• schrotty
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1129650297000

    Hallo Melly,

    trotzdem ist mir lieber Wilma zieht vorbei als direkt drüber, da ich ja ab 20.10. Nachmittags in Cancun kein werde wenn alles so bleibt und dann gehts eh auf Rundreise und wir sind nicht vor dem 24. Abends im Strandhotel. Ich versuch jetzt grad das ganze positiv zu sehen.

  • stoppelhopser
    Dabei seit: 1125532800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1129659389000

    Hallo Leute,

    diese Meldung habe ich soeben gelesen:

    "Wilma" mutiert zum Hurrikan

    Der tropische Wirbelsturm "Wilma" hat sich in der in der westlichen Karibik weiter verstärkt. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 121 Kilometern pro Stunde befand er sich nach Angaben des nationalen Hurrikanzentrums von Miami im US-Bundesstaat Florida über dem Meer zwischen Jamaika und Honduras.

    Am Dienstag erreichte er Hurrikan-Stärke. Damit ist er der zwölfte Hurrikan der Saison und hat den Hurrikan-Rekord aus dem Jahr 1969 eingestellt. Im Grenzgebiet zwischen Honduras und Nicaragua und auf den Caiman-Inseln bestand Tropensturmwarnung.

    Nach Berechnungen des Hurrikanzentrums wird das Zentrum von "Wilma" in den nächsten Tagen die Nordostspitze der mexikanischen Halbinsel Yukatan und Westkuba streifen und sich dann über den Golf von Mexiko auf Florida zubewegen. Am Wochenende trifft auf auf die Südwestküste des US-Bundesstaates - das zumindest zeigen Computermodelle.

    (N24.de, Netzeitung)

    Hoffen wir mal, dass er nochmal die Richtung wechselt...

    Es grüßt

    Stoppelhopser

  • schrotty
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1129717333000

    Mittlerweile ist Wilma wohl zu einem Hurricane der Kategorie 5 hochgestuft worden, das sind ja tolle Aussichten

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1129718033000

    Hab grad wieder mal bei Noaa geguckt. Wenn Wilma durch die Passage des Golf von Mexiko geht, wird es sehr sehr nass auf Yucatan und auch sehr stürmisch. Das Auge wird da nicht drüber ziehen, aber für Urlauber reicht das superschlechte Wetter ja schon. Jetzt steht in dem Wetterforum für Cancun und Playa del Carmen, superschlechtes Wetter bis 28 Oktober.

    Gruss Melly

  • Seffe
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1129726167000

    Ich zitiere aus www.saevert.de:

    Am späten Montagabend wurden Hurrikanvorwarnungen für Teile der mexikanischen Halbinsel Yucatan und für den Westen Kubas herausgegeben. Vom 18. zum 19. Oktober wurde "Wilma" zu einem gefährlichen und extrem starken Hurrikan der Kategorie 5. Er ist damit nach dem Luftdruck der stärkste bisher beobachtete Hurrikan aller Zeiten! Der neue Tiefstwert muss noch überprüft werden.

    Scheinbar kann der genaue Verlauf immer noch nicht exakt vorausgesagt werden. Wenn Wilma wirklich auf Yucatan trifft, können wir alle, die in den nächsten vier Wochen reisen wollen, unseren Urlaub wohl vergessen.

    Wir können nur sitzen, abwarten und hoffen, dass Wilma sich wieder abschwächt und niemanden so ganz brutal trifft, denn das Floriansprinzip (hoffentlich erwischt es die anderen) finde ich auch nicht so gut.

    @Melly: von diesen Langzeitvoraussagen über eine Woche halte ich schon hier in Deutschland nichts und ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei so unberechenbaren Wettersituationen wie in der Karibik möglich ist, vorauszusagen, wie das Wetter am 28.Oktober ist.

    Drücken wir uns allen und der gebeutelten Bevölkerung aller beteiligten Gegenden die Daumen, dass doch noch ein Wunder geschieht.

    Viele Grüße

    Seffe (die am 26.10. zum Honeymoon aufbrechen will)

  • schrotty
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1129727469000

    So, ich hab Mittag mal mit dem Reiseveranstalter telefoniert und nachgefragt ob es denn dabei bleibt, dass der Flieger morgen um 9.10 Uhr geht und man konnte mir nur sagen, dass es bisher alles bleibt wie es ist, aber sie können mir nicht versprechen, dass sich dann am Flughafen noch etwas ändert. Tolle Aussichten :(

  • kgl1504
    Dabei seit: 1095292800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1129730241000

    Hallo zusammen,

    ah Mensch! Das tut mir echt leid für Euch und natürlich auch für die Menschen, die dort leben, wo der Hurricane evtl. aufschlagen wird. Aber es ist wirklich schon erschreckend. Es ist in den letzten 12 Monaten bereits der vierte - und wieder einmal - der stärkste Sturm, der je aufgezeichnet wurde. Gut. Auch wenn er Yucatan nur "streift", wird es einige Tage schlechtes Wetter geben. Mann o Mann! Das ist auch immer mein Horror, weil wir ja auch jedes Jahr um diese Zeit in diese Gegenden reisen. Drücke euch auf jeden Fall ganz, ganz fest die Daumen!!!

    @Schrotty

    Viel Glück für morgen und kommt heile wieder! In welches Hotel fliegt Ihr eigentlich? Und berichte wie es war, wenn Ihr wieder zurück seid. Ja?

    LG

    Katharina

  • schrotty
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1129733512000

    Hallo Katharina,

    ja die Menschen dort tun mir am meisten leid, weil es die dieses Jahr auch schön öfter getroffen hat :disappointed:

    Ich hab eigentlich nur wirklich Angst vor der Landung bei starkem Wind, da ich es mit dem Fliegen eh nicht so habe, aber ich denke n zwei Wochen die ich dort bin werde ich sicher auch ein paar schöne Tage haben und die ersten paar Tage sind wir eh auf Rundreise weiter im inneren von Yucatan. Aber bei meinem Glück stehen wir dann morgen am Flughafen und es heißt ätschi bätsch Wilma hat sich überlegt, dass sie direkt über Yucatan will :? (sorry, das ist mein Galgenhumor)

    Klar schicke ich nen ausführlichen Bericht sobald ich wieder da bin! Wir sind im Iberostar Tucan!

    LG Verena

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1129734307000

    Hallo Verena,

    sollte die Landung in Cancun nicht möglich sein, wird man auf andere Orte ausweichen und Euch dort erstmal einbunkern, bis Landung wieder möglich ist.

    Aber gehen wir mal davon aus, dass die Berichte stimmen, dass Yucatan nur gestreift wird, dann wirst Du auch ohne Probleme den Urlaub geniessen können.

    Grad wo Du eh ne Rundreise machst und Dich im Festland bewegst, solltest Du keine Panik schieben.

    Bis Du dann am Strand liegst, ist wieder alles ruhig und das Meer auch nicht mehr so wellig und unruhig.

    Ich wünsche Dir, dass Ihr pünktlich abfliegen könnt und der Urlaub so starten kann, wie Ihr ihn geplant habt.

    Guten Flug!

    Gruss Melly

  • schrotty
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1129735633000

    Hallo Melly,

    Danke! Panik hab ich ja nur vor ner evtl. windigen Landung ;) Ich geh auch davon aus, dass es im Landesinneren während der Rundreise ruhiger sein wird.

    Ich werd euch aber nach meiner Rückkehr berichten wie es war, gehe mich jetzt seelisch vorbereiten :D

    Bis in 2 1/2 Wochen!

    LG Verena

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!