• Weltenbummler311
    Dabei seit: 1295481600000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1309446221000

    Hallo ihr Lieben!

    Mein Freund und ich sind absolute Mexiko Neulinge und wollen in dem Zeitraum Nov./Dez.2011 zum ersten Mal dorthin fliegen.

    Wir brauchen kein „Partyhotel“ sondern suchen eher ein Hotel wo man abschalten kann, wo es eine schöne Poolanlage, einen„wunderschönen“Strand gibt und wo das drumherum stimmt(Zimmer, Essen,etc.).

    Achso, wir sind 24 und 25!

    Würde mich freuen wenn ihr mir einige Empfehlungen geben würdet.

    Denn bei dem großen Hotelangebot steigt man nicht mehr so ganz durch ;)

    Unser Budget liegt bei ca.1800 p.P.

    Ganz lieben Dank! :D

    Sarah

    September/Oktober 2015 - THAILAND - Bangkok - Chiang Mai - Khao Lak
  • Simone.Schirmbrand
    Dabei seit: 1218758400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1309448947000

    Hallo!

     

    Wir haben die gleiche Idee, aber ich lese so viel verschiedenes und komm dadurch nicht weiter!

     

    Hoffe es geben uns die Profis Tipps!

     

    LG

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1309456274000

    Zu den vorgegebenen Kriterien gibt es aber mehr als reichlich Hotels an der Riviera Maya....

    Ich geb einfach mal ein paar vor. Cancun mal ganz außen vor gelassen, wären das dann von Tulum bis nördlich Playa del Carmen :

    Gran Bahia Principe Resort

    Grand Palladium Resort

    Catalonia Royal Tulum

    Barcelo Maya Resort - mein persönlicher Tipp !!

    Sandos Playacar

    Iberostar Tucan und Quetzal

    alle Riu's in Playacar

    Maroma Resort

    alle Iberostars an der Playa Paraiso

    Mit diesen genannten Hotels macht man auf jeden Fall nichts falsch und gerade als Mexico Neuling wird man in jedem Fall absolut begeistert sein..

    Letztlich bleibt aber nur hier alle Bewertungen der Hotels dann im Einzelnen zu lesen und sich dann für " sein " Hotel zu entscheiden.

  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1309509990000

    Mein absoluter Tipp ist auch das Barcelo Maya Beach. Wunderschöner Strand und absolut nicht überfüllt im Nov./Dez. Waren wir letztes Jahr erst. Man bekommt immer eine freie Liege irgendwo, und hat auch immer ein ruhiges Plätzchen wenn gewünscht. Der Rest von Zimmer bis Essen ist auch einfach Top! Ich persönlich finde die Lage von dem Hotel besser wie von den RIU-Hotels... die aber allerdings etwas näher an Playa del Carmen liegen.

     

    Bei weiteren Fragen.... gerne! :-)

     

    lg

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1309527507000

    Psst... eigentlich sollte man das traumhaft schöne Barcelo Maya Resort hier gar nicht immer nennen und immer wieder anpreisen.

    Das Hotel ist ja bei deutschen Gästen bislang noch sehr wenig bekannt . Deutsche Gäste findet man daher auch nur sehr wenige in den insgesamt 5 Hotels der Anlage. Je mehr man dann aber hier in Holidaycheck von diesem granaten mässigen Resort schwärmt, umso schneller ist es dann dahin mit diesem " Geheimtipp "...

    Das ein Hotel eine eigene Fanwebseite mit einem sehr sehr aktiven Forum hat,

    http://www.unofficial-barcelo-maya.com/site/node/14

    findet man ja auch sehr selten und spricht für sich. Es sind dort Leute aus USA/Kanada im Forum aktiv, die jedes Jahr mehrmals dieses Resort besuchen und das schon seit mehr als 10 Jahren.... Die haben soviele Stammgäste dort. Unglaublich. Hab das vor meinem Besuch im Mai auch nicht recht verstehen können , warum man immer wieder und wieder in genau DIESE Anlage fährt - jetzt weiss ich aber warum. Ich komme auch mit 100% Sicherheit zurück.

    Das ganze ist eben auch gerade vom " Gesamtpaket " her betrachtet ( also Hotel / Zimmer / Essen / Unterhaltung / Lage / Strand / Meer etc. ) schwer zu toppen....

  • juergen13
    Dabei seit: 1178496000000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1309529313000

    Solltet Ihr euch für den "Geheimtipp" Barcelo Maya entscheiden so gönnt Euch das Colonial oder Tropical. Sind zwar etwas teurer als das Maya Beach oder Caribe, dafür habt Ihr aber auch mehr Auswahl bei den Bars und Restaurants. Was aber nicht heißen soll, dass das Maya Beach oder Caribe schlecht wären, ganz im Gegenteil.

     

    Die RIU's in Playacar kenne ich auch aus eigener Erfahrung, und die sind ebenfalls nicht schlecht (nicht das 'Lupita' nehmen, zu weit weg vom Strand) und haben den Vorteil sehr nahe am Zentrum von Playa del Carmen zu liegen.

     

    Aber alles in allem gefällt mir die Barcelo Anlage weitaus besser, und deshalb geht es dort auch wieder Anfang November hin !

     

    Viele Grüße, Jürgen

  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1309767563000

    Das stimmt, zu unserer Zeit waren auch sehr wenig Deutsche im Barcelo.

    Wobei ja allgemein wenig Deutsche in der Nähe von Playa del Carmen Urlaub gemacht haben. Dass die Anlage in Deutschland nicht so bekannt ist wusste ich nicht... Aber ich konnte das auch nicht verstehen dass man immer wieder in die gleiche Anlage fährt. Ich würde auch wieder genau da hin fahren!!

     

    Wir waren auch im Beach untergebracht. Für uns völlig ausreichend und traumhaft schön. Ich konnte die Unterschiede zum Colonial und Tropical nicht so ganz feststellen. Aber kann gut möglich sein das die Auswahl an Bars und Restaurant grösser ist.

  • edimartina
    Dabei seit: 1205884800000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1310030053000

    Hallo Sarah, auch kann mich meinen Vorrednern bezüglich der Barcelo-Anlage nur anschließen. Wir waren letzten November/Dezember dort. Der Strand ist der absolute Traum. Das nächste Mal würden wir allerdings auch das Colonial/Tropical buchen und zwar nicht nur wegen der größeren Restaurant-/Barauswahl. Ihr wollt kein "Partyhotel" und gerade Ende November/Anfang Dezember gibt es für die Amerikaner/Kanadier günstige Sonderangebote für das Beach und Caribe, so dass in dieser Zeit viele Familien mit kleinen Kindern dort sind. Der Geräuschpegel ist daher abends im Restaurant bzw. der Lobbybar schon teilweise sehr hoch. Außerdem ist die Ausstattung im Colonial/Tropical etwas luxuriöser, das merkt man schon, wenn man die Lobby betritt und es setzt sich eigentlich in der Anlage fort. Das ist aber (wie so vieles) Geschmackssache. Das Büfettrestaurant ist hier klimatisiert, im Beach/Caribe nicht (an den Seiten offen). Den schönsten Strandabschnitt hat das Beach/Caribe. Die etwas weitere Entfernung zu Playa del Carmen war für uns überhaupt kein Problem: wenn du hin willst, stellst du dich an die Straße bis ein Collectivo kommt und fährst für ein paar pesos bis zur Endhaltestelle in PDC. Von da aus bist du in wenigen Minuten auf der "berühmten" quinta avenida".

    LG, Martina

    Wenn du einen Freund siehst, der kein Lächeln auf dem Gesicht hat, schenke ihm dein Lächeln! (youth and mission) -
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1310035019000

    Sarah hat sich doch jetzt schon entschieden und zwar für das Catalonia Playa Maroma.

    Auch eine sehr gute Entscheidung.

  • hürmün
    Dabei seit: 1226361600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1310472952000

    Hallo

    fliegen im Oktober das erste mal nach Mexiko. Haben auf Grund der schlechten Bewertungen unser Hotel umgebucht und werden jetzt das Grand Palladium Colonial besuchen. Meine Frage.

    Wer war schon mal in dem Hotel und wie habt ihr es gefunden. Welche Zimmer liegen zum Pool oder welche haben Meerblick. Haben DZ gebucht.

    Über ganz viele Antworten freue ich mich riessig.

    Liebe Grüsse Petra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!