• fablie85
    Dabei seit: 1396396800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1476040842000

    Hallo,

    ich würde gerne einen Ausflug nach Tikal von Mexiko aus machen. Ich denke Palenque bietet sich als Ausgangspunkt an. Die Grenzüberquerung hat sich früher recht abenteuerlich angehört. Mit Bus, Boot, Schmiergeld, etc... Nunmehr soll es direkte Bustransfers geben. Ich finde leider keine Anbieter bzw. Informationen im Netz dazu. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Und ist es möglich, in Palenque einen Mietwagen sicher abzustellen für die Dauer des Ausfluges?

    Vielen Dank!

  • mihzab
    Dabei seit: 1167004800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1478002825000

    Hallo, waren in Tikal im März, war sehr sehenswert. Es wurden auch Shuttle Dienste von und nach Mexico angeboten. Einfach "Shuttle Flores Palenque" googeln, da findet man schon Anbieter. Die Fahrt von Palenque dauert etwa 8 bis 8 1/2 Stunden. Man sollte also 2 Nächte in Guatemala verbringen um wirklich was vom Trip zu haben. Ich persönlich würde eher in Flores übernachten, eine nette Stadt auf einer Insel mit viel Karabik Flair (obwohl im Landesinneren). Die Hotels in Tikal sind teurer, haben aber den Vorteil dass man früh morgens und am späten Nachmittag in den Park kann. Aber auch untertags hielten sich die Besuchermassen in Grenzen (vor allem im Vergleich mit den mexikanischen Maya Stätten). Bez. Mietwagen würde ich beim Hotel in Palenque nachfragen ob man den dort für ein paar Tage stehen lassen kann....

    mihzab
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!