• verleihnix
    Dabei seit: 1165190400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1210763223000

    Hallo Sonnenhungrige,

    wir haben vor nächstes Jahr im April/Mai nach Mexico zu fliegen.

    (Strandurlaub in der Gegend von Playa del Carmen evtl. bis Tulum.)

    Waren 1995 schon mal dort, war echt toll. Vor allem die schönen Strände!!

    Bei manchen eurer Reiseberichte wird erwähnt, dass die Strände dort

    nach den Hurricans schrecklich aussehen! Trifft dies überall zu oder nur für vereinzelte Abschnitte/Hotels (wo genau?)?

    Danke. Gruß,

    Verleihnix

  • SuesserSnoopy
    Dabei seit: 1210723200000
    Beiträge: 135
    geschrieben 1210763963000

    Gewünschtes Hotel raussuchen und Hotelbewertungen von Aufenthalten in 2008 lesen. Manche Strände sind tatsächlich total hinüber. Es handelt sich aber immer nur um Abschnitte. Nachbarhotels können völlig unbetroffen sein - alles schön.

    Ansonsten auch hier:

    ×××××××××××××××

    und Bilder direkt nach dem Huricane Dean:

    ×××××××××××××××

    Die Reiseveranstalter verschweigen die Strandschäden in ihren Angeboten komplett! So auch "Berge & Meer" in ihrem aktuellen Mexiko-Angebot. Ein Hotel mit Sandsäcken da, wo eigentlich Strand sein sollte....

    -> Occidental Allegro Playacar, Playa del Carmen

    link

    Viel Spass damit.

    Gruss aus Hamburg

    Anmerkung: Ich habe mir erlaubt den einen link zu reparieren. Bitte nutzt die link-Funktion damit die Beiträge lesbar bleiben. Die anderen wurden gem. der von Dir akzeptierten Forenregeln entfernt. Bitte halte Dich an diese.

    Danke

    Danke.

    April 16 Tauchen in Sharm el Naga * Mai 16 Wandern im Val di Non * September 16 Tauchen Angaga/Malediven
  • Martin2
    Dabei seit: 1139097600000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1210768302000

    Hallo verleihnix,

    An deiner Stelle würde ich südlich von Playa del Carmen anfangen zu suchen. Hier sind die Strände noch in Ordnung und super schön. Kantenah Bucht bzw. Tulum. Traumhaft. Auch in Puerto Morelos soll der Stand sehr schön sein. Liegt allerdings zw. PDC und Cancun.

    Gruß

    Martin ;)

  • nanne2007
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1210793990000

    Hallo,

    wir waren im März nördlich PDC und der Strand war dort wirklich noch da und sehr schön. Aber wollen wir hoffen das es in diesem Jahr keine Hurricans gibt, auch wir wollen wieder dorthin.

    LG Marianne

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1210839324000

    Maroma Bucht !

    Wunderschön und 2 Hotels !

  • verleihnix
    Dabei seit: 1165190400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1210930926000

    Anm. d. Admins: Überflüssiges Zitat entfernt !

    Hallo TommyA,

    Maroma Bucht mit 2 Hotels?

    Dort soll doch dieses Jahr das Secrets Maroma Beach Riviera, 410 Zimmer(geplant 1.5. aber dann verschoben auf August 2008?) eröffnet werden, hatten uns dieses für nächstes Jahr vorgemerkt.

    Welche beiden Hotels meinst du?

    Es gibt glaube ich noch das Maroma Resort & Spa...

    und das Secrets Capri Resort & Spa, 290 Zimmer.

    Warst du selbst dort, wann, wie ist es da?

    Wie weit sind an dieser Bucht die Hotels auseinander?

    Gruß,

    Verleihnix

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1210935686000

    Hallo zusammen,

    wir wollen nächstes Jahr auch im Mai nach Mexiko.

    Werden aber erst im Januar buchen ! Wie der letzte Herbst zeigt ist es

    bei Mexiko zu riskant 9 Monate vorher zu buchen. Wer weiß wie der Strand im Mai aussieht. Das ändert sich in Mexiko schnell und zwar nicht zum Guten.

    Was mir eigentlich noch größere Sorgen macht, dass sich bei den betroffenen Hotels in Playacar nichts tut. Es kommen doch nicht nur Nordamerikaner zum Saufen sondern auch andere Touristen.

    Werden wahrscheinlich ein südlich von PDC buchen.

    Ideal wäre eigentlich zwischen Cancun und PDC.

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • SuesserSnoopy
    Dabei seit: 1210723200000
    Beiträge: 135
    geschrieben 1210939768000

    Was sollen die Mexikaner mit den Stränden an der PDC denn tun? Mit Baggerschiffen mehrere Millionen Kubikmeter Sand aus tieferem Wasser an den Strand pumpen. Das kostet ein Wahnsinns Geld, kann sich kein Hotel leisten. In Sylt kann man sich sowas tatsächlich anschauen - aber da gehts um den Erhalt der Insel, nicht nur um schönes Baden...

    Und wie lange soll das Ergebnis der Baggeraktion anhalten? Bis zum nächsten Hurricane, der dann die vielen im Sand versenkten Dollars wieder wegschwemmt?

    Die Klimawissenschaftler sagen ja schon zuverlässig vorher, dass die Energie der Wirbelstürme zunehmen wird. Bin mal gespannt, wie die Hotelbranche auf Yucatan durch die nächsten 15 bis 20 Jahre durchkommt. Nach zwei weiteren Wirbelstürmen wie "Dean" geht denen die Luft aus. Und es fehlt ja nicht nur Strand - die Gebäudeschäden selbst waren ja schon verheerend - das alleine kostet richtig Asche und die Versicherungen zahlen bei Naturkatastrophen nicht...

    Die Devise ist - jetzt fahren, in 20 Jahren geht da vlt. gar nix mehr.

    Grüsse aus Hamburg

    April 16 Tauchen in Sharm el Naga * Mai 16 Wandern im Val di Non * September 16 Tauchen Angaga/Malediven
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1210940135000

    @ Verleihnix,

    wir waren mehrmals im Iberostar Paraiso und wenn man dann rechts am Strand entlang wandert, dann ist die nächte Bucht die Maroma Bucht.

    Wir sind da öfters hingleaufen, weil der Strand bei den Iberostars schlecht ist.

    In der Maromabucht ist es traumhaft schön, ganz seichtes Wasser, schneeweisser Sand und alles ebenerdig ohne die typische Abbruchkante zum Wasser.

    Es gab 2007 in der Bucht das Catalonia Playa Maroma und das Maroma Resort & Spa. Ob da aktuell was neues gebaut wird weiss ich nicht....

    Wir haben uns das Maroma Resort & Spa zeigen lassen, sensationell - wen man es sich leisten kann.

    Kostet über 200€ nur mit Frühstück.

    Das Catalonia haben wir nur mal so von der Beach Bar aus angeschaut, was man sehen konnte war okay. Ich denke mal wird Durchschnitt sein.

    Die Hotels sind mehr oder weniger nebeneinander, aber die Bucht ist so groß, dass man genug Platz zum liegen hat.

    Schau einfach mal bei den Bewertungen,schau auch mal in dem bekannten englischsprachigen Board, da gibt es zu beiden viele Bewertungen und Fotos.

    Gruß

    Tom

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1210943557000

    @suesserSnoopy

    es ist klar, dass es mit dem auschütten alleine nicht getan ist !

    Gegen Dean oder Wilma hast halt keine Chance !

    Ich glaube aber trotzdem, dass sich eine Kette wie Iberostar ( siehe Bilder Tucan ) solche Aktionen leisten könnte. Wenn ich mir die Strandbilder anschaue, dann fehlt da nicht nur der Strand sondern beim nächsten Hurricane sind auch die Gebäude in der ersten Reihe weg !

    Ich kann mir dann vorstellen, dass solche Bilder dann um die Welt gehen.

    Die ersten Hotels an der Rivera Maya versinken im Meer !

    Ich glaube solche Meldungen wären für den Tourismus in Mexiko noch schlimmer und teurer.

    Auf diese Entwicklung bin ich auch mal gespannt !

    Es wird ja viel Geld in neue Hotels investiert !

    Ich glaube kaum, dass sich die Leute mit einem neuen Hotel OHNE Strand für 2500€-3000€ locken lassen.

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!