht

    zum Essen wieder zurücklaufen.

     

    Lg Sabine

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1282118622000

    @daggy1 sagte:

    Für mich persönlich steht fest: Playacar - nie wieder!!! Yucatan/Mexico auf jeden Fall! Aber dann individuell zusammengestellt. 

    Danke Daggy, ich habe schon gedacht, bei der Begeisterung, die hier überall über Playacar herrscht, sind wir die Einzigen, die es nicht so empfunden haben. 2003 war das unser erster (und letzter) Pauschalurlaub. Auch wir haben uns für die gesamte Zeit einen Wagen geliehen und sind geflüchtet. Irgendwie sind wir für solche Maßen nicht geschaffen :p .

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Delibeli
    Dabei seit: 1168300800000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1282118882000

    @fernweh1957

     

    wie gut dass nicht allen Menschen das gleiche gefällt, das wär schrecklich.

    Und wie überlaufen es dann erst wäre :D

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1282121194000

    @Delibeli

    Eben, daher war meine Äußerung auch nur auf UNS bezogen. Wir waren übrigens im Riu Tequila - welches ich damals auch nicht als schlecht beurteilt hatte - das Hotel konnte ja nichts dafür, das ich mit der Menge Menschen nicht zurecht gekommen bin und schon andere "Traumstrände" gesehen hatte. Der Grund weshalb wir damals dort gelandet sind - keine Zeit zur Vorbereitung, gebucht und drei Tage später geflogen.Ein Gutes hatte dieser Urlaub allerdings auch - wir haben einige nette Leute kennengelernt, mit denen wir noch heute befreundet sind.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • fun-ta
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1282149392000

    Ja da darf scho abissl was los sein! Sonst könnten wir gleich auf ne kleinere Insel in ne 40-50 Zimmer Anlage!

    Wo ist/sind dann der/die großen Unterschied/e zwischen dem Yucatan und dem tequilla??

    Ich kann mich einfach nicht entscheiden zwischem dem Riu und dem Ibero!?` :frowning: :laughing:

    Beim Riu wär ich bei 2 Wochen bei 1889 und beim Ibero bei 2083. Beim Ibero käme dann noch 6 mal Reiserücktritt dazu! Sind dann alles zusammen ca 250 Euro billiger im Riu!

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1174
    geschrieben 1282155452000

    @funta

    Die Zimmer im Yucatan kenne ich nicht, sonst habe ich abgesehen von Aufteilung und Baustil keine großen Unterschiede bemerkt. Halt, das Essen an der Poolbar vom Teqila war feiner als im Yucatan, und im Yucatan war es tagsüber wg. der Strandgäste aus dem Tequila wesentlich voller, aber dafür gab es auch 2 Poolbars.

    Was den Reisepreis betrifft - wir hatten eine RIU-Sparreise Playa del Carmen gebucht, das Risiko war minimal, da nur das Yucatan, Tequila oder Playacar möglich waren. Das war noch günstiger.

    @fernweh1957

    Es gibt schon einige, die sich in Playacar nicht wohlgefühlt haben, mit 2en davon haben wir uns z.B. den Leihwagen geteilt...

    Bei uns lag es auch nicht am Hotel und den vielen Menschen, das wußten wir ja schon bei der Buchung, oder an der Umgebung, denn man kann von dort aus sooo viel mehr und vor allem wesentlich besser und sicherer unternehmen als in der Dom. Republik, die Busse von Playa del Carmen fahren in alle Richtungen, selbst fahren ist auch kein Problem. Die Relikte der Mayakultur sind grandios, Merida hat uns gut gefallen, es gibt wunderbare Schnorchelplätze, und das Nachtleben außerhalb des Hotels bietet auch einiges, vor allem Salsa, Merengue & Co..

    Ich will aber auch mal zwischendrin 1-3 Tage in Ruhe am Traumstrand faulenzen und bin da sehr anspruchsvoll. Aber wenn dann der "Grill" so wie dieser hier am Yucatan (das große Foto) aussieht...

    LG

    Dagmar

  • fun-ta
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1282397447000

    Kennt jemand das  Grand Palladium Colonial Resort & Spaund oder das  Catalonia Royal Tulum Beach & Spa Resort??

    Grüsse

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25870
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282406195000

    Schreib doch einfach mal die letzten Bewerter der jeweiligen Hotels an, die können Dir Deine genauen Fragen absolut direkt beantworten:

     

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Grand+Palladium+Colonial+Resort+Spa-hid_26311.html

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Catalonia+Royal+Tulum-hid_34830.html

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Wonni70
    Dabei seit: 1111363200000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1282656599000

    @ fun-ta

     

    Wir waren im Juni im RIU Tequila und es war traumhaft. Wir waren die letzen Jahre auch immer in der Dom. Rep. und nach 9 Jahren Pause haben wir Mexiko wieder mal besucht und es nicht bereut. Der neue Strand in Playa del Carmen ist wunderschön, bei den RIU-Hotels wurden überall neue Palmen gepflanzt, somit ist für ausreichend Sonnenschutz gesorgt. Außerdem stehen so viele Liegen am Strand, dass man zu jeder Zeit einen Platz bekommt, auch im Schatten. Als Tequila-Gast kann man das Yucatan, Playacar und Lupita mitbenutzen. Im Tequila ist immer was los, super Abendshows, tolles Essen und eine wunderschöne Anlage. Alleine vom Service, Freundlichkeit und Essen kann die Dom. Rep. dagegen nicht mehr punkten, da lagen Welten dazwischen. Auch ist das Land für Ausflüge perfekt, man kann sich überall frei bewegen und viel unternehmen.

     

    Gruß Yvonne

     

  • fun-ta
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1283794795000

    Wenn man freie Zimmer und Etagenwahl im Tequilla hat, gibts irgendwelche Zimmer ode r Stockwerke die man meiden sollte bzw welche besonders zu empfehlen sind??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!