• scoomber
    Dabei seit: 1158969600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1240859178000

    gerade bei rtl, in mexico stadt war ein erdbeben

  • SushiDresden
    Dabei seit: 1211241600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1240859187000

    au ja...jetzt auch noch Erdbeben ;)

  • lion80
    Dabei seit: 1240617600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1240859270000

    Hallo mal eine andere Nachricht gerade sagen mir meine Eltern Erdbeben in Mexico, habt ihr darüber schon was?

  • GrosserZwerg
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1240859300000

    @sanny

    Wobei man eben unter Schweinegrippe und Schweingrippe unterscheiden muss. Es kann sein, dass seinerzeit in den Niederlanden die Grippe auf Tiere beschränkt war. Das etwas beunruhigende im vorliegden Fall ist ja, dass die Grippe vom Tier auf den Menschen übergesprungen ist.

    @steel: Das AA muss halt zuerst die RV fragen, ob sie eine Reisewarnung ausprechen dürfen ;)

    @lion: Erdbeben ja, Stärke 6.0

    Heinz
  • steel77
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1240859471000

    @ Grosszwerg

    Fands nur witzig. Vor ein paar Stunden hiess es noch:

    Von nicht unbedingt erforderlichen Reisen nach Mexiko wird derzeit abgeraten.

    Und jetzt:

    Von nicht unbedingt erforderlichen Reisen nach Mexiko wird derzeit *dringend* abgeraten.

  • lion80
    Dabei seit: 1240617600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1240859549000

    oje, wir armen bekommen es jetzt ja Knüppel dick. Also ich war vorhin im RB, dort sagte man mir Meiers würde keine Gebühren bei stornierung erheben, allerdings wenn das Hotel vor Ort stonierungs Gebühr vordert wird die weitergeleitet. Aber im Moment wolte ich eigentlich noch fliegen, allerdings jetzt noch das beben, gut das ich noch 2 Wochen habe , warte jetzt noch die Woche ab und entscheide dann. Vielleicht hat das AA bis dahin ja auch reagiert.

  • colonia1982
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1240859566000

    Mexiko-Stadt (dts) - In Mexiko hat sich soeben ein Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst einen Wert von 5,7 auf der Richter-Skala an und erhöhten später auf 6,0. Das Beben ereignete sich um 18.46 Uhr deutscher Zeit in der Region Guerrero an der Westküste in rund 81 Kilometer Tiefe. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. In Mexiko-Stadt konnte das Beben ebenfalls gespürt werden. Beben dieser Stärke können bei anfälligen Gebäuden, wie sie in Mexiko verbreitet sind, ernste Schäden anrichten. Bei robusten Gebäuden in westlichen Ländern gibt es in der Regel nur leichte oder gar keine Schäden.

    quelle :dernewsticker.de

    Also kein Grund zur Sorge..Alles steht noch

  • as74
    Dabei seit: 1137196800000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1240859595000

    Ich habe soeben auf einen neuen Reisetermin im Juni umgebucht da ich dies die Woche noch konnte. Ich muß aber gestehen ich konnte mich nicht wirklich fuer ein neues Reiseziel entscheiden, somit soll es dann im Juni auch nach Playa del Carmen gehen. Sollte sich die Situation in den nachsten Wochen nicht gebessert haben muß ich halt nochmal reagieren und mich wirklich fuer einen andere Destianation entscheiden :( na will ich mal das beste hoffen.

    Euch anderen die vorher fliegen druecke ich die Daumen und schoenen Urlaub

  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1240859673000

    Das in den Niederlanden war die Schweinepest. Und die gab es auch schon oft in D. Aber wie Grosser Zwerg schon schrieb war keine Gefahr für Menschen.

  • colonia1982
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1240859724000

    guckt mal hier die mexikaner in playa sehen das gelassen :-) http://www.playa.info/webcam-rana-playa-info.html

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!