• Kate62
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1301411074000

    Es ist gar nicht so einfach das passende Reiseziel zu finden und somit haben wir auch Mexiko ins Auge gefasst. Es würde uns sehr reizen, allerdings schrecken mich die Fotos mit den überfüllten Stränden etwas ab.

     

    Kann man vielleicht pauschal sagen, wann in Mexiko (Cancun) am wenigstens los ist?

     

    lg

    "Es kommt nicht darauf an, wie viele Stunden man gelebt hat. Es kommt darauf an wie man sie gelebt hat!"
  • amadeea
    Dabei seit: 1261267200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1301475783000

    Hallo! Wir waren voriges Jahr im Mai in Playa del Carmen, und da war es sehr ruhig. Es gibt da einen Feiertag in Mexiko, so um den 4/5 Mai herum, da war etwas mehr los. Wir haben auch mit den Receptionisten gesprochen, und die haben gesagt Mai und Juni ist Low-Season... Strand, Hotel und auch in den Parks angenehm ruhig.

    liebe grüße, Kerstin

    ihr findet mich beim essen oder am strand...
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1301490959000

    Bis einschl. der Woche nach Ostern ( fällt dies Jahr ja sehr spät mit Ende April) ist noch

    " Highseason " und damit viel los.

    Ab Anfang Mai und auch noch im Juni ist am wenigsten los, bevor es dann ab Juli bedingt durch den Sommerferienbeginn in Europa und Amerika wieder etwas voller wird an den Stränden Yucatans.

    Im September/Oktober/November ist es allerdings dann auch noch mal relativ ruhig bzw. ruhiger , bevor dann ab Anfang Dezember wieder die Wintersaison eingeläutet wird und  dann " Full House " herrscht.

  • WombatHarry
    Dabei seit: 1301270400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1301513388000

    Mich würde interessieren, ob es im Mai und Juni dann auch wieder günstiger wird. Im Februar waren die Preise für Mai noch relativ günstig, leider ist jetzt wieder alles gestiegen...

  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1301559716000

    Wir waren letztes Jahr im November und da war sehr wenig los in unserem Hotel. Das Wetter war super mitgespielt und wir empfanden es sehr angenehm, da auch am Strand immer eine Liege frei war und nicht sehr viel los war.

  • Kate62
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1301564628000

    Danke für eure Hilfe :)

     

    Ich habe heute den Tip, dass ich nicht in Cancun sondern in Yucatan etwas südlicher schauen soll, von einer Kassiererin im Supermarkt die 3 Jahre in Mexiko gelebt hat bekommen. Dort soll es wunderschön und nicht voll sein.

     

    Kenn mich leider in Mexiko kaum aus, aber natürlich wäre ein etwas kleineres Resort mit einem "leeren" Strand und doch auch mit Infrastruktur echt toll.

     

    Kann mir wer einen Ort empfehlen? Ansonsten werden wir vielleicht eure Tipps befolgen und es im Mai einfach riskieren und hoffen das wirklich wenig los ist. Hab hier Fotos bei den Bewertungen gesehen da sah es aus wie auf Mallorca oder Caorle und das möcht ich auf keinen Fall :(

     

    lg

    "Es kommt nicht darauf an, wie viele Stunden man gelebt hat. Es kommt darauf an wie man sie gelebt hat!"
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1301565639000

    @WombatHarry

    Im Mai/Juni ist grundsätzlich die preiswerteste Zeit um an die Riviera Maya zu fliegen. Ungefähr selbes Preisniveau ist dann noch mal im November zu erzielen, bevor es dann ab Dezember wieder erheblich teurer wird.

    Dez.-April ist immer *** teuer.

    Das noch im Februar die Mai/Juni Angebote seinerzeit günstiger waren als heute ist klar, da die Veranstalter zum Teil Super-Frühbucherrabatte hatten die nur bei Buchung bis 28.2. galten ( z.b. Neckermann-Reisen hatte 20% Super-Frühbucherrabatt ) . Ab 1.3. wurden dann z.b. bei Neckermann nur noch 15% Rabatt berücksichtigt, sodass alle Reisen gleich mal um diese 5 % teurer wurden. Der Rabatt von 15% gilt aber auch heute noch  für Buchungen bis 30.4.

  • Kukulcan
    Dabei seit: 1274918400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1301565906000

    Wenn man nicht grad Ostern oder zur Spring Break da ist, ist es eigentlich erträglich.

    Wenn man etwas unterwegs ist, ist es im Mai halt alles ein wenig trocken, dafür sind in und nach der Regenzeit die Strassen in einem grausigen Zustand.

    In Cancun sollte das egal sein, im Dezember hatten wir etwas Regen, am sichersten was "angenehmes" Wetter angeht ist Frühling oder Herbst.

    Gruß von Martin aka Kukulcan
  • Rennwurm
    Dabei seit: 1285977600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1301591835000

    ich flieg am 14.04 nach Cancun und musste mich leider an die Ferien halten, mal sehen was da für Trubel herrscht :-)

  • emil_48
    Dabei seit: 1232928000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1301664572000

    Wir waren im Januar dort, sind in der 2. Januarwoche los und dann 3 Wochen. Das war perfekt - die Weihnachts-/Silvesterurlauber waren dann schon wieder weg und noch kein Spring Break in Sicht.

     

    Von der Vollheit her wurde uns überall gesagt, dass gerade Zwischensaison ist und das hat man auch gespürt, ich denke es war zu 70% ausgelastet und das war für uns perfekt. Keine überfüllten Strände und Sehenswürdigkeiten, aber auch keine gähnende Leere in Hotel + Stadt.

     

    Wetter war zu der Zeit ohnehin super, 1 halber Tag Regen in 3 Wochen.

     

    Preislich war es ok, da es wegen der Zwischensaison und außerhalb der Ferien lag.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!